Wie schwer...?

Seite 1 von 1
Verfasst am:

Wie schwer...?

Hallo...

Die Kinder werden immer dicker... wie schaut es mit dem Bass aus...???

Bin dabei einen Bass zu bauen und das Teil wird ziemlich schwer. Der Body und der Hals ohne Bünde wiegen schon 4 Kilo, und das ohne Hardware und Fräsungen für die Elektronik und die Pickups. Ich vermute, das Teil wird 4.5 bis 5 Kilo schwer. Ich finde das zu deftig.

Wie schwer sind Eure Bässe...?

Besten Dank...
 
Viele Grüsse...
Daniel
Verfasst am:

RE: Wie schwer...?

Hi,

was nimmste denn für Hölzer??

Sumpfesche ist doch ein schönes und leichtes Holz. Wäre das ´ne Alternative?

Ich meine auch, das dem Bärnd sein Bass aus Esche wäre...

Ansonsten ist 4-4,5 Kilo auch nicht ober-schwer. Wirdßs den ein 5 Saiter, so würde ich sagen, alles roger!
 
Gruß

Marcello

"Mit mir selbst bin ich ohnehin selten zufrieden.
Aber das weiß ich, und es ist mir scheißegal."
Verfasst am:

RE: Wie schwer...?

Den Schack von meinem Sohn würde ich auch so auf ca. 4,5 bis 5 kg schätzen.
Ist schon ganz schön schwer .... aber mit einem breiten Gurt geht das ganz gut.
 
Meine hier kundgegebenen Meinungen und Aussagen sind natürlich rein subjetiv.

Gruß Hans-Werner

Ach ja, und allzeit schöne Töne!
Verfasst am:

RE: Wie schwer...?

Hallo...

Ja ja, der Schack... von ihm habe ich das Holz für den Body... einteiliges gequilltes Bubinga... von daher fallen Soundkammern weg. Der Hals ist aus Wenge und Ahorn. Je es wird ein 5-Saiter...
Werde schauen, dass ich den Body noch etwas dünner mache um Gewicht zu sparen. Das Elektronikfach werde ich auch grosszügig fräsen... mit dem Hintergedanken, mal eine aktive Elektronik einzubauen.
 
Viele Grüsse...
Daniel
Alle Zeiten sind GMT + 1 Stunde
Du kannst keine Beiträge in dieses Forum schreiben.
Du kannst auf Beiträge in diesem Forum nicht antworten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht bearbeiten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du kannst an Umfragen in diesem Forum nicht mitmachen.