Peavey Bass Amp - Eure Meinung

Seite 1 von 1
Verfasst am:

Peavey Bass Amp - Eure Meinung

Servus,
ich will mir bald nen Bassamp (Stack, bis 800€) kaufen, da ich bislang nur über nen Gitarrenakkustik-Amp spiele und das in meiner Heavy Rock Band nicht ganz soundlich passt. In dem Laden, wo ich heute war, haben sie mir eine Kombination von Peavey empfohlen.
Die Box
Zusammen mit dem Vorgänger dieses Topteils

Hat jemand Erfahrung damit gemacht? Ist das Preis / Leistungsverhältnis ok? Viele Optionen haben ich nicht, ein Stack von Hartke hab ich schon mal angespielt, die hat mir aber nicht so gut gefallen, wie die von Peavey. Wär über die ein oder andere Antwort sehr dankbar!
Verfasst am:

Re: Peavey Bass Amp - Eure Meinung

Ich möchte eigentlich nicht schon wieder irgrnedjemand von meiner Bass-Combination (Ashdown Mag 300 2x 10 Combo plus 1x15 Box) überezeugen, sonst beantrage ich demnächst noch Endorsement oder so....
Das ist auch nur eine passabel klingende ordentlich krachmachende Bass-Anlage im unteren Preissegment...
ABER: ich bin definitiv begeistert über die Transportabilität dieser Anlage, weil ich die nämlich (im Gegensatz zu jeder 4x10 Box) ALLEINE schleppen kann.
Außerdem kann ich bei kleineren Gigs die Box auch mal zu Hause lassen.
Diese Überlegungen reichen mir, derartige Kombinationen gut zu finden. Gibts bestimmt auch von anderen Anbietern.
 
mein blog: www.hans-ulrich-mueller.de
email muelrich(at)yahoo.de
www.youtube.com/muelrichmusic
Alle Zeiten sind GMT + 1 Stunde
Du kannst keine Beiträge in dieses Forum schreiben.
Du kannst auf Beiträge in diesem Forum nicht antworten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht bearbeiten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du kannst an Umfragen in diesem Forum nicht mitmachen.