kaufberatung:epiphone

Seite 1 von 1
Verfasst am:

kaufberatung:epiphone

ich spielte bis jetzt nur auf meiner akustik und möchte nun den schritt zur e-gitarre bestreiten.
da ich über epiphone nur gutes hörte,würde ich mir gerne die "Les Paul Special II Ltd.Ed.AWH Arctic White" kaufen.
diese würde ich die tage mal in einem shop antesten und später wollte ich diese für 110€(als retour,sonst ca 200€) in einem onlineversand kaufen.
da ich weiterhin bei der gitarre 30 tage geld zurück garantie habe,kann ich sie ja notfalls wieder zurück schicken.
bin vom spielerischen können momentan knapp über dem anfänger hinaus.
freue mich auf eure eindrücke und meinungen zu der gitarre.
Verfasst am:

RE: kaufberatung:epiphone

honeyweed schrieb:
mal die suche bemüht? ne?


Und sollten doch noch Fragen zu eine Epi offen sein, dann suche dort mal mit dem Stichworten Epi oder Epiphone.

Nimm Dir Zeit, denn es kommen sehr viele Treffer.
Du wirst stets ein Für und Wider, Gegner und Befürworter finden. Tja, da kann man nichts machen.

Wer nicht in den Laden geht und dort selbst testet, muss eben lesen. Und das Ergebnis solcher Fragen ist stets das gleiche:
Man ist so schlau wie zuvor.
 
Gruss
frank
Verfasst am:

RE: kaufberatung:epiphone

@honeyweed:bei meinem vater steht ne strat,von daher ist schon eine für mich zugänglich.

ja die seite hatte ich schon gelesen.
ein paar freunde von mir haben ne epiphone und sind total begeistert,jedoch diese für ca 380 gekauft.

zusätzlich habe ich öfters gelesen,dass die quallität von epiphone für die preise eigentlich gut sein soll.

jedoch habe ich momentan nicht viel geld zur verfügung und schaute deswegen mal nach retouren und habe am ende diese gitarre gefunden.

nun ist sie neu um die 210€ wert und wäre damit unter der kategorie müll,dem "was als anfänger kaufen"-tread nach,jedoch ist sie von epiphone und müsste daher doch eigentlich aus dem raster fallen,daher fragte ich ja nach erfahrungen von usern mit der gitarre und ob sie mir nicht gleichen sagen würden,dass die gitarre nicht das wahre ist.

ihr müsst bedenken,dass so ein weg zu einem guten musikgeschäft,um die gitarre dort anzutesten, nicht immer ein kurzer ist.

@frank:ich werde sie natürlich in einem shop davor testen,wie auch in meinem beitrag erwähnt,jedoch erkenn ich da ja nicht allzuviel zu der generellen qualität/langlebigkeit usw speziell bei der gitarre.
werde mir nachher dann noch mal das forum zu den epiphone meinungen durchlesen und ob es da hinweise zu solch preisniedrigen modellen gibt.

in dem sinne,schon mal vielen dank für die schnellen antworten.
Verfasst am:

RE: kaufberatung:epiphone

Inhalt auf Wunsch des Autors am 09.10.2013 gelöscht.
Verfasst am:

RE: kaufberatung:epiphone

Das habe ich mir leider durch das Chatten angewöhnt,
aber du hast schon Recht.

Dann werde ich mir mal deinen Bericht dazu durchlesen und wohl die Tage nach Hannover um eine zu testen.
Verfasst am:

RE: kaufberatung:epiphone

Ich persönlich finde ehrlich gesagt schon, dass die Special II ziemlich gut ins Müll-Schema fällt.
Jede dieser Gitarren die ich bis jetzt gespielt habe oder hörte, klangen absolut nicht nach Gitarre sondern mehr nach Keyboard mit Gitarrenpreset!

Mein Tipp: Lass die Finger davon, nimm jemanden mit der Ahnung hat und betrete mal ein Musikgeschäft!

Ansonsten viel Spass mit diesem schönen Hobby!

MfG Theo
Verfasst am:

RE: kaufberatung:epiphone

ja,ich habe mich dazu entschlossen erstmal weiterhin was yur seite yu legen und dann spaeter eine Gute zu kaufen.
Verfasst am:

RE: kaufberatung:epiphone

Hi,

nur mal ganz kurz:

Vintage by Levinson

Für mich so ziemlich die Krone eines Preis/Leistungsverhältnisses.

Hat mir echt gut was gespart. Wollt ja vor der Vintage ne Edwards Paula importieren - iss vom Tisch! Kann jetzt ne Edwards V importieren.

Kauf keinen Müll, es ist oft nur ein 100er der zwischen echtem Sondermüll und astrein die Grenze bildet.

Gruß

Sven
Verfasst am:

RE: kaufberatung:epiphone

Schellibo schrieb:
Hi,

nur mal ganz kurz:

Vintage by Wilkinson


Trevor Wilkinson!
 
Gruß

Marcello

"Mit mir selbst bin ich ohnehin selten zufrieden.
Aber das weiß ich, und es ist mir scheißegal."
Alle Zeiten sind GMT + 1 Stunde
Du kannst keine Beiträge in dieses Forum schreiben.
Du kannst auf Beiträge in diesem Forum nicht antworten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht bearbeiten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du kannst an Umfragen in diesem Forum nicht mitmachen.