was für einen schalter bei bodentreter?

Seite 1 von 1
Verfasst am:

was für einen schalter bei bodentreter?

Hallo,

ich hab von einem Kumpel zum Geburtstag einen Haufen Elektrokleinteile bekommen, die ich dann zusammen mit ihm zu einer Fuzz-Box zusammengelötet habe. Als Ein/Aus Schalter haben wir vorerst irgendeinen winzigen Schalter aus seinem alten Radio benutzt. Damit hat auch alles funktioniert. DAnn hab ich mir beim Soundland so einenSchalter hier geholt:
http://www.soundland.de/catalog/product_info.php/products_id/242618/name/drucktaster+ein_ein+6polig
Ich hab mich zwar etwas gewundert, warum der mir einen Ein/Ein Schalter gegeben hat, aber der meinte das muss so sein (ich hab übrigens von Elektrotechnik keine Ahnung). Jedenfalls hat mein Freund das ganze dann mit zu sich nach Hause genommen, um den Schalter dranzulöten. Allerdings meinte er danach, mit diesem Schalter würde es nicht funktionieren.
Kann mir von euch jemand helfen? Brauch einen Ein/Aus Schalter? WEnn ja, wo bekomm ich den her? (Ist schwer zu finden) Oder ist mein Freund nur plötzlich zu blöd zum löten, und der Schalter ist vollkommen richtig??
Danke schonmal für eure hoffentlich hilfreichen Antworten

Crofty[/url]
Verfasst am:

RE: was für einen schalter bei bodentreter?

Hi,

ihr habt die Elektronikteile doch sicher nach einem Schaltplan zusammengelötet. Was für ein Schalter war denn nach dem Plan vorgesehen? In so einem Pedal können sowohl Umschalter als auch Ein-/Ausschalter zum Einsatz kommen. Wenn dort ein Umschalter erforderlich ist, wäre der Ein/Aus in jedem Fall falsch. Einen Umschalter erkennst du daran, dass er mindestens drei Anschlüsse (angelötete Kabel) hat, der Ein/Aus-Schalter hat in der Regel nur zwei Kabel.

Der Fußschalter, den du besorgt hast, hat immerhin sechs Kontakte - ist daher auch möglich, dass dein Kumpel den Schalter falsch angelötet hat. Das könnt ihr aber leicht herausfinden, indem ihr mal die Kontakte am Schalter tauscht.

Gruß Peter
Verfasst am:

RE: was für einen schalter bei bodentreter?

Wenn das ein übliches Bodeneffektgerät mit TrueBypass und einer LED ist,brauchst du einen 3pdt Schalter, im Falle des Millenium Bypasses reicht ein dpdt-Schalter beides gibt es z.B. bei Musikding oder uk-elektronic (googlen!!!!).

Viel Spatz

Rabe
 
Gruesze Ralf
Verfasst am:

RE: was für einen schalter bei bodentreter?

Hi,
danke schon mal für eure Antworten.
Also laut Schaltplan ist ein 6poliger Schalter vorgesehen:
http://smallbox.zeonhost.com/projects/fface/
Wir haben wie gesagt das ganze auch mit irgendeinem lommeligen 6poligen Schalter verlötet, den wir halt grad zur Hand hatten. Mit dem hat das ja auch funktioniert. Aber den Winzschalter latsch ich ja beim ersten richtigen Benutzen sofort kaputt.
Verfasst am:

RE: was für einen schalter bei bodentreter?

Der Schalter auf dem Bild ist ein DPDT-Schalter. Damit hat datt Ding True-Bypass, datt geht, weil: keine LED.
Besorg so einen z.B. bei den oben angegebenen Firmen. Du kannst nicht einfach irgendeinen 6-poligen-Schalter nehmen,es kommt schon darauf an, wann und wie welche Ebenen geschaltet werden. In der Teile Liste steht ja auch deutlich:
"Carling DPDT Heavy duty Stomp switch"!

Hast du die überhaupt angeschaut? Seid ihr bei der Auswahl der Transistoren ähnlich sorgfältig vorgegangen? Dann ist die Wahrscheinlichkeit ziemlich groß, dass das Dingens sowieso bescheiden klingt.
Zum Glück ist kaum Spannung auf sonnem Teil ...

Gruesze
Ralf
 
Gruesze Ralf
Verfasst am:

RE: was für einen schalter bei bodentreter?

Hi!

Also Du hast da oben einen Tasten und keinen Schalter verklinkt. Der ist halt nur so lange an, wie Du auch mit dem Fuß da drauf stehst.

Du brauchst so was wie hier:

http://www.banzaieffects.com/product.php?productid=16231&quantity=1

Das ist ein DPDT oder zu deutsch ein zweifach Wechselschalter (2xUM).

Wenn Du noch zusätzlich eine LED schalten möchtest, benötigst Du allerdings einen 3xUM oder Du baust einen Milenium Bypass (<-googlen).

Gruß
Jürgen
Alle Zeiten sind GMT + 1 Stunde
Du kannst keine Beiträge in dieses Forum schreiben.
Du kannst auf Beiträge in diesem Forum nicht antworten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht bearbeiten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du kannst an Umfragen in diesem Forum nicht mitmachen.