Grundlegende Fragen zum Bass-spielen-lernen

Seite 1 von 1
Verfasst am:

Grundlegende Fragen zum Bass-spielen-lernen

Hallo!!!
Ich bin mal wieder jemand der sich entschlossen hat Bass zu lernen und noch viele ungeklärte Fragen dazu hat.

[:I]

Also, ich bin ein Mädchen und habe daher ziemlich kleine, zarte Finger; könnte das beim Basspielen ein Problem geben?
Würdet ihr meinen es reicht aus mit Hilfe eines Bekannten von mir, der Bassist in einer Band ist, zu lernen, oder empfiehlt es sich zu einem professionellen Lehrer zu gehn?

Ich habe bereits begonnen gehabt Akkustik- Gitarre zu spielen, was aber mehr oder weniger gescheitert ist[V]Kann es trotzdem mit dem Bass klappen?

Dann natürlich wie immer die Frage, wer kann einen guten Einsteigerbass empfehlen, am besten ein Set, zum "zu hause üben"?
Da ich schüler bin ist das Budget nicht soooo groß -.-

Ich hoffe ihr könnt mir weiterhelfen!!!

Mfg AnneM
Verfasst am:

Re: Grundlegende Fragen zum Bass-spielen-lernen

AnneM schrieb:
Hallo!!!

Guten Abend!
AnneM schrieb:
Ich bin mal wieder jemand der sich entschlossen hat Bass zu lernen

Eine gute Entscheidung!

AnneM schrieb:
Also, ich bin ein Mädchen und habe daher ziemlich kleine, zarte Finger; könnte das beim Basspielen ein Problem geben?

Nicht wirklich. Schau Dir mal Tal Wilkenfeld an:

...passt also.

AnneM schrieb:
Würdet ihr meinen es reicht aus mit Hilfe eines Bekannten von mir, der Bassist in einer Band ist, zu lernen, oder empfiehlt es sich zu einem professionellen Lehrer zu gehn?

Für die ersten Schritte ist das sicherlich nicht verkehrt. So kannst Du schon mal einen ersten Eindruck vom Instrument und der Spielweise bekommen, bevor Du in Lehrstunden investierst. Wenn Du vorhast, das Ding länger durchzuziehen, ist Unterricht bei einem Lehrer kein falscher Schritt; es ist ein Unterschied, ob man selbst passabel Bass spielt (so wie ich), oder ob man es auch anderen beibringen kann (ich nicht).

Da Du anscheinend relativ frisch an das Instrument herangehst, würde ich einen Kauf erst einmal herauszögern, bis Du Dir sicher bist, dass sich eine Investition auch lohnt. Probier erst mal - sofern er Dich lässt - den Bass Deines Bekannten aus, spiel Dir daran erst einmal die ersten Blasen und gewöhne Dich ein wenig an die weiten Bundabstände. Mit ein paar Spielstunden unterm Hintern wirst Du bei einem späteren Kauf eines eigenen Instruments wesentlich souveräner eine Entscheidung fällen können - nämlich, weil Du dann schon ungefähr weißt, wie Du auf einem Instrument zurecht kommst. Falls Du eine Musikschule anpeilst: oft bieten die Leihinstrumente an, was für die erste Zeit auch nicht verkehrt ist.
Soll es dann soweit sein, rate ich Dir, am besten in Begleitung eines Bassisten, selbst ein Musikgeschäft aufzusuchen und die Instrumente durchzuprobieren. Es gibt auch in niedrigeren Preisklassen ordentliche Instrumente, aber durch die im Vergleich zu Gitarren größer ausfallenden Unterschiede der Modelle in Mensur, Bodygröße und Saitenabstand sollte man auf jeden Fall das Instrument in der Hand gehabt haben, bevor man es kauft; von einem "Blindkauf" eines günstigen Angebotes über das Internet rate ich eher ab.
 
Gruß & Grooves,
Andreas
--

Tu Deinem Admin was Gutes.
Verfasst am:

RE: Grundlegende Fragen zum Bass-spielen-lernen

Hallöchen...Anne

was mich interessieren würde...warum hats mit der asketischen (akustischen) Gitarre nicht geklappt?

Gruss alien
Verfasst am:

RE: Grundlegende Fragen zum Bass-spielen-lernen

Halli, hallo und danke ersteinmal!!!!

Also mit der Akkustikgitarre hat es nicht geklappt weil ich:

1.)niemanden hatte der mich verbessert hat oder mir gezeigt hat wie ich die akkorde/tabs richtig greife
2.) ich dadurch und durch die schlechte qualität der akkustikgitarre schnell die Lust verloren hab

und
3.) bin ich manchmal, gerade bei den akkorden, am breiten griffbrett der gitarre gescheitert

Mein Bekannter hat nun leider einen Linkshänderbass und ich bin Rechtshänder

Ich habe auch schon ein wenig im Internet rumgestöbert und bin auf die üblichen Gitarren Empfehlungen gekommen: Yamaha und Ibanez.
Nun würde mich aber auch mal interressieren wie es mit einem Modell von Harley Benton aussieht? Würdet ihr mir da eher abraten???

Lg Anne

Außerdem fiel mir gerade so ein, das ich am liebsten ein Set haben würde, da ich auch noch einen angemessenen Verstärker bräuchte....
Alle Zeiten sind GMT + 1 Stunde
Du kannst keine Beiträge in dieses Forum schreiben.
Du kannst auf Beiträge in diesem Forum nicht antworten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht bearbeiten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du kannst an Umfragen in diesem Forum nicht mitmachen.