Neuer Bass - Hilfe bei Auswahl

Seite 1 von 1
Verfasst am:

Neuer Bass - Hilfe bei Auswahl

Hallo zusammen!

Ich spiele jetzt seit ca. nem knappen halben Jahr Bass und spiele bis jetzt auf einer Billigkopie von einem Precision Bass. Den Bass hatte mir ein bekannter Zusammen mit übungsverstärker für 100€ besorgt, von der Qualität her würde ich mal sehr auf ebay tippen....

Naja jedenfalls möchte ich jetzt endlich einen ordentlichen Bass kaufen. Der übungsverstärker den ich habe reicht mir erst mal zum zuhause spielen und in meiner Band spiel ich über ein Mischpult an dem ne Box dranhängt, was denk ich auch vorerst mal reicht (wenn ich auch langfristig dass mal ersetzten wil....)
Meine Preisvorstellung liegt so etwa bei 300-400€ wobei ich mir notfalls auch vorstellen kann mehr auszugeben und dannn aber länger Warten zu müssen bis ich mir genug zusammen gespaart habe.

Ich war vor kurzem in einem Musikladen und hab schon mal ein paar Bässe ausprobiert. Es gab zwei Modelle die mir recht gut gefallen haben, der Cort Artisan C-4H und der Warwick Rockbass Streamer Standard mit zwei Humbucker. Mit der bespielbarkeit war ich bei beiden zufrieden, wobei der warwick noch ein ganz kleines bischen besser war. Bei dem Warwick gefiel mir zwar der Sound etwas besser, allerdings war er im gegensatz zum Cort deutlich weniger Variabel. Mit dem Cort konnte man nämlich mit den Einstellung einen sehr unterschiedlichen Sound erreichen.
Ich habe auch einen Bass ausprobiert, die wieder in richtung precision bass gingen. Dieser gefiel mir zwar vom Sond sogar am besten, aber die bespielbarkeit war deutlich schlechter.

Meine fragen wären jetzt vor allem was haltet ihr von den beiden Bässen und lohnt es sich eventuell noch mal weiter was in richtung precision bass auszutesten?
Verfasst am:

RE: Neuer Bass - Hilfe bei Auswahl

Hey!

Herzlich Willkommen im Forum!

Was für eine Musikrichtung spielst du denn?
Soweit ich weiß (nicht weit sind Percussion-Bässe recht vielseitig, und wenns von der Bespielbarkeit her nicht passt lässt sich diese normalerweise doch einstellen.
Von Cort halte ich persönlich nicht viel, da mir die Gitarren und Bässe immer etwas billig, sowohl vom Klang als auch vom Rest, vorkamen.
Verfasst am:

RE: Neuer Bass - Hilfe bei Auswahl

Hey Chribehe,

Ich spiele zwar eigtl. Gitarre, aber der Bassist aus unsere Band spielt auf einem Jazz Bass von Squier:

http://www.thomann.de/de/fender_squier_vint_mod_jazz_nt.htm

Ist zwar ein Jazz Bass, aber auch soundlich flexibel und gut zu bespieln, soweit ich es als Gitarrist beurteilen kann.
Wenn du wissen willst wie der Bass klingt hör dir einfach die Lieder von uns auf unserem MySpace Profil an (siehe Signatur)

Ein Precision Bass den ich dir auc ans Herz legen könnte ist dieser hier(hat auch unser Bassist):

http://www.thomann.de/de/fender_squire_p_bass.htm

Soundlich gesehn auch flexibel, wobei der Jazz Bass ein wenig besser zu bespielen ist

Zu den von dir genannten Bässen kann ich nix sagen

Grúß Nicolai
Alle Zeiten sind GMT + 1 Stunde
Du kannst keine Beiträge in dieses Forum schreiben.
Du kannst auf Beiträge in diesem Forum nicht antworten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht bearbeiten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du kannst an Umfragen in diesem Forum nicht mitmachen.