Stomp Box - selfmade

Seite 1 von 1
Verfasst am:

Stomp Box - selfmade

Da ich mich nun wieder etwas mehr mit rein akustischem Blues befasse und auch diesbezüglich Sessions starte brauch ich u.a. auch ne Stomp Box

Hat von euch schon jemand den Versuch gestartet sich sowas zu bauen. Mit Stomp Box meine ich nicht die bunten elektronischen Kistchen für den E-Gitarristen, sondern sowas:



Also, es gibt von Shadow eine namens Stompin' Bass - sowas in der Art gefällt mir. Müsste doch für relativ kleines Geld recht einfach selbst herstellbar sein. Man nimmt sehr oft Palisander für diese Teile. Dann braucht man eigentlich nur noch nen passenden Pickup und ne Klikenbuchse. In der Shadow wurde ein aktiver NanoMAG Tonabnehmer eingebaut - ein handelsüblicher passiver Piezo Pickup sollte es allerdings auch tun. Habt ihr Tips, oder vielleicht eine Bauanleitung - wäre klasse
Verfasst am:

RE: Stomp Box - selfmade

Mal ne Doofe Frage.. was macht das Kistchen?
Ist das eine Art Trittgeräusch Verstärker^^?
Sorry, habe sowas noch nie gesehen.
Verfasst am:

RE: Stomp Box - selfmade

Marcel D. schrieb:
Mal ne Doofe Frage.. was macht das Kistchen?
Ist das eine Art Trittgeräusch Verstärker^^?
Sorry, habe sowas noch nie gesehen.


Moin Marcel,

die Stomp Box soll eine Bassdrum simulieren. Gerade beim Spiel mit Resonatorgitarren kommt das sehr gut.
Aber schau und höre, was man damit alles machen kann







Sowas geht allerdings auch:

Verfasst am:

RE: Stomp Box - selfmade

Da hatte ich auch schon mal dran gedacht. Bin ja gerade auf der Suche nach ner Resonatorgitarre, wie du weisst.

Da ich eine Roland Edrum habe, könnte ich auch das Bass-Pedal als Stomp-Box entfremden :-)
Ma schauen.
 
Ciao,
Mo

Blog zum Thema Gitarrenbau, Reisen, Kulinarik und jetzt auch noch Segeln:
http://www.travelling-dippegucker.de
Verfasst am:

RE: Stomp Box - selfmade

Mh.. das ist cool. Dank dir für die Videos. Aber, ich bin mit EINER Gitarre schon überfordert.. da kann ich nicht auch noch auf was treten ;).
Verfasst am:

RE: Stomp Box - selfmade

Kennst du eventuell Thomas van Norden?

Den habe ich mal auf nem Konzert bei uns hier gesehen, der hat da auch ne interessante Variante.

Er hat so ein schönes kleines Teil, mit zwei tasten,, auf dem einen liegt ein Basedrum-Sound, auf dem anderen der der Snare. Davor hat er einfach ein Doppelpedal für Basedrums gestellt, mit dem er dann bei Betätigung auf den jeweiligen Taster schlägt.

Sieht spektakulär aus das ganze, ersetzt für ihn aber seinen Schlagzeuger komplett

Wäre das eventuell auch was für dich?

MfG Andy
Verfasst am:

RE: Stomp Box - selfmade

hmm..oder nimm doch einfach ein altes, billiges Kabel. Das dürfte doch schon so mikrofonisch sein, dass es für diesen zweck ideal ist !

Einen schönen Abend

Roman
Verfasst am:

RE: Stomp Box - selfmade

Hi Andy,

sowas in der Art kenne ich auch. Allerdings möchte ich eher nicht auf Trigger un D-Drum Sounds zurückgreifen. So ne Stomp Box ist Kult und hat nen eigenen Sound

Ich hab mir heute ein Piezo Pickups bestellt und auch schon an dem Gehäuse angefangen. Ich werde das ganze dann bebildert hier einstellen, vielleicht hat ja noch einer Lust auf so'n bluesiges Teil
Verfasst am:

RE: Stomp Box - selfmade

So ne Hörprobe wär mal interessant, damit man mal hören kann wie das Ergebnis denn klingt

Viel Spaß beim Basteln!
Verfasst am:

RE: Stomp Box - selfmade

Hi.

Vielleicht dürften folgende Links etwas behilflich sein:

Eigenwillige Stompbox mit Radiobreitbänder als Pickup

Meister Röhrichs Zigarrenkiste meets Piezo

Und ein schönes Zitat aus Wikipedia:

There are commercially produced stomp boxes available (see photos), but performers often simply put a microphone inside whatever box they have handy.


Ich glaube ich probiere mal die Version 1 aus und verwende anstatt eines "HiFi" Lautsprechers mal alte Telefonhörmuscheln oder Kopfhörerlautsprecher, da diese weitaus hochohmiger sind und sich somit besser an Mikrofoneingänge anpassen lassen ;)
Verfasst am:

RE: Stomp Box - selfmade

Thorgeir schrieb:
Ist denn da sowas nicht vielseitiger? :D



Hey ein Bild vom Linzer Pflasterspektakel. Das solltet ihr euch mal ansehen was Strassenmusiker so alles zuwegen bringen! Ist ein Riesenfest hier alle Jahre im Sommer.
 
Traurige Erkenntnis:
...Nicht das Erreichte zählt, sondern das Erzählte reicht...
...Andere zu stalken und auf die Füße zu treten bedeutet nicht besser zu sein sondern sich besser zu fühlen...
Homepage: http://www.AugeundSo.at
Alle Zeiten sind GMT + 1 Stunde
Du kannst keine Beiträge in dieses Forum schreiben.
Du kannst auf Beiträge in diesem Forum nicht antworten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht bearbeiten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du kannst an Umfragen in diesem Forum nicht mitmachen.