Die letzte Stunde vorm Gig. Was macht ihr?

Seite 1 von 4
Verfasst am:

Die letzte Stunde vorm Gig. Was macht ihr?

Hallo Liebe GW Freunde,

einfach aus Interesse möchte ich gerne wissen was ihr so in der letzten halben Stunde bis Stunde vorm Gig so macht.
Warmspielen?
Meditieren?
Lesen?
Essen?
Bier trinken?
Noch immer aufbauen?
Nix?
Wie bereitet ihr euch auf einen Auftritt so kurz vorher vor?

Lg
Auge
 
Traurige Erkenntnis:
...Nicht das Erreichte zählt, sondern das Erzählte reicht...
...Andere zu stalken und auf die Füße zu treten bedeutet nicht besser zu sein sondern sich besser zu fühlen...
Homepage: http://www.AugeundSo.at
Verfasst am:

Re: Die letzte Stunde vorm Gig. Was macht ihr?

auge schrieb:
Hallo Liebe GW Freunde,

einfach aus Interesse möchte ich gerne wissen was ihr so in der letzten halben Stunde bis Stunde vorm Gig so macht.
Warmspielen?
Meditieren?
Lesen?
Essen?
Bier trinken?
Noch immer aufbauen?
Nix?
Wie bereitet ihr euch auf einen Auftritt so kurz vorher vor?

Lg
Auge


Am besten von allem ein bisschen, wenn die Kollegen nicht immer auf den letzten Drücker kämen und das bei mir immer etwas Hektik auslöst. Auf einem Open Air Festival auf dem ich gespielt habe, hatte ich tatsächlich mal viel Zeit vorher, die ich damit verbracht habe, etwas Warm-up zu machen, eine Kleinigkeit zu essen und zu relaxen.
 
VG, Sven

Spiele bei den SONIC HEADS feine SIGN GUITARS und den Shiva vom Bogner's Reinhold!
Verfasst am:

RE: Die letzte Stunde vorm Gig. Was macht ihr?

Servus auch,

zuletzt, auf den Rest der Babnd warten, weil die n Zug verpasst hatten und erst 10 Minuten vor Beginn der Vorgruppe auftauchten ...
Ansonsten ist meistens immer jemand da der was von einem will (Musiker, technikanten, Veranstalter, TV, wasweisichdenn), so dass eh keine Zeit ist. Find ich nicht gut, ist aber so.

Grussss

Rid
 
Bildzeitung zu lesen, stellt keinen Weg aus der Unmündigkeit dar. (fm)
Verfasst am:

RE: Die letzte Stunde vorm Gig. Was macht ihr?

Riddimkilla schrieb:
Find ich nicht gut, ist aber so.

Grussss

Rid


Das ist ätzend! Vor allem, wenn man selber noch Soundcheck machen möchte mit der Bande ...
 
VG, Sven

Spiele bei den SONIC HEADS feine SIGN GUITARS und den Shiva vom Bogner's Reinhold!
Verfasst am:

RE: Die letzte Stunde vorm Gig. Was macht ihr?

doc guitarworld schrieb:
[ Vor allem, wenn man selber noch Soundcheck machen möchte


wassn Soundcheck ??? Ich weiss schon warum ich bei den ersten beiden Stücken keinen guten Monitor brauche ...

Die Welt ist voll ungerecht !

Rid (ärmster Bandleader von Welt)
 
Bildzeitung zu lesen, stellt keinen Weg aus der Unmündigkeit dar. (fm)
Verfasst am:

RE: Die letzte Stunde vorm Gig. Was macht ihr?

ich habe ja leider nur selten mal einen Auftritt, aber generell kann ich eine Antwort wie folgt geben:

ungeduldig werden !

Beim letzten Mal haben wir von 10 Uhr morgens an Stress gehabt:
Generalprobe (ging nicht anders), abbauen,einpacken, losfahren, aufbauen, Soundcheck ... da war ich schon müde....
Und dann war um 19 Uhr Einlass, wir haben aber erst 20:30 angefangen.....das ist für so einen Proaktiven ..äh: ungeduldigen Menschen wie mich nix...da krieg ich Krätze.
Gott sei Dank bin ich VOR dem Gig ziemlich diszipliniert, was das Bier trinken betrifft.

Im Mai oder so ist es wieder so weit,mal sehen,wie das so wird.
 
mein blog: www.hans-ulrich-mueller.de
email muelrich(at)yahoo.de
www.youtube.com/muelrichmusic
Verfasst am:

RE: Die letzte Stunde vorm Gig. Was macht ihr?

Da ich meist "Selbstaufbauer" Gigs spiele, tu ich meist bis ne Stunde vorher aufbauen!
Wenn Zeit ist kurz noch was essen, und evtl. noch ein biscchen Warmspielen, bzw. die Wackligsten Stellen nochmals durchgehen.
Verfasst am:

RE: Die letzte Stunde vorm Gig. Was macht ihr?

Inhalt auf Wunsch des Autors am 09.10.2013 gelöscht.
Verfasst am:

RE: Die letzte Stunde vorm Gig. Was macht ihr?

Die Reihenfolge ist zwar nie die gleiche, aber in der ersten Stunde spielt(e)
sich meist folgendes ab:

- Backline auf/umbauen
- Soundcheck
- Check der Instrumente und Verkabelung
- festgaffern der Pedalboardstromversorgung ;)
- massig Kaffee vernichten
- Sänger beruhigen
- Tabakindustrie fördern
- Dummbabbelei mit den anderen Bands
- nochmals den Sänger beruhigen
- mit dem Basser ein (einziges!) kleines Bier trinken

Joa und los geht's.
Verfasst am:

RE: Die letzte Stunde vorm Gig. Was macht ihr?

Schöner Fred

Also ich baue, wenn wir mit eigener PA spielen mind. 2 Stunden vorher auf - meist mache ich das alleine, dann weis ich auch dass alles funktioniert Dann folgt der Soundcheck, incl. Monitoring und wenn alles passt wird die Bühne erst mal wieder verdunkelt, bis auf ein Schlummerlicht und die Kontrolllämpchen der Amps. Dann machen wir dass, was die meisten Saarländer gerne machen - zusammensitzen, essen, trinken, dummmschwätzen und vor allem viel lachen
Warmspielen gabs früher mal...
10 Minuten vor dem Gig wird sich gemütlich umgezogen und dann gehts gemeinsam auf die Bühne und die Bluesshow beginnt
Verfasst am:

RE: Die letzte Stunde vorm Gig. Was macht ihr?

Ihr lügt alle !!!
Bei keinem steht "Schneckechecke" !
Lügner, elendige ...


Das geht im Atuomodus, das merk ich doch gar nicht mehr bewusst...
Verfasst am:

RE: Die letzte Stunde vorm Gig. Was macht ihr?

Aufbauen
Gretsch #1 stimmen
Gretsch #2 stimmen
Soundcheck machen
dazwischen
Gretsch #1 stimmen
Gretsch #2 stimmen
während der Basser Soundcheck macht, aufs Klo gehen
auf dem Weg 1 Bier trinken und mit der Kellnerin flirten
wieder kommen und
Gretsch #1 stimmen
Gretsch #2 stimmen
während der Schlagzeuger Soundcheck macht, mit dem Publikum quatschen und viel rauchen
wiederkommen und
Gretsch #1 stimmen
Gretsch #2 stimmen
kurz vor dem Auftritt noch was essen und noch ein Bier trinken
Auf die Bühne gehen
Gretsch #1 stimmen
Gretsch #2 stimmen
Publikum begrüßen
GIG!!!
 
Gruß,

Sascha

Darth Vader: I know what Luke will get for christmas
Emperor: How can you know?
Darth Vader: I felt his presents
Verfasst am:

RE: Die letzte Stunde vorm Gig. Was macht ihr?

Hi Leute,

wow. So viele Antworten in der kurzen Zeit.
Viele habens stressig lese ich. Und die lieben Kollegen. Die kommen ja alle spät
Aufwärmen scheint selten?
Sänger beruhigen find ich besonders cool.
Und Gretsch stimmen

Auch die Routiniers kann man erkennen.
Und ein neues Wort kommt in den Sprachschatz! Schneckechecke! Genial....

Weiter so.... ....
 
Traurige Erkenntnis:
...Nicht das Erreichte zählt, sondern das Erzählte reicht...
...Andere zu stalken und auf die Füße zu treten bedeutet nicht besser zu sein sondern sich besser zu fühlen...
Homepage: http://www.AugeundSo.at
Verfasst am:

RE: Die letzte Stunde vorm Gig. Was macht ihr?

Hi,
in der Stunde davor wird meistens noch aufgebaut. Wenn das fertig ist wird der Amp vorgeglüht, die Gitarren aus dem Case geholt und gestimmt und ganz wichtig meine Treter durchchecken, ob sie denn auch alle einen Ton von sich geben (bei so vielen Kabeln und Stromversorgungen gabs schon öfters mal Probleme :D).
Wenn das alles getan ist ziehe ich mich um, räume noch Cases, Taschen,.. weg, lege Ersatz-9V-Blöcke, Ersatz-Pleks und Ersatz-Kabel neben meinen Amp, so das sie auch zu jeder Zeit griffbereit sind und verkabel mich mit meinem Wireless-System.

Danach gehts dann meist auch schon los, wenn noch Zeit ist wird noch ein bisschen mit Freunden gequatscht und Cola getrunken


Zuletzt bearbeitet von Basti am 27.03.2009, insgesamt einmal bearbeitet
Verfasst am:

RE: Die letzte Stunde vorm Gig. Was macht ihr?

gitarrenruebe schrieb:
Ihr lügt alle !!!
Bei keinem steht "Schneckechecke" !
Lügner, elendige ...


hatte ich unter "wasweisichdenn" getan ...

Ansten wirds nur nervig wenn die Burschen nicht in die Pötte kommen. Ansonsten ist mir son bischen "Laber" auch recht. Ich muss da nicht ne stille Ecke zur Kontemplation und Beruhigung haben. Kaffe und Bier tu ich lieber weniger - kleine Blase.

Gruss Riddi (muss mich mal um noch n paar Auftritte im Sommer kümmern, gern Openair!)
 
Bildzeitung zu lesen, stellt keinen Weg aus der Unmündigkeit dar. (fm)
Verfasst am:

RE: Die letzte Stunde vorm Gig. Was macht ihr?

Hi

Coole Frage.
Bei mir gibts da eigentlich keine Rituale.
Meistens esse ich einfach was und unterhalte mich.
Warmgespielt hab ich mich glaub ich noch nie...
Die paar Powerchords laufen von selbst.
Ansonsten dienen dafür meist die erste Songs^^

Gruß
matze
Verfasst am:

RE: Die letzte Stunde vorm Gig. Was macht ihr?

Also, ich erweitere mal den Zeitraum um ein paar Stunden:
Nachmittags lege ich mich ca. 45 min hin und schlafe.
Normalerweise sind wir früh vor Ort zum Aufbauen und Soundcheck (letzten Samstag war aber genau das für die Katz!)
Wenn das alles geklappt hat, versuche ich, ca. eine dreiviertel Stunde vorher, was leichtes zu essen zu kriegen, dazu ein kleines Bier.
Kurz vorm Gig einen Kaffee.
Dann ziehe ich mich backstage oder auf dem Klo um. Anschließend hüpfe ich herum, um Energie zu mobilisieren (und hoffe, dass es keiner sieht)!
Manchmal singen wir uns a capella ein (Seven bridges road),
dann gehts los!
Und manchmal ist alles auch gaaanz anders!
 
Viele Grüße,
Jochen


Die "Eagles von der Pfalz":
www.sixaffair.de
www.motel-california.net
Alle Zeiten sind GMT + 1 Stunde
Du kannst keine Beiträge in dieses Forum schreiben.
Du kannst auf Beiträge in diesem Forum nicht antworten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht bearbeiten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du kannst an Umfragen in diesem Forum nicht mitmachen.