Stereo am Bass

Seite 1 von 1
Verfasst am:

Stereo am Bass

Hi Leute,
ich machs kurz:
Brauche ein Bass-Effektgerät, welches aus einem Mono-Signal vom Bass zwei Mono-Signale macht, wobei eines mit Effekten belegt ist, das Andere nicht.
Ich denke an so eine Sache, wie's für Gitarre mit dem Boss-GT10 möglich ist, zwei Kanäle mit verschiedenen Effektbelegungen zu spielen.

Ich weiß, es gibt ein Boss GT10 für Bass, ist mit ca. 460€ doch etwas teuer...Preisobergrenze wär etwa 200€.

Für etwaige Empfehlungen wär ich sehr dankbar!

Freundliche Grüße
 
_________________________________
Die wahre Musik steht nicht in den Noten
Verfasst am:

RE: Stereo am Bass

Moin.
Ich habe ein altes Arion Overdrive, das einmal das cleane Signal rausgeben kann und einmal das Signal mit Effekt. Mein Ibanez WH10 kann das auch.
Oder willst Du nur einen Signalsplitter und dann einen Weg mit Effekten abschicken und einen clean in einen Amp? Dann reicht doch sowas wie eine ABY Box. Gibt günstig als Bauprojekt bei Musikding.de.
Diverse Tuner könnten entweder Signal A oder B verarbeiten.
Oder doch eine DI-Box? Das korrigierte cleane Signal ins Pult und den Effektbeladenen Rest weiterleiten und dann via Mikro abnehmen oder mit einer zweiten DI-Box abnehmen?
Gruß
Ugorr
Verfasst am:

RE: Stereo am Bass

Hallo,
Ugorr schrieb:
Ich habe ein altes Arion Overdrive, das einmal das cleane Signal rausgeben kann und einmal das Signal mit Effekt. Mein Ibanez WH10 kann das auch.


Genau sowas würd ich suchen. Mir scheint, beide Geräte sind nicht mehr die aktuellesten bzw. is da WH10 ja ein Wah-Pedal für Gitarre, nicht?

Auf jeden Fall hab ich bei Harmony Central gesehn, dass das Arion das können würd.

Da die Hersteller mit solchen Angaben eher geizen, wärn noch ein paar weitere Geräte für mich Interessant!
Freundliche Grüße
 
_________________________________
Die wahre Musik steht nicht in den Noten
Verfasst am:

RE: Stereo am Bass

Moin.
Wie geseagt einen Signalsplit erreichst Du auch über eine ABY Box. Digitech hat diverse Geräte mit 2 Ausgängen, wie die verschaltet sind weiß ich leider nicht. Das WH10 ist auch für den Bass nutzbar. Volmenpedale haben oft auch mehrere Ein und Ausgänge(gibt es von Boss oder ErnieBall) oder Du guckst Dich bei den Delays und Modulationseffekten mal um, die können oft auch ein trockenes und ein Effektsignal rausgeben. Mein Bruder hat einen Bossoctaver, der das ebenfalls kann.
Ich würde direkt bei den Herstellern mal auf die Seiten gucken, das ist für solche Details ergiebiger als bei Thomann o.ä.
Gruß
Ugorr
Verfasst am:

RE: Stereo am Bass

Moin,
Behringer DI20? Kann als Splitter genutzt werden, 1 in 3 Signale (glaub ich)
Ciao
Monkey
 
D'oh!

On sale:
Multicore 16/4
Mischpult mit Knöpfen ohne Computer Yamaha MG16/6fx
Mixercase mit Aufsteller extra tief!
Behringer graphischer EQ 3102
Verfasst am:

RE: Stereo am Bass

Hi,
Monkeyinme schrieb:
Moin,
Behringer DI20? Kann als Splitter genutzt werden, 1 in 3 Signale (glaub ich)
Ciao
Monkey


So was wirds dann wohl werden! Vielen Dank!
 
_________________________________
Die wahre Musik steht nicht in den Noten
Alle Zeiten sind GMT + 1 Stunde
Du kannst keine Beiträge in dieses Forum schreiben.
Du kannst auf Beiträge in diesem Forum nicht antworten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht bearbeiten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du kannst an Umfragen in diesem Forum nicht mitmachen.