A-Saite klingt nach nichts?

Seite 1 von 1
Verfasst am:

A-Saite klingt nach nichts?

Hallo,

ich benutze unter anderem meinen bass um Audio Spuren in Cubase SX über ein Audio Interface einzuspielen. Dabei fiel mir auf dass - vor allem beim slappen mit dem Daumen - die E-Saite sehr gut druckvoll klingt, die A-Saite jedoch komplett dünn und nach gar nichts???

Woran liegt das - kann es sein das die Saiten einfach nur erneuert werden müssen? Wäre sehr dankbar für eine Antwort, weil es sehr mühsam ist, jeden Teil der auf der A-Saite gespielt wird auf eine extra Spur aufzunehmen und dort lauter einzustellen....
Verfasst am:

RE: A-Saite klingt nach nichts?

Hast du mal ein Soundbeispiel? Ich kann mir unter deiner ganzen Beschreibung nicht viel vorstellen.
Kann es sein, dass es an deiner Spieltechnik liegt? Oder evtl. an einer Einstellung am Bass?
Neue Saiten sind auch nix verkehrtes.

Freundliche Grüße
 
_________________________________
Die wahre Musik steht nicht in den Noten
Verfasst am:

RE: A-Saite klingt nach nichts?

Jetzt habe ich schon wieder vergessen ein Soundbeispiel aufzunehmen. Ich werd noch eines machen.

Aber im Prinzip ist es leicht beschrieben:
bei gleicher Spieltechnik (Daumen über dem letzten Bund, gleiche Schlagstärke) klingt die A-Saite einfach leiser als die E-Saite.

Habe jetzt neue Saiten aufgezogen ist aber nahezu das selbe. Was ich auch nicht verstehe, ich musste den Saitenabstand der A-Saite etwas höher einstellen als alle anderen, weil die sonst am 1. Bund schnarrt > kann es nur daran liegen?

Ich muss dazu sagen, es ist leider nur ein Collins Bass, dh. Billig-Segment; hab jahrelang auf einem Fender Jazzbass gespielt und das Problem nicht gehabt. Aber wenns am Bass an sich liegt müsste ja alles gleich schlecht klingen, und nicht nur 1 Saite.
Verfasst am:

RE: A-Saite klingt nach nichts?

Ist die Saitenlage bei A viel niedriger als bei der E-Saite? Wenn die Strings zu dicht über dem Griffbrett liegen, macht's mit dem Slapping auch keinen Spaß mehr. Mehr Knallgeräusch als Ton. Versuch's erstmal damit.

Gruß

Stefan
Verfasst am:

RE: A-Saite klingt nach nichts?

ok, jetzt habe ich es anders gelöst: habe mir einen Ibanez Soundgear (SR-305 IPT) Bass gekauft! Da gibts das Problem nicht mehr. Ganz so satt wie die E-Saite klingt die A natürlich nicht, weil sie ja auch dünner ist, das fällt aber kaum auf.

Im Gegensatz zum Collins Billig-Bass muss ich beim Ibanez die Einstellungen möglichst dezent halten, da das Signal sonst zu stark ist
Alle Zeiten sind GMT + 1 Stunde
Du kannst keine Beiträge in dieses Forum schreiben.
Du kannst auf Beiträge in diesem Forum nicht antworten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht bearbeiten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du kannst an Umfragen in diesem Forum nicht mitmachen.