Pflegemittel für den korpus?

Seite 1 von 1
Verfasst am:

Pflegemittel für den korpus?

hallo.
Ich habe jetzt seit 3 Wochen eine E- Gitarre von Westone und habe eine Frage zur Pflege und Wartung. Ich habe geöhrt, dass Lemon Oil sich gut zur Pflege (m)eines Ahrhornhalses und Griffbrettes eignen soll. Aber wie pflege ich den Korpus aus Esche richtig? Auch mit Lemon Oil?
Verfasst am:

RE: Pflegemittel für den korpus?

Der Korpus wird höchstwahrscheinlich mit einem Polyurethan-Lack versiegelt sein. Das ist eine harte, widerstandsfähige Kunststoffschicht, welche du problemlos mit handelsüblichem Glasreiniger säubern kannst. Eine gute Möbelpolitur tut es auch, wegen der Reinigungs- und Poliereffekte, am Holz kommt da nichts an.
 
Gruß,

Sascha

Darth Vader: I know what Luke will get for christmas
Emperor: How can you know?
Darth Vader: I felt his presents
Verfasst am:

RE: Pflegemittel für den korpus?

Sascha´s Strat schrieb:
Der Korpus wird höchstwahrscheinlich mit einem Polyurethan-Lack versiegelt sein. Das ist eine harte, widerstandsfähige Kunststoffschicht, welche du problemlos mit handelsüblichem Glasreiniger säubern kannst. Eine gute Möbelpolitur tut es auch, wegen der Reinigungs- und Poliereffekte, am Holz kommt da nichts an.


danke schon einmal für deine Hilfe!
Was wäre mit dem Lemon Oil? wäre das irgendwie schädlich?
Verfasst am:

RE: Pflegemittel für den korpus?

Nein, ist nicht schädlich. Kannst du für den korpus gerne benutzen, riecht ja auch lecker!
 
Gruß,

Sascha

Darth Vader: I know what Luke will get for christmas
Emperor: How can you know?
Darth Vader: I felt his presents
Verfasst am:

RE: Pflegemittel für den korpus?

Ich benutze das auch für den Korpus und es funktioniert prima. Aber versuch es doch erstmal an einer kleinen, nicht einsehbaren Stelle deiner Gitarre und probier es ein paarmal.

Das hier benutze ich für meine Gitarren:

Mal klicken bitte

Ein FAQ zu Pflegemitteln gibt es HIER
 

Wenn du eine weise Antwort willst, must du vernünftig fragen... Johann Wolfgang von Goethe
Das Leben ist nicht zu Ende, nur weil ein Traum nicht in Erfüllung geht.
Es hat nur einen Weg versperrt, damit man einen anderen sucht...
Chinesische Weisheit
Luc @Facebook
Luc@Youtube
Verfasst am:

RE: Pflegemittel für den korpus?

Hi,

ich benutze für den Korpus seit eh und je ein weiches BAUMWOLL-Tuch.

Dazu noch die Anhauch-Methode. That's all.

Für's Griffbrett (wenn's Palisander ist) Lemon Oil. Bloß nicht zu oft ölen!

Gruß Peter
 
> Nothing is as it Seems <
Verfasst am:

RE: Pflegemittel für den korpus?

Sascha´s Strat schrieb:
Nein, ist nicht schädlich. Kannst du für den korpus gerne benutzen, riecht ja auch lecker!

Lecker riechen - ja. Aber ölhaltige Pflegemittel auf lackierten Flächen ergeben eine fiese Schmiererei.
Einfach mit einem weichen Baumwolltuch abwischen, bei Geschmier hilft auch etwas alkoholhaltiger (Fenster-) Reiniger.
 
Gruß & Grooves,
Andreas
--

Tu Deinem Admin was Gutes.
Verfasst am:

RE: Pflegemittel für den korpus?

Banger schrieb:
Sascha´s Strat schrieb:
Nein, ist nicht schädlich. Kannst du für den korpus gerne benutzen, riecht ja auch lecker!

Lecker riechen - ja. Aber ölhaltige Pflegemittel auf lackierten Flächen ergeben eine fiese Schmiererei.
Einfach mit einem weichen Baumwolltuch abwischen, bei Geschmier hilft auch etwas alkoholhaltiger (Fenster-) Reiniger.


Jepp das funktioniert sehr gut, vor allem in Verbindung mit einem Microfasertuch
Verfasst am:

Re: Pflegemittel für den korpus?

Smidde schrieb:
hallo.
Ich habe jetzt seit 3 Wochen eine E- Gitarre von Westone und habe eine Frage zur Pflege und Wartung. Ich habe geöhrt, dass Lemon Oil sich gut zur Pflege (m)eines Ahrhornhalses und Griffbrettes eignen soll. Aber wie pflege ich den Korpus aus Esche richtig? Auch mit Lemon Oil?


Moin,
hat du ein lackiertes Griffbrett aus Ahorn? Also Hals aus einem Stück, insgesamt hell? Oder ein dunkles Griffbrett aus zB Palisander oder ähnlichem?

Den Korpus kannst du prinzipiell mit allem reinigen, was auch Möbel oder Finger reinigt. Ich benutze dafür den aufwändigen http://www.thomann.de/de/dunlop_formula_65.htm Reiniger, aber das braucht es nicht wirklich...

Ciao
Monkey
 
D'oh!

On sale:
Multicore 16/4
Mischpult mit Knöpfen ohne Computer Yamaha MG16/6fx
Mixercase mit Aufsteller extra tief!
Behringer graphischer EQ 3102
Verfasst am:

RE: Pflegemittel für den korpus?

Ich verstehe, dass du stolz auf deine neue Gitarre bist und sie pflegen möchtest.

Nur eine E-Gitarre braucht keine kosmetische Pflege.

Wie gesagt:
Abwischen mit einem feuchten Tuch, am besten Microfaser. Ein Ahorn-Griffbrett braucht auch keine Pflege, es ist fast immer lackiert und somit perfekt geschützt.

Pflegemittel helfen meistens nicht der Gitarre, sondern nur dem Hersteller

Tom
Verfasst am:

Re: Pflegemittel für den korpus?

Monkeyinme schrieb:
Moin,
hat du ein lackiertes Griffbrett aus Ahorn? Also Hals aus einem Stück, insgesamt hell? Oder ein dunkles Griffbrett aus zB Palisander oder ähnlichem?


Sowohl Griffbrett, als auch Hals sind aus lackiertem Ahorn
Verfasst am:

Re: Pflegemittel für den korpus?

Smidde schrieb:
Monkeyinme schrieb:
Moin,
hat du ein lackiertes Griffbrett aus Ahorn? Also Hals aus einem Stück, insgesamt hell? Oder ein dunkles Griffbrett aus zB Palisander oder ähnlichem?


Sowohl Griffbrett, als auch Hals sind aus lackiertem Ahorn


Moin,
dann brauch dein Griffbrett keine Ölpflege. Du kannst die Griffbrettoberfläche ähnlich behandeln wie den Korpus, da ja alles lackiert ist.

Ein Tipp: Nimm dir ein Baumwoll oder Microfasertuch und wisch nach jedem Gebrauch den Hals von der Rückseite und das Griffbrett (Tuch zwischen Hals und Saiten) trocken ab, das reicht als Pflege. Den Korpus kannst du auch ab und an mit abwischen. Das dauert mit ein wenig Übung nur Sekunden, aber die dauerhafte Pflege bringts.

Die dunklen Griffbretter brauchen ab und an eine Ölpflege, ganz schlimme werden von mir auch mal mit 000-Stahlwolle poliert. Aber das Holz ist ja auch nicht lackiert. Hast du aber nicht.

Gruß
Monkey
 
D'oh!

On sale:
Multicore 16/4
Mischpult mit Knöpfen ohne Computer Yamaha MG16/6fx
Mixercase mit Aufsteller extra tief!
Behringer graphischer EQ 3102
Verfasst am:

RE: Pflegemittel für den korpus?

Hi,

Ich denke daß du zu denen gehörst, bei denen die Gitarre immer wie neu aussehen soll!

Nimmst Du das:http://www.thomann.de/at/harley_benton_guitar_care.htm

dann gibst fast keine Fingerabdrücke mehr , wenig Staub (Antistatikeffekt)

Schon den Lack.
Kann ich nur empfehlen !

Grüße
Erich
 
Nicht vergessen: Das Wichtigste ist der Groove !
Verfasst am:

RE: Pflegemittel für den korpus?

Danke euch allen für eure Hilfe!- Gleich wieder ein paar Euronen gespart! :D
Alle Zeiten sind GMT + 1 Stunde
Du kannst keine Beiträge in dieses Forum schreiben.
Du kannst auf Beiträge in diesem Forum nicht antworten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht bearbeiten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du kannst an Umfragen in diesem Forum nicht mitmachen.