Bundesvision Song Contest

Seite 1 von 1
Verfasst am:

Bundesvision Song Contest

Hallo,

guckst das grad jemand?

Ich bin mal wieder bestätigt, dass ich ein intoleranter alter Sack geworden bin.

Mdst. 3/4 der Songs finde ich einfach nur shice.

Der Xaivier Naidoo Clone aus MäcPomm war ja gnaz ok. Guter Song, guter Gesang, interessantes Arrangement und, tataa: ein Gitarrensolo.

Diese RHCP-ähnliche Mucke ging ja auch noch so....

Silly finde ich klasse (ist aber Mucke von Vorgestern).....

und der Rest: Vollschrott !!!!!
 
mein blog: www.hans-ulrich-mueller.de
email muelrich(at)yahoo.de
www.youtube.com/muelrichmusic
Verfasst am:

RE: Bundesvision Song Contest

Wieso treten da Bands auf, die für sich etabliert sind, gegen absolute Newcomer? Insbesondere die Auswahl mit Unheilig usw Verstehe ich nicht, habe mich aber mit den Hintergründen auch nicht beschäftigt.
Verfasst am:

RE: Bundesvision Song Contest

Darmstädter und Begemann (beide Hamburger) fand ich gut. Der Song etwas mit Retro kokettierend, aber mit Charme und vor allem Können und Stil.
Traten aber für Niedersachsen auf und liegen z.Zt. auf dem letzten Platz.
Mein Geschmack ist nicht massenkompatibel, hmm.

Silly ist musikalisch eher unoriginell, aber Anna Loos einfach immer bezaubernd.

Selig waren auch gut, aber leider auch abgeschlagen.

NRW (wird wohl gewinnen) fand ich grottig.
Verfasst am:

RE: Bundesvision Song Contest

heavyloddar schrieb:
Unheilig..........der Name alleine erzeugt bei mir schon..........


Ist doch 'ne nette Range, von Se(e)lig bis Unheilig...
Hab's aber nicht verfolgt.
Verfasst am:

RE: Bundesvision Song Contest

Also man mag von Unheilig denken was man will (zum Glück ist musikalischen Empfinden ja immer subjketiv), aber wenn sich jemand nach einem Sieg so wie ein Kind freut (winke, winke, winke ...) und das in einer Szene aus der er kommt, in der man normalerweise für jede freudige Gemütsregung in den Keller geht (und ich habe viele Jahre in einer Gothic-Band auf schwarzen Konzerten gespielt und konnte das immer wieder so beobachten), so sehe ich das gerne und freue mich für die Musiker.

Ich finde die Veranstaltung gelungen. Na klar ist vorher sicher, wer gewinnen kann und wer nicht, aber für die unbekannteren Bands ist es doch auch eine gute Möglichkeit sich zu präsentieren. Und als altbekannte Band muss man sich da auch erstmal hinstellen, da man sich (wenn man Pech hat) auch selber ins Abseits stellen kann.

Mfg, Kröte
Verfasst am:

RE: Bundesvision Song Contest

Ich habe nur teilweise geguckt. Das ursprüngliche Konzept, weniger bekannten Bands eine Chance zu geben, wurde offensichtlich gekippt. Die Songs waren mistig, finde ich auch.

Zudem: hatte bloß ich den Eindruck, dass die Musik zu einem großen Teil aus der Konserve kam? Früher mal musste bei Raab-Events grundsätzlich in echt gespielt werden. Wurde auch das aufgegeben?
Verfasst am:

RE: Bundesvision Song Contest

heavyloddar schrieb:
Unheilig..........der Name alleine erzeugt bei mir schon..........

Kann ich nicht verstehen. Ich finde das was er macht musikalisch ganz großes Kino (vor allem wenn man die Alben und deren durchgehendes Konzept im Gesamten betrachtet) und die Texte haben Aussage, Hintergrund und Gefühl. Ich find den Typ an sich auch unglaublich symphatisch. In Interviews gibt er sich immer bescheiden, bodenständig und vernünftig und man merkt ihm an allem an dass er voll und ganz hinter dem steht was er tut und Spass dabei hat.

Für mich persönlich ein wohlverdienter Sieg beim Contest, auch wenn das Lied nicht gerade eines seiner Besten war...
Verfasst am:

RE: Bundesvision Song Contest

Raptor schrieb:
Für mich persönlich ein wohlverdienter Sieg beim Contest, auch wenn das Lied nicht gerade eines seiner Besten war...


Da ich nur dieses Lied von ihm kenne ........und das finde ich echt shice. Der Typ kann nicht singen (hallo: imho ! Ich steh auch nur auf Paul Rodgers, Steve Marriott, Glenn Hughes und Janis Joplin)...und den song finde ich bzgl. Textrhythmus sowas von daneben......Pauschalurteil eines alten Sackes halt !
 
mein blog: www.hans-ulrich-mueller.de
email muelrich(at)yahoo.de
www.youtube.com/muelrichmusic
Alle Zeiten sind GMT + 1 Stunde
Du kannst keine Beiträge in dieses Forum schreiben.
Du kannst auf Beiträge in diesem Forum nicht antworten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht bearbeiten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du kannst an Umfragen in diesem Forum nicht mitmachen.