"Gemeinsames Laufwerk" für alle Bandmitglieder

Seite 1 von 2
Verfasst am:

"Gemeinsames Laufwerk" für alle Bandmitglieder

Hallo liebes Forum,

damit alle Bandmitglieder immer auf dem gleichen Stand sind, habe ich bisher die Texte/Lead-Sheets als Word-Datei und die dazugehörende mp3 des Original-Songs (wir machen Cover) auf meine (kostenpflichtige) Webspace hochgeladen. Den Link kannten nur die Bandmitglieder und sie konnten sich die Dateien nach Bedarf runterladen.

Da ich meinen Speicherplatz jetzt anderweitig nutzen will, suche ich eine günstige (möglichst kostenlose) Möglichkeit, diese Dateien irgendwo im Internet abzulegen, worauf dann die Bandmitglieder jederzeit zugreifen können. Bei den Anbietern, die ich bisher probiert habe, scheinen aber z. B. mp3s nicht zu funktionieren, wahrscheinlich weil es große Dateien sind, die eine Menge Traffic verursachen oder aus Angst vor Urheberrechtsverletzungen.

Kennt jemand eine solche Speicher-Möglichkeit, bei der das funktioniert?
Ich meine, mich zu erinnern, dass vor nicht allzu langer Zeit hier mal jemand auf so einen Speicherplatz hingewiesen hat. Ich finde den Thread aber leider nicht mehr. Kann sich jemand daran erinnern?

Vielen Dank für Eure Hilfe.

Grüße
kiroy
 
Meine Nachbarn hören gute Musik - zwangsläufig...
Wie soll ich wissen, was ich denke, bevor ich höre, was ich sage?


Lauter gute Deals mit
Edin van Halen, Magman(2x), mr_335, gitarrenruebe, Larspaul, ullisym, asatmann, taschakor, Patzwald(2x), minoruse, fradom, Magnus B aus W, orange side, Pfaelzer, The Rabber, Fleisch&Kartoffeln, finetone, mad cruiser, groby
Verfasst am:

RE: "Gemeinsames Laufwerk" für alle Bandmitglieder

http://www.dropbox.com/

Wäre eine Möglichkeit. Nachteil ist, du musst dropbox auf deinem Rechner installieren
und erlaubst Dropbox auf deinen Rechner zuzugreifen. Mir fiel auf, da ich zwei Rechner (eigentlich nur die Festplatten)
synchronisiert habe, bei Festplattentausch der Rechner automatisch online ging und die Dateien die ich auf der anderen
in den "public Folder" gepackt hatte nun auch in dem der zweiten Platte hinzugefügt wurden.

Die Bedienung ist Kinderleicht, du wählst eine MP3 oder PDF oder was-auch-immer Datei auf deinem Rechner aus
und fügst sie in den Publc Folder ein. Nach ein paar Sekunden ist diese Datei dann öffentlich aus aller Welt zugänglich.
Wenn der Empfänger die jeweile Adresse hat...
 
Auch Cliff konnte es nicht verhindern
Finally its back...

>>>> The Return of the Jedi Rack <<<<
Verfasst am:

Re: "Gemeinsames Laufwerk" für alle Bandmitglieder

Hallo kiroy,
ich mache das für meine Cover-Band schon lange so.
Eine gute Möglichkeit ist z.B. www.box.net.
Dort kannst du alles hochladen, kostet nichts, nimmt auch mp3, hast online Dokumente (also Texte wie in Word oder Excel online schreiben, ohne die Programme haben zu müssen usw.).

Allerdings ist mein hauptsächlicher Band-Sharing Bereich bei Google Apps und das würde ich dir auch empfehlen. Denn dort hast du das alles auch und außerdem einen Kalender.
Wir haben das ganz einfach gemacht:
Ich habe nur einen einzigen Account angelegt für die ganze Band, d.h. jeder meldet sich unter dem gleichen Namen an ("ist also der gleiche Benutzer").
Wir tragen dort z.B. alle Sperrzeiten ein, wo einer nicht kann, außerdem natürlich alle Gig-Termine usw. Das ist bei uns mitlerweile unverzichtbar (übrigens kann ich auch von unterwegs da rein mit dem IPhone auf, die App heißt CalenGoo).
Die Google Apps haben keine explizite Upload-Möglichkeit für mp3s, es funktioniert aber trotzdem, du kannst also hochladen, was du willst oder online Dokumente erstellen oder in freigegebene Dokumente reinschreiben - auch mehrere User gleichzeitig!
Dort hast du alles an einem Ort. Wir machen dort auch in einem gemeinsamem Dokument unsere Setlisten, Angaben fürs Finanzamt usw... - dir werden unzählige Nutzungsmöglichkeiten einfallen!

Guckst du hier:
http://docs.google.com
Viel Spaß!
 
Viele Grüße,
Jochen


Die "Eagles von der Pfalz":
www.sixaffair.de
www.motel-california.net


Zuletzt bearbeitet von 75Deluxe am 24.02.2011, insgesamt einmal bearbeitet
Verfasst am:

RE: "Gemeinsames Laufwerk" für alle Bandmitglieder

Ha!!!
Genau das war's, was ich nicht mehr gefunden habe!
Vielen Dank, Piero!

Hm... dropbox auf dem Rechner installieren, Zugriff gestatten u.s.w.
Ich glaube, das ist mir zu gefährlich. Außerdem kann ich da nicht von jedem PC zugreifen.
Trotzdem Danke!


Edit:
Aah! Sorry, 75Deluxe, hab' Deinen Beitrag erst jetzt gesehen.
Wow! Das ist ja noch besser! Werde ich mir gleich mal anschauen! Ist schon geil, was es alles im Netz gibt!
Tausend Dank!
 
Meine Nachbarn hören gute Musik - zwangsläufig...
Wie soll ich wissen, was ich denke, bevor ich höre, was ich sage?


Lauter gute Deals mit
Edin van Halen, Magman(2x), mr_335, gitarrenruebe, Larspaul, ullisym, asatmann, taschakor, Patzwald(2x), minoruse, fradom, Magnus B aus W, orange side, Pfaelzer, The Rabber, Fleisch&Kartoffeln, finetone, mad cruiser, groby
Verfasst am:

RE: "Gemeinsames Laufwerk" für alle Bandmitglieder

Moin.
Ich hatte mit meiner Rockband ein gemeinsamen Mailaccount bei GMX. Jetzt benutzte ich wuala. Wenn Ich dich einladen soll, sag Bescheid, das gibt gleich mehr Speicherplatz für beide.
EInen gemeinsamen Google Account für die Kalenderfunktion haben wir allerdings auch noch.
Gruß
UGorr
Verfasst am:

RE: "Gemeinsames Laufwerk" für alle Bandmitglieder

Mist!
Mein AG lässt mich nicht auf Eure Vorschläge zugreifen. Muss ich mir heute Abend daheim anschauen...

Auch Dir vielen Dank, Ugorr.
 
Meine Nachbarn hören gute Musik - zwangsläufig...
Wie soll ich wissen, was ich denke, bevor ich höre, was ich sage?


Lauter gute Deals mit
Edin van Halen, Magman(2x), mr_335, gitarrenruebe, Larspaul, ullisym, asatmann, taschakor, Patzwald(2x), minoruse, fradom, Magnus B aus W, orange side, Pfaelzer, The Rabber, Fleisch&Kartoffeln, finetone, mad cruiser, groby
Verfasst am:

RE: "Gemeinsames Laufwerk" für alle Bandmitglieder

Ein googlemail account ist eine prima Sache um Daten in großer Menge sehr geordnet zugreifbar zu machen. Wir haben das auch gerne genutzt um aufgenommene Songs auszutauschen und der Kalender ist auch sehr hilfreich... Speiche ist glaub ich 2 gigabyte, sollte also ne Weile reichen.
 
Da sprach der Hinz zum Kunz: »Kunz, schenk mir deine Gunz!«. Da sprach der Kunz zum Hinz: »Mein lieber Hinz, du spinnz!«

..on the outside it shines bright red
Verfasst am:

RE: "Gemeinsames Laufwerk" für alle Bandmitglieder

Nur der Vollständigkeit halber -

kiroy schrieb:
Außerdem kann ich da nicht von jedem PC zugreifen.


Doch, natürlich, du kannst dich von überall in der Welt bei deinem persönlichen Dropboxaccount
einloggen und die Dateien verändern, b.z.w. die URL's kopieren und weiterleiten,
du kannst halt nur nicht von irgendeinem Stuttgarter Internet-Cafe Dateien die du auf einem USB Stick
gespeichert hast hochladen, du musst das an den Rechnern tun wo Dropbox installiert ist.
 
Auch Cliff konnte es nicht verhindern
Finally its back...

>>>> The Return of the Jedi Rack <<<<
Verfasst am:

RE: "Gemeinsames Laufwerk" für alle Bandmitglieder

Piero the Guitarero schrieb:
http://www.dropbox.com/


+++1

Nutzen wir nun auch - sehr feine Sache und sogar vom iPhone aus habe ich Zugriff. Kann ich wirklich nur empfehlen
Verfasst am:

RE: "Gemeinsames Laufwerk" für alle Bandmitglieder

Hi,
wir haben alle Daten auf unserem Bandserver, wo auch die HP läuft.
Das Server-Management machen wir über FileZilla.
Funzt super !
 
Grüße DeLüXe vom Rolf
Verfasst am:

RE: "Gemeinsames Laufwerk" für alle Bandmitglieder

gitarrenruebe schrieb:
Hi,
wir haben alle Daten auf unserem Bandserver, wo auch die HP läuft.
Das Server-Management machen wir über FileZilla.
Funzt super !



+1
Verfasst am:

RE: "Gemeinsames Laufwerk" für alle Bandmitglieder

gitarrenruebe schrieb:
Hi,
wir haben alle Daten auf unserem Bandserver, wo auch die HP läuft.
Das Server-Management machen wir über FileZilla.
Funzt super !

Jo, genauso habe ich es bisher auch gemacht, auch mit FileZilla. Aber jetzt möchte ich halt gerne den gesamten Speicherplatz für die HP freihaben. Deshalb meine Suche nach Alternativen.
 
Meine Nachbarn hören gute Musik - zwangsläufig...
Wie soll ich wissen, was ich denke, bevor ich höre, was ich sage?


Lauter gute Deals mit
Edin van Halen, Magman(2x), mr_335, gitarrenruebe, Larspaul, ullisym, asatmann, taschakor, Patzwald(2x), minoruse, fradom, Magnus B aus W, orange side, Pfaelzer, The Rabber, Fleisch&Kartoffeln, finetone, mad cruiser, groby
Verfasst am:

RE: "Gemeinsames Laufwerk" für alle Bandmitglieder

+1 für die Dropbox.
Prima Programm, zu dem aber alles schon gesagt wurde.
 
"Ein Lothar Matthäus hat es nicht nötig, von sich in der dritten Person zu sprechen." (Lothar Matthäus auf die Frage bei einer Pressekonferenz, warum er öfter von sich in der dritten Person spreche)
Verfasst am:

RE: "Gemeinsames Laufwerk" für alle Bandmitglieder

gitarrenruebe schrieb:
Hi,
wir haben alle Daten auf unserem Bandserver, wo auch die HP läuft.
Das Server-Management machen wir über FileZilla.
Funzt super !


Wir auch. Eine tadellose Sache.
Verfasst am:

RE: "Gemeinsames Laufwerk" für alle Bandmitglieder

Also wir haben auch eine Band Hp. Auf dem Webspace (15 GB) läuft dann noch das kostenlose Programm "egroupware".

Hier kann man dann nicht nur seine Dokumente (MP3, Texte, Verträge etc abelgen) sondern jeder hat einen eigenen Kalender und ich kann jederzeit über jeden Browser auf dieser Welt sehen, ob wir an einem angefragten Termin können. Das setzt natürlich voraus, daß jeder seinen Kalender pflegt. Aber das klappt mittlerweile bei uns ganz prima.

Die Aufgabenverwaltung ist auch so ausgereift, daß ich darüber die gesamte Gigorganisation abwickel.
Man kannn jeden Bereich miteinander verbinden und sieht so zum die zum Gig gehörenden Aufgaben, Adressen etc ...
Mittels Wiedervorlage entgeht mir dann auch nichts mehr. Der Vorteil ist hier das alles im Web passiert und ich somit im Büro, unterwegs und natürlich daheim Zugriff drauf habe.
Ach ja und der Kalender läßt sich auch mit dem IPhone syncen.

Also für mich ist das eine Perfekte Lösung
just my 2 ct.
Jens
 
ERSCHRECKEND: Immer mehr Senioren verschwinden spurlos im Internet, weil
sie die Tasten ALT und ENTFERNEN gedrückt haben!
Verfasst am:

RE: "Gemeinsames Laufwerk" für alle Bandmitglieder

Hallo!

Aber ihr alle haltet euch schon auch nochmal gemeinsam mit den anderen Bandmitgliedern in einem Raum auf und sprecht miteinander, oder?

Gruß

e.
 
Ziegenkäse ist Rassismus!
Verfasst am:

RE: "Gemeinsames Laufwerk" für alle Bandmitglieder

Moin.
@erniecaster: Persönliche Kommunikation ist völlig überbewertet.
Aber mal im Ernst, der Terminabgleich via Onlinekalender ist wirklich praktisch. Vor allem wenn wie bei uns auch Manager von einzelnen Musikern Termine machen. Unser Schlagzeuger hat eben auch eine Hauptband und deren Terminkalender wird automatisch in unseren eingetragen. Da weiß ich manchmal vor ihm, ob wir an einem Samstag spielen können, oder nicht. Wenn das Konsequent gepflegt wird, ist das eine echte Arbeitserleichterung. So muß man nicht jedem hinterher telefonieren bei einer kurzfristigen Anfrage.
Gruß
Ugorr
PS: Ganz nebenbei NEBCUBE spielt am Samstag auf der Reeperbahn im Lehmitz. Ich bin als Techniker mit, vielleicht schaut ein Nordlicht ja mal auf ein Astra rein.
Verfasst am:

RE: "Gemeinsames Laufwerk" für alle Bandmitglieder

Luke2105 schrieb:
... Webspace (15 GB) ...

Waaaas? fuffzehn Giga?!
Und ich dachte, meine 100 MB wären viel! So etwas lohnt sich für einen Hobby-Musiker wohl eher nicht. Für den Preis von 15 GB Webspace kann ich mir bestimmt jedes Jahr eine neue Traumgitarre kaufen.

@ erniecaster:
Achso, ja, da war ja noch was.

Gerade für Cover-Bands ist es ja schon wichtig, dass alle die gleiche Vorlage (Original-Song) zur Vorbereitung haben und die kurze Zeit am Probeabend ist einfach zu schade, um sie mit anhören und kopieren von Songs zu vergeuden. Da ist es einfacher man legt ein mp3 und das passende Leadsheet zentral ab und jeder kann es sich daheim runterladen.

Und wenn einem schon mal ein interessanter Gig durch die Lappen ging, weil man die Bandmitglieder zur Terminabstimmung nicht erreichen konnte, weiß man auch die Kalenderfunktion zu schätzen.

Btw: Die Outlook-Kalenderfunktion ist bei uns im Büro voll im Einsatz, obwohl wir uns fast den ganzen Tag sehen.

Gruß
kiroy

PS: Hab' mal wieder zu lange gebraucht, Ugorr war schneller.
 
Meine Nachbarn hören gute Musik - zwangsläufig...
Wie soll ich wissen, was ich denke, bevor ich höre, was ich sage?


Lauter gute Deals mit
Edin van Halen, Magman(2x), mr_335, gitarrenruebe, Larspaul, ullisym, asatmann, taschakor, Patzwald(2x), minoruse, fradom, Magnus B aus W, orange side, Pfaelzer, The Rabber, Fleisch&Kartoffeln, finetone, mad cruiser, groby
Alle Zeiten sind GMT + 1 Stunde
Du kannst keine Beiträge in dieses Forum schreiben.
Du kannst auf Beiträge in diesem Forum nicht antworten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht bearbeiten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du kannst an Umfragen in diesem Forum nicht mitmachen.