Brauche Newbie-Tipp: Welche Saiten für alten Bass?

Seite 1 von 1
Verfasst am:

Brauche Newbie-Tipp: Welche Saiten für alten Bass?

Hallo,
ich bin normalerweise im Parallelforum für Gitarristen unterwegs, aber nun brauche ich mal bitte einen Rat von euch:
Ich habe einen alten Pearl-Bass, Viersaiter, longscale, den ich für Homerecording- und Demozwecke einsetze (naja, ich kann ihn nicht richtig spielen, schon klar, aber ab und an 'n Grundton treffe ich...) . Die Saiten auf dem Bass sind so alt wie der Bass selbst, schätzungsweise mehr als 20 Jahre. Ich bin nun endlich so weit, die Saiten wechseln zu wollen, aber welche soll ich nehmen?!? Welche Stärke ist denn überhaupt üblich? Könnt ihr mir eine Marke empfehlen? Hat jemand vielleicht noch einen Satz rumliegen?
Danke und Gruß
telemat
Verfasst am:

RE: Brauche Newbie-Tipp: Welche Saiten für alten Bass?

http://www.thomann.de/de/daddario_eps_170.htm

Ok, Bass-Saiten sind halt a bisserl teurer, aber die halten , je nachdem wie viel du spielst, auch ähm ...ein Jahr
 
mein blog: www.hans-ulrich-mueller.de
email muelrich(at)yahoo.de
www.myspace.com/muelrichmusic

www.facebook.com/ThePackReloaded

Out now on CD: The Pack Reloaded - Never too Late
Check it out:
Verfasst am:

RE: Brauche Newbie-Tipp: Welche Saiten für alten Bass?

muelrich schrieb:
http://www.thomann.de/de/daddario_eps_170.htm

Ok, Bass-Saiten sind halt a bisserl teurer, aber die halten , je nachdem wie viel du spielst, auch ähm ...ein Jahr


Was sind denn das für Scheisssaiten? Meine Vincis hielten immer gut 3 - 4 Jahre; leider nicht mehr erhältlich...
Ich weiß, ich weiß
g.ohm
Verfasst am:

RE: Brauche Newbie-Tipp: Welche Saiten für alten Bass?

Wie ist die Welt da doch unterschiedlich...

Wer einen oldschooligen Mumpfsound liebt, wird seeehr lange mit den Saiten auskommen. Wer einen superbrillianten Slapsound 'a la Mark King oder Marcus Miller liebt, kann teilweise schon nach einem Konzert wechseln

Da Saiten einen extrem starken Einfluss auf den Grundsound des Instrumentes haben, wäre es natürlich nicht schlecht, deine musikalische Stilrichtung zu kennen.
Der Unterschied zwischen Nickel und Stainless ist schon recht markant, Rounds und Flats sind noch mal ganz andere Welten.


Gruß
Stefan
Verfasst am:

RE: Brauche Newbie-Tipp: Welche Saiten für alten Bass?

Hi Telemat,
wenn Du einfach nur einen soliden Bass-Sound haben willst, also nichts spezielles wie den von Stefan angesprochenen Mumpfsound, und dazu auch in ein paar Jahren den Bass noch spontan in die Hand nehmen willst ohne feststellen zu müssen, dass die Saiten schon wieder vor sich hin oxidiert sind, würde ich Dir einen Satz Elixir ans Herz legen.

Der Preis schmerzt zwar erst einmal, dafür halten die wirklich sehr, sehr lange.
 
Gruß & Grooves,
Andreas
--

Tu Deinem Admin was Gutes.
Alle Zeiten sind GMT + 1 Stunde
Du kannst keine Beiträge in dieses Forum schreiben.
Du kannst auf Beiträge in diesem Forum nicht antworten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht bearbeiten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du kannst an Umfragen in diesem Forum nicht mitmachen.