Kein schöner Land

Seite 1 von 1
Verfasst am:

RE: Kein schöner Land

Echt toll! Kein Ton zu viel oder zu wenig. Und die Gitarre klingt auch super!
Verfasst am:

RE: Kein schöner Land

Hallo Rolli,

ich habe bei "Kein schöner Land" immer direkt einen Choralsatz im Ohr,
in jedem Falle aber eine starke, singbare Basslinie.
Das vermisse ich etwas in Deinem Video, einen Kontrapunkt, eine Gegenlinie.
Ich finde auch, dass Du etwas inflationär mit dem D#m7b5 umgehst, und der Wechsel zwischen dem D#m7b5 mit dem E mit dem Basston fast eine Oktave tiefer weckt bei mir Unmut.
Das ginge mit schöner Stimmführung besser.
Führ Dir mal ein paar Chorarrangements davon zu Gemüte,
dann ist klar, was ich meine.

Und ich würde großzügiger sein mit Schwulst. Mal am Strophenanfang E abwechseln mit Amin6/E oder sowas.
Der Griff tief in die Klischeekiste funktioniert prima bei solch vermeintlich naiven Melodien.
Zu dick auftragen ist da wirklich schwer, finde ich.

Viele Grüße,
woody
 
The truth is rarely pure and never simple.
Oscar Wilde
Verfasst am:

RE: Kein schöner Land

Woody schrieb:
Hallo Rolli,

ich habe bei "Kein schöner Land" immer direkt einen Choralsatz im Ohr,
in jedem Falle aber eine starke, singbare Basslinie.
Das vermisse ich etwas in Deinem Video, einen Kontrapunkt, eine Gegenlinie.
Ich finde auch, dass Du etwas inflationär mit dem D#m7b5 umgehst, und der Wechsel zwischen dem D#m7b5 mit dem E mit dem Basston fast eine Oktave tiefer weckt bei mir Unmut.
Das ginge mit schöner Stimmführung besser.
Führ Dir mal ein paar Chorarrangements davon zu Gemüte,
dann ist klar, was ich meine.

Und ich würde großzügiger sein mit Schwulst. Mal am Strophenanfang E abwechseln mit Amin6/E oder sowas.
Der Griff tief in die Klischeekiste funktioniert prima bei solch vermeintlich naiven Melodien.
Zu dick auftragen ist da wirklich schwer, finde ich.

Viele Grüße,
woody


Danke Woody, da sind ein paar gute Tipps dabei. Es ist ja auch erst der Anfang, halt quasi halbimprovisiert. Mal sehen wo die Reise hingeht... Grazie!
Verfasst am:

Re: Huhu Woody - hier ein Update von "kein schöner Land"

mr_335 schrieb:
...aber ein Jazzer werde ich nimmer! Aber Danke für den letzten Input, ein bissken habe ich davon aufgenommen!

Ist gelungen.
Mag ich.
Bei der Rückung bin ich ja vor Lachen beinahe abgebrochen,
das ist irgendwas zwischen brilliant und bescheuert,
wahrscheinlich beides gleichzeitig.
Ich würde das Decay deutlich reduzieren, aber das ist Geschmackssache.

Schön gespielt, um Längen besser arrangiert,
man merkt, dass Du übst und so.
Und das da was bei herauskommt.
Schön.

Viele Grüße,
woody
 
The truth is rarely pure and never simple.
Oscar Wilde
Verfasst am:

Re: Huhu Woody - hier ein Update von "kein schöner Land"

Woody schrieb:
mr_335 schrieb:
...aber ein Jazzer werde ich nimmer! Aber Danke für den letzten Input, ein bissken habe ich davon aufgenommen!

Ist gelungen.
Mag ich.
Bei der Rückung bin ich ja vor Lachen beinahe abgebrochen,
das ist irgendwas zwischen brilliant und bescheuert,
wahrscheinlich beides gleichzeitig.
Ich würde das Decay deutlich reduzieren, aber das ist Geschmackssache.

Schön gespielt, um Längen besser arrangiert,
man merkt, dass Du übst und so.
Und das da was bei herauskommt.
Schön.

Danke Dir, macht Spaß immer wieder Neuland zu erkunden. Es gab auch einen Ansatz ein Reggea-Version...die habe ich mich nicht getraut aufzunehmen. Ja, der Hall...mag eigentlich auch nicht so dick. Irgendwie hatte ich an dem Abend was an den Ohren.
Ich habe auch so einen Glider-Capo, da kann man die Position mit der Spielhand ganz schnell und fast unbemerkt änder, das Shiceding war natürlich in dem Moment nicht zur Hand!
PS: Was macht eigentlich die PU Suche für die Akustik. Zufrieden mit dem LR Baggs?
Verfasst am:

Re: Huhu Woody - hier ein Update von "kein schöner Land"

mr_335 schrieb:
PS: Was macht eigentlich die PU Suche für die Akustik. Zufrieden mit dem LR Baggs?


So zufrieden man sein kann, denke ich.
Der Anthem hat nicht die "Härte", die die meisten Piezos so mitbringen und ist im Anschlag etwas "weicher".
Das ist für den Kram, den ich mache prima.
Ich bin aber mit der Verstärkung nicht so ganz happy,
der Bingo macht vieles gut, ist aber ist ein bisschen sehr hönkig.
Ich fürchte aber, wenn ich das zu meiner vollständigen Zufriedenheit machen will, dann wird das grässlich teuer...


Viele Grüße,
woody
 
The truth is rarely pure and never simple.
Oscar Wilde
Verfasst am:

Re: Huhu Woody - hier ein Update von "kein schöner Land"

Woody schrieb:
mr_335 schrieb:
PS: Was macht eigentlich die PU Suche für die Akustik. Zufrieden mit dem LR Baggs?


So zufrieden man sein kann, denke ich.
Der Anthem hat nicht die "Härte", die die meisten Piezos so mitbringen und ist im Anschlag etwas "weicher".
Das ist für den Kram, den ich mache prima.
Ich bin aber mit der Verstärkung nicht so ganz happy,
der Bingo macht vieles gut, ist aber ist ein bisschen sehr hönkig.
Ich fürchte aber, wenn ich das zu meiner vollständigen Zufriedenheit machen will, dann wird das grässlich teuer...


Viele Grüße,
woody


Salve, ich spiele ja mittlerweile auch wieder einen AER Compact /2 - also ein neuerer Bingo. Ich weiss was Du meinst, Ein flexibler parametrischer EQ hilft da sehr. Ich benutze mittlerweile einen von D-Tar, von Erniecaster habe ich einen ollen Bodentreter EQ, der tut das selbe, nur nicht ganz so edel. Das kann ne kostengünstige Lösung sein!
So was:
http://www.ebay.de/itm/BOSS-Parametric-Equalizer-PQ-4-Effektgerat-EQ-gebraucht-/251158430918
Verfasst am:

Re: Huhu Woody - hier ein Update von "kein schöner Land"

Ich GASe ja schön länger und konstant nach dem hier.
Dazu kommt, dass ich, gerade bei der Akustik meinen TU-2 aus dem Signalweg genommen habe, weil er mir im Bassbereich zu viel Indifferenz mitbrachte, ein BOSS-Pedal wird es wohl für mich eher nicht mehr werden...

Und dann gibt es eigentlich noch ein paar Investitionen, die vorher dran wären,
und dann ist es für das Publikum eh egal, wenn es nach dem DI-Ausgang in die durchschnittliche PA geht...


Schwierig, all das...

Viele Grüße,
woody
 
The truth is rarely pure and never simple.
Oscar Wilde
Alle Zeiten sind GMT + 1 Stunde
Du kannst keine Beiträge in dieses Forum schreiben.
Du kannst auf Beiträge in diesem Forum nicht antworten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht bearbeiten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du kannst an Umfragen in diesem Forum nicht mitmachen.