Interview mit Charlie Bauerfeind

Seite 1 von 1
Verfasst am:

Interview mit Charlie Bauerfeind

Hallo,

Charlie Bauerfeind ist Produzent und Toningenieur und hat für Bands wie Halloween, Blind Guardian oder Motörhead gearbeitet.

Hier erzählt er ganz offen über seine Arbeit, es gibt hier keine Product-Placements oder sinnbefreites Endorsement-Geschwafel.

Der besseren Übersichtlichkeit habe ich die Themen der einzelnen Interview-Teile mit aufgeführt.

Es ist auch für Nicht-Heavy-Metal-Fans interessant...

Das Interview ist von Anfang 2010.
Gesamtdauer ca. 1 Stunde

Jeder Interview-Teil für sich ist inhaltlich schlüssig, d.h. man kann die Reihenfolge variieren oder Teile weglassen.

Zu SEHEN gibt es nicht soviel, für Freunde von Studio-Equipment-Orgien habe ich bessere Videos gefunden.

Teil I: Ausbildung, Casting Shows, Berufseinstieg


Teil II: Spezialisierung, Motörhead, No-Gos im Studio, Projekte


Teil III: Gitarrensound, Apms, Plug-Ins


Teil IV: Analog vs. Digital, Samplingraten, Re-Amping


Teil V: Die Rolle des Produzenten, Anufnahmesituation


Teil VI: Metal Drums, Studio Monitore, Mikrofone, We'll fix it in the mix

Enjoy!

Gruß,
Verfasst am:

RE: Interview mit Charlie Bauerfeind

Vielen Dank!
Verfasst am:

RE: Interview mit Charlie Bauerfeind

Cool! Danke!
Alle Zeiten sind GMT + 1 Stunde
Du kannst keine Beiträge in dieses Forum schreiben.
Du kannst auf Beiträge in diesem Forum nicht antworten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht bearbeiten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du kannst an Umfragen in diesem Forum nicht mitmachen.