B'Long

Seite 1 von 1
Verfasst am:

RE: B'Long

Hi Michael,

hattest du nach Feedback gefragt? Kriegste trotzdem: Ich find die Grundidee des Songs super, aber: Mir ist der Song zu langsam eingespielt und vor allem klingt das alles zu brav, zu Laid Back - ich finde da müsste heftigst mehr Luft bewegt werden. So erreicht mich das ganze nicht so, aber ich habe ein Vorstellung davon, wie es klingen könnte. Das betrifft aber das ganze Register, auch der Gesang performt auf "sicherheit" und nicht auf "vollausschlag".

Gruss, Alex
Verfasst am:

RE: B'Long

Hi

Ja die Grundidee ist wirklich gut.
Aber irgentwie passt für mich nicht alles richtig zusammen.
Also zu langsam finde ich den Song nicht aber sehr laid back
(allerding ohne Jeff Pocaro an den Drums) Dazu passt für mich
das busy Gitarrensolo nicht so recht (es gab auch ein paar
Snareschläge im Solo die ich etwas verwirrend spät fand.....?)

Also ICH würde entweder das laid back Feeling beibehalten
und dafür das Solo mit mehr Luft und etwas funky+bluesymässiger
spielen. Oder wenn Rock im Solo dann weniger laid back
und auch beim Gesang etwas Gas geben.


Gruß
Verfasst am:

RE: B'Long

Also mein Fuss wippt da herrlich entspannt mit. Für mich ist das eine stimmige Nummer, klasse gespielt und gesungen.

Ralf
 
At the end of the day, a guitar is a piece of wood, and you either have good wood or bad wood. Quite often you change your pickups and electronics anyway, so really, having that little transfer on the headstock makes zero difference. (Steve Rothery)
Verfasst am:

Re: B'Long

Dr.Dulle schrieb:
PS noch hat niemand empfohlen einen Neil Young Sound zu benutzen .......


...abwarten - der kommt schon noch. Vielleicht hier eine Gretsch und dort eine Martin einsetzen?

Zurück zum Thema: die Nummer gefällt ganz gut - ja, und der Fuss wippt mit...danke für den Beitrag 'I like it'.

Grz, Marco
 
Wo kämen wir denn hin, wenn jeder sagte: "Wo kämen wir hin", und niemand ginge, um mal zu sehen, wohin man käme, wenn man ginge.

When I'm sad, I just sing. And then I realize that my voice is far worse than my problems.
Verfasst am:

Re: B'Long

muelrich schrieb:
Michael (Jacuzzi) schrieb:
Jungs, Mädels,
es ist mal wieder ein Lied fertig geworden; ich habe es B'Long getauft.


Fertig heißt doch wohl fertig, oder?

Freut Euch dran oder lasst es bleiben !


Haha...
Verfasst am:

RE: B'Long

Inhalt auf Wunsch des Autors am 09.10.2013 gelöscht.
Verfasst am:

RE: B'Long

Ich finde das Lied sehr gut!
Weiter so!
Alle Zeiten sind GMT + 1 Stunde
Du kannst keine Beiträge in dieses Forum schreiben.
Du kannst auf Beiträge in diesem Forum nicht antworten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht bearbeiten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du kannst an Umfragen in diesem Forum nicht mitmachen.