Eine DAU-Frage zu Amplitube

Seite 1 von 1
Verfasst am:

Eine DAU-Frage zu Amplitube

Hallo geneigte Leser,

ich hätte da gern mal ein Problem....

Ich benutze seit einiger Zeit Ableton Live als DAW zum Festhalten von Ideen. Möglicherweise etwas überdimensioniert, aber ich hatte die Version 7.x nun mal. Für den Rhythmus habe ich mir EZ-Drummer zugelegt und bin mittlerweile so weit, dass ich mir - wenn ich nicht zu faul bin - ein eigenes Drum dazuprogrammieren kann.

So weit so gut. Nachdem ich viel von Pfälzers Postings gelesen habe (das Meiste habe ich so hingenommen, weil ich kaum etwas verstanden habe) ist mir eines im Gedächtnis geblieben: geile Gitarrensounds mit VST-Plugins.

Also habe ich mir gestern mal Amplitube 3 heruntergeladen. Das gibt's ja kostenlos mit weinigen Amps, Cabs, Mics etc. und klingt schon da toll. Die haben mir auch eine Seriennummer zugeschickt, mit der ich mich dann registriert habe.

Jetzt mein Problem: Jedesmal, wenn ich eine Spur mit Amplitube erzeugen will, muss ich mich erneut registrieren - das finde ich doof

Ich bin von dem Teil eigentlich sehr angetan und würde mir die Vollversion kaufen, aber diese Registriererei hält mich davon ab. Ich bin fast sicher, dass ich die Fehlerursache bin, weiss aber nicht, wie ich das abstellen soll.

Kennt jemand dieses Problem???

Danke im Voraus
Jörg
Verfasst am:

RE: Eine DAU-Frage zu Amplitube

Hallo Jörg,

Dein Problem kommt mir recht seltsam vor. Ich selbst benutze Amplitube 3 mit Studio One (1.5). Ich kann mich aber nicht an so eine Effekt erinnern.

Deshalb einmal die - möglicherweise dumme - Nachfrage: Hast Du das Amplitube auch mit dem Authorization Manager für Deinen Rechner aktiviert? (Registrieren ist nur die halbe Miete.)

Ansonsten würde ich Dir raten, dass Du Dich an den Support von IK Multimedia wendest. Die bemühen sich schon, wenn es Probleme gibt.

BTW apropos "Kauf": Ich habe mir gerade beim großen T das StealthPedal von IK Multimedia (MIDI-Expressionpedal und USB-Audiointerface in einem) gekauft - und zwar in der "+"-Edition. D.h. zum Listenpreis des Pedals von ca. 170 € gab es noch Seriennummern für Amplitube 2, Amplitube Jimi Hendrix und Amplitube Metal nebst SampleTank 2L dazu. Nachdem ich begriffen hatte, wie es läuft, ließ sich auch alles freischalten. Möglicherweise wäre das einmal einen Blick wert.


MfG

JerryCan

p.s.: Welches Betriebssystem hast Du?
 
Ich mag H&K - besonders die MP7.
Verfasst am:

RE: Eine DAU-Frage zu Amplitube

Hallo JerryCan,

Danke für Deine Antwort.

Es lag tatsächlich an der Authorisierung.

Ich habe die Serial-Nr. benutzt, die ich per eMail bekam. Die begann mit "TR", was wohl Trial bedeutet. Unter meinen Accountinfos auf der Hompage von Amplitude lag die richtige Seriennummer.....

Wie ich schon schrob, der Fehler lag natürlich beim DAU.

Gruß
Jörg
Alle Zeiten sind GMT + 1 Stunde
Du kannst keine Beiträge in dieses Forum schreiben.
Du kannst auf Beiträge in diesem Forum nicht antworten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht bearbeiten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du kannst an Umfragen in diesem Forum nicht mitmachen.