Seltene Gitarren

Seite 4 von 5
Verfasst am:

RE: Seltene Gitarren

Wirklich seltene Gitarren.
Diese Mosrite Gitarren habe ich in nem Gitarrenladen in San Francisco 2006 fotographiert.
Sie wurden 1969 speziell für Strawberry Alarm Clock gebaut.

http://uniqueguitar.blogspot.de/2009/11/mosrite-strawberry-alarm-clock-guitars.html


Toll:

Verfasst am:

RE: Seltene Gitarren

Ich find die total lustig:



Ich stell mit immer vor, dass ich das erste Set mit meiner roten Normalo-Strat spiele und das zweite dann mit der und mir für das Bubligum irgendeine abgefahrene Begründung ausdenke, was in der Pause passiert ist .
 
"Das wenige, das ich lese, schreibe ich mir selber".
(Tucholsky (?), egal, jedenfalls gut)
Verfasst am:

RE: Seltene Gitarren

Hallmarksweptwinger schrieb:
Wirklich seltene Gitarren.

Sie wurden 1969 speziell für Strawberry Alarm Clock gebaut.




Komm, mit Einzelstücken kann ich Dich totwerfen!



Ich meinte eher seltene Seriengitarren...
Kennt noch jemand die Elektro-Axt von Ovation?
 
Gruß

Walter


http://www.facebook.com/der.gitarrenbauer

Kunst ist schön - macht aber viel Arbeit
Karl Valentin


Zuletzt bearbeitet von W°° am 13.11.2013, insgesamt einmal bearbeitet
Verfasst am:

RE: Seltene Gitarren

Es gab die Deacon und die Breadwinner - die sich irgenwie unterschieden, aber ich weiß nicht mehr, wodurch!

 
Ein Onkel, der Gutes mitbringt, ist besser als eine Tante, die nur Klavier spielt.
Verfasst am:

RE: Seltene Gitarren

 
Traurige Erkenntnis:
...Nicht das Erreichte zählt, sondern das Erzählte reicht...
...Andere zu stalken und auf die Füße zu treten bedeutet nicht besser zu sein sondern sich besser zu fühlen...
Homepage: http://www.AugeundSo.at
Verfasst am:

RE: Seltene Gitarren

Schönes Thema!
Auch wenn ich ein eher ambivalentes Verhältnis zu diesen schrägen Gitarren habe... Angucken tu ich mir sowas gerne, aber mit den meisten würde ich mich eher nicht auf die Bühne stellen, womit ich schon irgendwie eine Ausnahme im Surfbereich bin. Hin und wieder juckt es mich und ich überlege, ob ich mir nicht doch eine Yamaha SGV500 oder 800 zulegen sollte:



Aber immer wenn ich eine für einen guten Preis gefunden habe, lasse ich es dann doch sein.

Wer mir spontan zu diesem Themenbündel noch einfällt sind die Crazy Aces, deren Gründer eine Vorliebe für schräge alte Gitarren wie Airlines oder Teisco de Reys hat (einer der Gitarristen ist selbst auch als Gitarrenbauer aktiv):


Und für die, die es interessiert: Von den Bielefelder Astronauts gibt es auch den ganzen Auftritt bei Youtube, von dem Ralf hier einen kleinen Ausschnitt gepostet hat. Hier mal der Anfang (der Rest findet sich fast von alleine). Ich werde da ja schon vom Zugucken betrunken...
 
aloha sagt simon
Verfasst am:

RE: Seltene Gitarren

mad cruiser schrieb:
W°° schrieb:
Ich meinte eher seltene Seriengitarren...
Kennt noch jemand die Elektro-Axt von Ovation?

Meinst Du diese hier?
http://www.guitarworld.de/gwpages/gear,a,show,g,2260-breadwinner.html


Ja, cool, die Breadwinner sind doch auch so typisch seltene Gitarren.
Ich hatte mal ein paar Wochen eine, die ich für nen Kumpel verkauft habe. Ich fand sie irgendwie toll. Nicht so ganz mein Sound, aber ne interessante Gitarre. Nür für`s "Haben" etwas zu teuer für mich.
Verfasst am:

RE: Seltene Gitarren

simoncoil schrieb:
Schönes Thema!
Hin und wieder juckt es mich und ich überlege, ob ich mir nicht doch eine Yamaha SGV500 oder 800 zulegen sollte:


Hi Simon, es gibt ne SGV500, aber das is nich die auf Deinem Bild... Aber Du meintest natürlich die SGV 300, ich weiß schon
Auch kann ich Dir jetzt schon sagen, daß auch diese Gitarren nix für Dich sind...
Wie wir ja wissen, kommt eine gut eingestellte SGV300 einer Jaguar sehr nahe vom Sound. (ich finde sie eigentlich meistens sogar besser, da etwas "holziger" vom Sound als ne Jaguar.
Ich kann dir mal eine von meinen SGV300`s ausleihen zum Anspielen, wenn Du magst.
Verfasst am:

RE: Seltene Gitarren

Tomcat schrieb:
Es gab die Deacon und die Breadwinner - die sich irgenwie unterschieden, aber ich weiß nicht mehr, wodurch!



Genau!
Ich habe eine in Teilen hier liegen. Gehört dem Fleisch&Kartoffeln. Sackschwer, irgendwie unnütz, aber auch irgendwie geil!
 
Gruß

Walter


http://www.facebook.com/der.gitarrenbauer

Kunst ist schön - macht aber viel Arbeit
Karl Valentin
Verfasst am:

RE: Seltene Gitarren

Hallmarksweptwinger schrieb:
Ok, hier mal meine Hallmark 60 Custom. Baujahr glaube ich so 2008.
Direkt bei Hallmarkguitars gekauft.



Hi,

sehr schick, mit Hallmarks liebäugel ich schon länger. Wie ist denn der Hals, eher dünn?
Verfasst am:

RE: Seltene Gitarren

W°° schrieb:
Genau!
Ich habe eine in Teilen hier liegen. Gehört dem Fleisch&Kartoffeln. Sackschwer, irgendwie unnütz, aber auch irgendwie geil!


AuWeia! Ich glaube, ich muss noch mal mit einem Auftrag drohen.
Das Ding müsste gut und gerne 3 Jahre bei dir liegen.
Verfasst am:

RE: Seltene Gitarren

Hallmarksweptwinger schrieb:
simoncoil schrieb:
Schönes Thema!
Hin und wieder juckt es mich und ich überlege, ob ich mir nicht doch eine Yamaha SGV500 oder 800 zulegen sollte:


Hi Simon, es gibt ne SGV500, aber das is nich die auf Deinem Bild... Aber Du meintest natürlich die SGV 300, ich weiß schon
Auch kann ich Dir jetzt schon sagen, daß auch diese Gitarren nix für Dich sind...


Da du so gut bescheid weißt, sollte ich mich vielleicht einfach gleich von dir beraten lassen: Was passt denn deiner Meinung nach zu mir?

Ich würde übrigens auch eher zur 500er tendieren als zur 800er (passt vielleicht schon besser, oder?) Ansonsten war ich neulich kurz davor eine Jagmaster mit Jazzmaster-PUs zu kaufen. Die war aber eines der späteren Modelle (aus China), und das war mir dann ohne Anspielen auch wieder nichts.
 
aloha sagt simon
Verfasst am:

RE: Seltene Gitarren

auge schrieb:
Das fällt unter selten? Sagt mal:

http://www.guitarworld.de/gwpages/gear,a,show,g,480-scarab-i.html

Das sogar sicher:

http://www.guitarworld.de/gwpages/gear,a,show,g,556-doubleneck.html


Unter selten hässlich allemal!

 
Gruß

Walter


http://www.facebook.com/der.gitarrenbauer

Kunst ist schön - macht aber viel Arbeit
Karl Valentin
Verfasst am:

RE: Seltene Gitarren

Naja, das hat sowas von einem überdimensionierten Flaschenöffner.
Wenn's ja funktionierte...
So im großen und ganzen steh ich ja auf Hamer, aber die Scarab ist nicht so meins. Sind in letzter Zeit verstärkt bei ebay in USA zu finden.
Verfasst am:

RE: Seltene Gitarren

Guitar-Addict schrieb:
Hallmarksweptwinger schrieb:
Ok, hier mal meine Hallmark 60 Custom. Baujahr glaube ich so 2008.
Direkt bei Hallmarkguitars gekauft.



Hi,

sehr schick, mit Hallmarks liebäugel ich schon länger. Wie ist denn der Hals, eher dünn?


Der Hals hat am Sattel 42mm Breite. Ist also schon mal breiter als diese ganz schmalen Mosrite Hälse.
Der Hals der Hallmark ist nicht dünn, dafür aber absolut "geschmeidig", fühlt sich wirklich unheimlich gut an, wie die gesamte Hallmark.
Der Hals ist ein tolles, eher flaches D.

Mein Favorit bei den Hallmarks ist aber die Swept Wing! (Werde meine auch mal hier vorstellen, muss aber erstmal mal gute Bilder machen…) Die Swept Wing mag ich insgesamt lieber. Auch ein ganz toller Hals. Und der Sound natürlich! Sehr ausgewogene, dankbare Klampfe die Swept Wing.
Verfasst am:

RE: Seltene Gitarren

Hier mal meine:
FENDER AMERICAN SPECIAL MAHOGANY STRATOCASTER HSS











Ich habe diese Gitarre im Februar gekauft bei "music123" in den USA.
Die Gitarre wird seit dem Jahr 2005 für Guitar Center-New York" als "Special Run" mit der Auflage gebaut, das die Gitarre nur in den USA verkauft werden darf, und nicht für den Versand ausserhalb der USA gedacht ist. Die Gitarre ist ziemlich baugleich wie die Deluxe. S1 Schalltung usw.
(Über Umwege habe ich diese Gitarre aber doch bekommen, und denke, das ich wohl der Einzige in Deutschland bin, der solch eine Gitarre besitzt.)
 
Gruß, Horst
Alle Tage sind gleich lang, nur verschieden breit. Udo Lindenberg

Habe alles was ich brauche.
Alle Zeiten sind GMT + 1 Stunde
Du kannst keine Beiträge in dieses Forum schreiben.
Du kannst auf Beiträge in diesem Forum nicht antworten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht bearbeiten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du kannst an Umfragen in diesem Forum nicht mitmachen.