Bitte alle Humbuckerexperten mal nach vorne kommen :-)

Seite 1 von 1
Verfasst am:

Bitte alle Humbuckerexperten mal nach vorne kommen :-)

Moin,
ok, ich geb zu ich weiß auch nicht alles,
lesen kann ich (steht auf jeden Fall "Gibson" drauf),
irgendwie sind die PUs
*gefährliches Halbwissen AN*
aus einer original Gibson Baujahr ca. 2005
*gefährliches Halbwissen aus*
vom Sound her sind sie mir zu heftig,zu viel Brett, zu aggressiv,
klingt nicht so wie ich es mag.
Ich habe mich entschieden in meine Klon-SG wieder die originalen einzubauen.

Aber was hat Jaydee da jetzt ausgebaut ??

490er ?? oder 498er ??? ... oooooder Burstbucker ?????


... und was sind die so gebraucht wert?

Goggle ist mir bei der Suche dieses Mal kein Freund gewesen ...

... aber dafür gibt es ja hier mehr als genügend Experten






 
vG

jaydee
Verfasst am:

RE: Bitte alle Humbuckerexperten mal nach vorne kommen :-)

Die Pickups die ich aus meiner 91er LP rausgeholt hab sehen genauso aus und haben auch den Output. Habe leider keine Ahnung wie die heißen aber ich habe auch nicht viel von gehalten. Zu wenig Klarheit für die Les Paul. Hab jetzt ein Pärchen Leosounds drin und bin happy.
Verfasst am:

RE: Bitte alle Humbuckerexperten mal nach vorne kommen :-)

Del Pedro schrieb:
Meine Vermutung wären 490R und 498T. Schreckliche PUs meiner Meinung nach.
Vielleicht findest du ja hier noch was:

http://forum.gibson.com/index.php?/topic/53043-gibsonepiphone-pickups-dc-resistance-values/


Jo, von den Impedanzen sieht das so aus, danke erstmal,
ich warte mal ab was da noch so an "Erkenntnissen" ankommt
 
vG

jaydee
Verfasst am:

RE: Bitte alle Humbuckerexperten mal nach vorne kommen :-)

Del Pedro schrieb:
Meine Vermutung wären 490R und 498T. Schreckliche PUs meiner Meinung nach.


Bez. der Modelle teile ich Deine Expertise... Bez. Der Sounds nicht unbedingt. Mir sind sie zwar zu heiss, manch einer liebt sie aber genau deswegen. Mein Bruder z.B. hat nach wenigen Monaten die Häussels, die ich ihm mühselig aufgeschwatzt habe, wieder zugunsten der genannten rausgeschmissen.

Den Hals PU kann man auch gut mal an der Brücke testen. Da macht er auch Sinn...

Gruß
.gurki
 
In einer bodenlosen Lodenhose hängen Deine Hoden lose.
Verfasst am:

RE: Bitte alle Humbuckerexperten mal nach vorne kommen :-)

Gurkenpflücker schrieb:
Bez. der Modelle teile ich Deine Expertise... Bez. Der Sounds nicht unbedingt. Mir sind sie zwar zu heiss, manch einer liebt sie aber genau deswegen.


Sehe ich auch so! Für moderne (Hi)Gain-Sounds sind die Ceramic-Dinger
ziemlich gut geeignet. Ich mag sogar die noch heißere Kombi 496R und 500T.

Wer auf der Suche nach Vintage-PAF-Sound ist, wird aber nicht glücklich mit
den Teilen werden.

Zum Gebrauchtpreis: 100 bis 120 Euro max. für ein Paar,
je nach Zustand und Ausführung würde ich mal so annehmen ...
 
Grusz

Manuel

www.doedelhaie.de
Punk Rock aus Duisburg-Rheinhausen seit 1984 !!!

www.impact-records.de
Punk Rock Label

www.impact-mailorder.de
Punk Rock Mailorder

Verfasst am:

RE: Bitte alle Humbuckerexperten mal nach vorne kommen :-)

madler69 schrieb:
Zum Gebrauchtpreis: 100 bis 120 Euro max. für ein Paar,
je nach Zustand und Ausführung würde ich mal so annehmen ...


Hmm... 70-90€ halte ich für realistischer.
 
In einer bodenlosen Lodenhose hängen Deine Hoden lose.
Verfasst am:

RE: Bitte alle Humbuckerexperten mal nach vorne kommen :-)

Mhh, unter 90 läuft bei eBay da eigentlich nix, Güldene gehen oft über 100.
Ich habe für ein Paar 500T und 498R mit transparenten Spulen hier in den
Kleinanzeigen nen Hunni oder 110 bezahlt ...
 
Grusz

Manuel

www.doedelhaie.de
Punk Rock aus Duisburg-Rheinhausen seit 1984 !!!

www.impact-records.de
Punk Rock Label

www.impact-mailorder.de
Punk Rock Mailorder

Verfasst am:

RE: Bitte alle Humbuckerexperten mal nach vorne kommen :-)

So, erstmal vielen Dank für die Hilfe, ich werde jetzt erst einmal die originalen Koreaner wieder einbauen bis ich was passendes gefunden habe .

...ihr könnt jetzt wieder auf Eure Plätze gehen .
 
vG

jaydee
Verfasst am:

RE: Bitte alle Humbuckerexperten mal nach vorne kommen :-)

Ja, die Koreaner bauen teilweise schon tolle PUs, da kann sich manch "westlicher" Hersteller echt 'ne Scheibe von abschneiden! (Mit dem Zaunpfahl wink!)
 
Gruss, tommy
Alle Zeiten sind GMT + 1 Stunde
Du kannst keine Beiträge in dieses Forum schreiben.
Du kannst auf Beiträge in diesem Forum nicht antworten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht bearbeiten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du kannst an Umfragen in diesem Forum nicht mitmachen.