Abstand Saiten-PU

Seite 1 von 1
Verfasst am:

Abstand Saiten-PU

gibts irgendwo eine Tabelle, aus der man für die gängigen Tonabnehmer die idealen Abstände zu den Saiten ablesen kann ?

Aktuell gehts mir um den FideliTron meiner neuen Bigsby-Cabronita. Ich habe den Eindruck, dass der gern ein paar mehr Höhen vertragen könnte.
Verfasst am:

RE: Abstand Saiten-PU

Hi

Keine Ahnung ob es so eine Tabelle gibt.
Ich würde immer meine Ohren den Job machen lassen.

Einstellen - hören - verändern - hören - .....

Gruß
 
"Was bedeutet schon Geld? Ein Mensch ist erfolgreich, wenn er zwischen Aufstehen und Schlafengehen
das tut, was ihm gefällt.“ - Bob Dylan
Verfasst am:

RE: Abstand Saiten-PU

Dr.Dulle schrieb:
Hi

Keine Ahnung ob es so eine Tabelle gibt.
Ich würde immer meine Ohren den Job machen lassen.

Einstellen - hören - verändern - hören - .....

Gruß


Gibt es, aber ich halte es wie Du: Die Ohren wissen, wann der Punkt erreicht ist. Kann keine Theorie der Welt besser als die eigenen Lauschlappen.
 
EGAL, WIE DICHT DU BIST - GOETHE WAR DICHTER!
Verfasst am:

Re: Abstand Saiten-PU

schorsch27 schrieb:
Ich habe den Eindruck, dass der gern ein paar mehr Höhen vertragen könnte.


Ja, dann schraub einfach selber mal etwas.

Aber man könnte vermutlich aus den Details der Schaltung mehr Gewinn für dich herausschlagen als durch Schrauben an den Pickups.
Verfasst am:

RE: Abstand Saiten-PU

Die Ohren
ja, das ist schon klar, wenns um die Feinabstimmung geht. Aber es wäre halt schön, erst mal eine grobe Ausgangsposition zu haben, da bei mir anscheinend alles recht verstellt ist.
Verfasst am:

RE: Abstand Saiten-PU

Inhalt auf Wunsch des Users gelöscht
Verfasst am:

Re: Abstand Saiten-PU

schorsch27 schrieb:
Ich habe den Eindruck, dass der gern ein paar mehr Höhen vertragen könnte.


Wie viel kOhm hat denn dein Volume-Poti?
Verfasst am:

RE: Abstand Saiten-PU

Leveler Reveler schrieb:
Google mal: "Pickup height" Da gibt es massig Artikel auf den einschlägigen Gitarrenseiten.


Die findet man bei "Geschlechtsverkehr - Größe" auf den einschlägigen Saiten vermutlich auch.
Ich bin sicher, dass die Informationstiefe vergleichbar ist.
Kinder - das Internet hat auf dumme Fragen nur dumme Antworten.
 
Gruß

Walter


http://www.facebook.com/der.gitarrenbauer

Kunst ist schön - macht aber viel Arbeit
Karl Valentin
Alle Zeiten sind GMT + 1 Stunde
Du kannst keine Beiträge in dieses Forum schreiben.
Du kannst auf Beiträge in diesem Forum nicht antworten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht bearbeiten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du kannst an Umfragen in diesem Forum nicht mitmachen.