Was gibt's neues am Pedal Markt?

Seite 10 von 11
Verfasst am:

RE: Was gibt's neues am Pedal Markt?

Boss bringt einen Timeline Konkurrenten (in weiß!) raus: DD-500
Und einen reverb RV-6 (mit shimmer)
 
I will burn your brain with my fuzz.
Verfasst am:

RE: Was gibt's neues am Pedal Markt?

Neues von TC
 
Lg,
Joe


.....................................................................................................................................
One good thing about music, when it hits you, you feel no pain.
-Bob Marley
Verfasst am:

RE: Was gibt's neues am Pedal Markt?

Boss DD-500

Boss Reverb


Aha, Boss meldet sich am Pedalmarkt zurück !

Wurde aber auch Zeit denn TC , Strymon und v.a. haben sich den Highend Delay und Reverb Sektor unter sich aufgeteilt.

Hallo Boss, bitte noch ein Tap Tremolo und einen transparent Overdrive ohne Bassschwund nachreichen, danke.
 
It don't mean a thang if it ain't got that twang
Verfasst am:

RE: Was gibt's neues am Pedal Markt?

 
"Any organized sound I consider to be music. Could be music if it was well organized, depends on the organizer."
(Malcolm Cecil)

"If you love music, sell Hoovers or be a plumber. Do something useful with your life."
(Robert Fripp)

"The more we have a disrespectfull attitude towards our egos I think the happier life becomes!"
(John Cleese)
Verfasst am:

RE: Was gibt's neues am Pedal Markt?

MXR scheint ein neues Carbon Copy Bright herauszubringen.

Da bin ich ja mal gespannt.

Viele Grüße,
woody
 
The truth is rarely pure and never simple.
Oscar Wilde
Verfasst am:

RE: Was gibt's neues am Pedal Markt?

 
"Any organized sound I consider to be music. Could be music if it was well organized, depends on the organizer."
(Malcolm Cecil)

"If you love music, sell Hoovers or be a plumber. Do something useful with your life."
(Robert Fripp)

"The more we have a disrespectfull attitude towards our egos I think the happier life becomes!"
(John Cleese)
Verfasst am:

RE: Was gibt's neues am Pedal Markt?

Man muss ja etwas vorsichtig sein bei der Beurteilung von Sound in solchen Videos, aber spontan finde ich den Sound um Längen besser, als den vom C9.
 
"Any organized sound I consider to be music. Could be music if it was well organized, depends on the organizer."
(Malcolm Cecil)

"If you love music, sell Hoovers or be a plumber. Do something useful with your life."
(Robert Fripp)

"The more we have a disrespectfull attitude towards our egos I think the happier life becomes!"
(John Cleese)
Verfasst am:

RE: Was gibt's neues am Pedal Markt?

Hängt eventuell damit zusammen, dass Du mit dem Sound von Orgeln mehr anfangen kannst, als mit dem von E-Pianos
 
"Any organized sound I consider to be music. Could be music if it was well organized, depends on the organizer."
(Malcolm Cecil)

"If you love music, sell Hoovers or be a plumber. Do something useful with your life."
(Robert Fripp)

"The more we have a disrespectfull attitude towards our egos I think the happier life becomes!"
(John Cleese)
Verfasst am:

RE: Was gibt's neues am Pedal Markt?

Ich weiß es nicht. Die Dinger haben ja einen speziellen Sound, den ich auch von meinem Superego oder vom Freeze kenne. Und ich finde, der passt eher zu flächigen (Orgel-)Sounds. Bei den den Pianosounds mit starkem Attack und kürzerem Decay stimmt das für mich gar nicht, die Pianos klingen für mich einfach nicht echt genug.
 
Ohne nichts läuft nichts, geschweige denn alles.

http://soundcloud.com/jenko-nashorn
https://www.facebook.com/Sproingg
Verfasst am:

RE: Was gibt's neues am Pedal Markt?

Ich muss sagen, dass ich gar nicht so viele drastische Unterschiede wahrnehme zwischen den drei verschiedenen EHX Keyboard/Orgel-tretern.

Meine Probleme jedenfalls hatten auch nichts mit dem Sound quasi "geschacklich" in sich zu tun sondern mit dessen Ansprache, Tracking und dem klirrigen Obertonverhalten dieser Treter. Verständlich, dass das nicht der Technikweisheit letzter Schluss ist, einfach aufgrund des bemerkenswerten Preises.

Wem also schon vorzeitig das Wasser im Munde zusammenläuft, möge mal einfach irgendeinen der drei testen und sehen, ob das auch alles so schön umsetzbar und so nett klingt ist, wie der Typ im Video das einen glauben lässt.

Ich war jedenfalls zuhause damit vorm Amp plötzlich längst nicht mehr so beeindruckt wo vorher noch vom Video.
Verfasst am:

RE: Was gibt's neues am Pedal Markt?

groby schrieb:
Meine Probleme jedenfalls hatten auch nichts mit dem Sound quasi "geschacklich" in sich zu tun sondern mit dessen Ansprache, Tracking und dem klirrigen Obertonverhalten dieser Treter.


Das Obertonverhalten meinte ich mit "speziellem Sound". Ich habe ja das Superego, deshalb weiß ich schon, was mich erwarten würde. Für mich wäre so ein Ding ja eher als Quelle für zusätzliche Sounds interessant, und wie ich mich kenne, würde ich das Ganze dann noch durch diverse weitere Effekte jagen.
Was das Tracking angeht, ist das mit dem Stick ja sowieso speziell, weil der ein deutlich stärkeres Attack hat als eine Gitarre, das müsste ich so oder so ausprobieren.
 
Ohne nichts läuft nichts, geschweige denn alles.

http://soundcloud.com/jenko-nashorn
https://www.facebook.com/Sproingg
Alle Zeiten sind GMT + 1 Stunde
Du kannst keine Beiträge in dieses Forum schreiben.
Du kannst auf Beiträge in diesem Forum nicht antworten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht bearbeiten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du kannst an Umfragen in diesem Forum nicht mitmachen.