Problem mit Randall amp

Seite 1 von 1
Verfasst am:

Problem mit Randall amp

Hey

Ich habe von meinem Großvater einen Randall RG 30 Verstärker 'vererbt' bekommen.
Ein recht altes Teil, aus den 80ern soweit ich das sehe, klingt ganz gut.

Das Problem:
Immer wenn ich ihn anschalte, 'Trötet' er [ca. 1.5 sekunden lang], das heist er macht einen wirklich elefantenartigen, recht lauten Ton.
Ich habe ihn schon ohne Effektpedal/Gitarre/Kabel angeschaltet um zu sehen ob er dann nicht trötet, tut er aber trotzdem. (Alle Regler sind immer auf 0 wenn ich ihn anschalte, nur zur Info :p )
Es wäre toll wenn einer eine Idee hat woran das liegen kann/was ich machen soll

Bild
Bedienungsanleitung
Hört sich ca so nur 1-2 Oktaven tiefer an
Vielen Dank im Vorraus
Alle Zeiten sind GMT + 1 Stunde
Du kannst keine Beiträge in dieses Forum schreiben.
Du kannst auf Beiträge in diesem Forum nicht antworten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht bearbeiten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du kannst an Umfragen in diesem Forum nicht mitmachen.