GW-SommerSession 2015 (der Laber-Fred)

Seite 8 von 9
Verfasst am:

RE: GW-SommerSession 2015 (der Laber-Fred)

So, nachdem ich zuhause erst mal auf dem Sofa eingeknackt bin, nun auch von mir: Es war mal wieder eine schöne Session mit tollen Leuten an einer wirklich schönen Location!
Vielen Dank noch mal für die Organisation und das leckere Essen, ich hoffe, wir werden das nächstes Jahr auch noch mal so schön erleben!
 
Gruß & Grooves,
Andreas
--

Tu Deinem Admin was Gutes.
Verfasst am:

RE: GW-SommerSession 2015 (der Laber-Fred)

Sodale,

Auto ausgeladen, Käffchen, Körperpflege, kleines Abendessen, Müdigkeit weglächeln....

Wieder daheim nach fast staulosem 3,5 std. cruisen und einem richtig schönen WE !!

Christian, ich hoffe, du bist jetzt dann auch langsam zu Hause.
Leute, mal ein extra Lob an jab !! Der ist einfach mal 8-9 Std unterwegs für einen Weg !!!!
Und wie er mit seinem volljährigen Schwedenhobel so bei mir vom Hof rollt, wird mir bei Betrachtung von dessen Aussenhaut auch klar, wie der jab auf diese Rostdesigns gekommen ist !!
Und ich hätte auch einen Namen für diese Farbe der Tele und Akustik : Schweden-Weiß

@ Rolf : Nochmals vielen, vielen Dank und: War alles easy bei der Übergabe ???
 
___________________________________

Gruß
Stefan
Verfasst am:

RE: GW-SommerSession 2015 (der Laber-Fred)

Aye Aye, Übergabe mit kleinen Nachbesserungen gut gelaufen, wir dürfen gerne wiederkommen

Ach so: ein kariertes Kissen wurde vergessen und ist nun bei Gerd (Danke auch Dir), bitte wer das vergessen hat bei ihm melden!
 
Grüße DeLüXe vom Rolf
Verfasst am:

RE: GW-SommerSession 2015 (der Laber-Fred)

gitarrenruebe schrieb:
Aye Aye, Übergabe mit kleinen Nachbesserungen gut gelaufen, wir dürfen gerne wiederkommen




So ganz nebenbei: Ich finde es bemerkenswert, wie günstig diese Session war. 60,- € Kostenbeitrag und eine Kiste Bier, dafür gab es superleckeres Essen in rauen Mengen, anständige Betten und sanitäre Anlagen – gegen frühere Sessions auf der heruntergekommenen Wildenburg war dies nun fast schon ein Wellness-Wochenende mit Getränkebegleitung und Musik, und das meine ich vollumfänglich positiv.

Rolf, ich hoffe, Du bist mit den Beiträgen ausgekommen, ansonsten gib kurz Laut!
 
Gruß & Grooves,
Andreas
--

Tu Deinem Admin was Gutes.
Verfasst am:

RE: GW-SommerSession 2015 (der Laber-Fred)

Angekommen...

Ich musste zwischendurch eine kleine Nachdenkpause einlegen. Das zieht sich schon etwas gegen Ende, wenn dann trotzdem noch über 100KM fehlen...

Der alte Schwede ist brav gefahren (neuer Rekord: 180!) und Dank einer freundlichen Tankstellendame hab ich einen Stau schön umfahren können. Der schändliche Versuch vom Physio, meinen Raumgleiter zu diskreditieren ist nichts weniger als: Schändlich! Wir schauen mal in 20 Jahren, was von deinem Fiat noch übrig ist...

"Sie nähern sich einem Stau!"

Hey! Das war ein wunderbares Wochenende mit wahnsinnig leckerem Essen! Die "Nachtruhe" war auch sehr sehr angenehm, da konnte mann mal mit den Leuten reden... Die Location war auch sehr sehr passend. Von mir aus könnte man die Session da anschrauben. Hach! Ich freu mich schon auf nächstes Mal!

Jetzt Heia!

*schnarch*

Jab
Verfasst am:

RE: GW-SommerSession 2015 (der Laber-Fred)

Kann es sein, dass das die erste GW Sesion war, bei der keine einzige Fender Gitarre am Start war ???

Sick, G&L, Tommys, Kraushaar, Jablonski, Musicman, Sandberg, PRS, Tyler, Gibson, Launhardt ... aber an eine Fender kann ich mich nicht erinnern?
 
Grüße DeLüXe vom Rolf
Verfasst am:

RE: GW-SommerSession 2015 (der Laber-Fred)

Abschließend:
A) Es wurde einmal Bettwäsche gebucht, aber nicht bezahlt. Egal, die 6 € sind mit drin, ebenso ein schönes Trinkgeld für die Putzfrau.
B) Habe heute frei und eben mal, aufgrund der massiven Reste, die durch meinen falsch kalkulierten Einkauf entstanden sind, für 2016 angepasst (heutige Einkaufspreise) kalkuliert: Nächstes Jahr wird es ca. 5 EUR günstiger pro Person. Und viel einfacher, aufgrund der Erfahrungswerte dieses Jahr.

summa summarum:
Ich würde mich freuen, wenn das kommendes Jahr genau so wieder stattfinden könnte. Aufgrund der limitierten Location würde ich das auch, egal ob die Leute im Haus oder im Hotel pennen, wieder auf maximal 20 Personen begrenzen, das passt dann!
 
Grüße DeLüXe vom Rolf
Verfasst am:

RE: GW-SommerSession 2015 (der Laber-Fred)

gitarrenruebe schrieb:
Es wurde einmal Bettwäsche gebucht, aber nicht bezahlt.

War das vielleicht vom Knüppel-Martin? Der konnte ja krankheitsbedingt nicht anreisen.

gitarrenruebe schrieb:
Nächstes Jahr wird es ca. 5 EUR günstiger pro Person. Und viel einfacher, aufgrund der Erfahrungswerte dieses Jahr.



gitarrenruebe schrieb:
summa summarum:
Ich würde mich freuen, wenn das kommendes Jahr genau so wieder stattfinden könnte. Aufgrund der limitierten Location würde ich das auch, egal ob die Leute im Haus oder im Hotel pennen, wieder auf maximal 20 Personen begrenzen, das passt dann!

 
Gruß & Grooves,
Andreas
--

Tu Deinem Admin was Gutes.
Verfasst am:

RE: GW-SommerSession 2015 (der Laber-Fred)

Banger schrieb:
gitarrenruebe schrieb:
Es wurde einmal Bettwäsche gebucht, aber nicht bezahlt.

War das vielleicht vom Knüppel-Martin? Der konnte ja krankheitsbedingt nicht anreisen.

Ne, war jemand vor Ort, ich weiß es aber nimmer, wer ...
Völlig Wurscht, alles gut
 
Grüße DeLüXe vom Rolf
Verfasst am:

RE: GW-SommerSession 2015 (der Laber-Fred)

gitarrenruebe schrieb:
Banger schrieb:
gitarrenruebe schrieb:
Es wurde einmal Bettwäsche gebucht, aber nicht bezahlt.

War das vielleicht vom Knüppel-Martin? Der konnte ja krankheitsbedingt nicht anreisen.

Ne, war jemand vor Ort, ich weiß es aber nimmer, wer ...
Völlig Wurscht, alles gut


Oder hab ich das mit Womo-Pennerei durcheinandergebracht ?
 
___________________________________

Gruß
Stefan
Verfasst am:

RE: GW-SommerSession 2015 (der Laber-Fred)

physioblues schrieb:
gitarrenruebe schrieb:
Banger schrieb:
gitarrenruebe schrieb:
Es wurde einmal Bettwäsche gebucht, aber nicht bezahlt.

War das vielleicht vom Knüppel-Martin? Der konnte ja krankheitsbedingt nicht anreisen.

Ne, war jemand vor Ort, ich weiß es aber nimmer, wer ...
Völlig Wurscht, alles gut


Oder hab ich das mit Womo-Pennerei durcheinandergebracht ?

No, irgendwer hatte sich die Wäsche von mir geben lassen, aber wie gesagt:
Egal
 
Grüße DeLüXe vom Rolf
Verfasst am:

RE: GW-SommerSession 2015 (der Laber-Fred)

gitarrenruebe schrieb:
No, irgendwer hatte sich die Wäsche von mir geben lassen, aber wie gesagt:
Egal


Egal ist das nicht - zumindest nicht mir. Ich bin nämlich der Übeltäter.
Rolf, ich schreib Dir heute noch ne PN. Das können wir sicherlich noch richtig stellen.

Ansonsten möchte ich noch sagen, dass es eine schöne Session war. Schade nur, dass ich gehen musste, als es am schönsten war!
 
Verfasst am:

RE: GW-SommerSession 2015 (der Laber-Fred)

Gerrit schrieb:
gitarrenruebe schrieb:
No, irgendwer hatte sich die Wäsche von mir geben lassen, aber wie gesagt:
Egal


Egal ist das nicht - zumindest nicht mir. Ich bin nämlich der Übeltäter.
Rolf, ich schreib Dir heute noch ne PN. Das können wir sicherlich noch richtig stellen.

Ansonsten möchte ich noch sagen, dass es eine schöne Session war. Schade nur, dass ich gehen musste, als es am schönsten war!


Gerrit, alles gut !
 
Grüße DeLüXe vom Rolf
Verfasst am:

RE: GW-SommerSession 2015 (der Laber-Fred)

Gerrit schrieb:
Ansonsten möchte ich noch sagen, dass es eine schöne Session war. Schade nur, dass ich gehen musste, als es am schönsten war!


Naja.
Als Du dann weg warst wurde es noch gaaanz viel schöner.


(Tschuldige, die Vorlage musste ja jemand verwandeln.)

Nee, Kinners, schee war's.
Ein bisschen hat mir wegen der Nachtruhe die spätnächtliche elektrische Lallphase gefehlt,
Unterhalten ging aber auch gut.
Wir hätten noch eine gefühlte Hundertschaft mehr satt gekriegt,
vielen Dank an Euch alle,
Rübe, Physio, der dem Rolf den Korb gegeben hat, HaWe fürs unermüdliche Waffelnbacken...
Schee war's.

Viele Grüße,
woody
 
The truth is rarely pure and never simple.
Oscar Wilde
Verfasst am:

RE: GW-SommerSession 2015 (der Laber-Fred)

gitarrenruebe schrieb:
Vielen Dank für den (völlig unnötigen) Presentkorb, über den man sich natürlich trotzdem seeeehr freut ...

So: Ich hatte nun 3 Wochen Urlaub, die ersten beiden weg (Gardasee), dann noch eine Woche bei herrlichem Wetter hier zu Hause etwas erledigt, und heute:
Letzter Tag, bevor es wieder in den Arbeitsalltag geht, regnet es:
Also, lecker Mittagessen, zum Dessert ein herbstliches Apfel-Pflaumen-Rotwein-Crumble, und zum Abschluss hab ich heute den Talisker 57° aus dem Korb geöffnet und probiert:
Vielen Dank, der ist echt klasse und wird mir die bevorstehende Herbst/Winter-Saison veredeln. Super Idee !!!
 
Grüße DeLüXe vom Rolf
Alle Zeiten sind GMT + 1 Stunde
Du kannst keine Beiträge in dieses Forum schreiben.
Du kannst auf Beiträge in diesem Forum nicht antworten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht bearbeiten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du kannst an Umfragen in diesem Forum nicht mitmachen.