Fender Telecaster

Seite 2 von 2
Verfasst am:

RE: Fender Telecaster

Thorgeir schrieb:
Ich habe alle meine Gitarren, bis auf meine erste, Blind gekauft. Manche bleiben, manche gehen. Vermutlich ganz genauso, wie es auch bei denen ist, die ihre Gitarre vor dem Kauf anspielen


Bei mir dasselbe. Und die erste war dabei auch noch die mit dem schlechtesten Preis-Leistungsverhältnis
 
Viele Grüße
Peter
Verfasst am:

RE: Fender Telecaster

was war denn die teuerste Gitarre, die Ihr so geklickt habt?
 
und immer zeigt sich bei allem Gegreife, und allen Fingerübungen dieser Welt, daß die rechte Hand den Ton macht. Vernachlässige nie, nie, nie die Anschlagshand.
Dann, ein guter Gitarrist du werden kannst.
Verfasst am:

RE: Fender Telecaster

russ schrieb:
was war denn die teuerste Gitarre, die Ihr so geklickt habt?


Neu- oder Gebrauchtpreis?
 
"Any organized sound I consider to be music. Could be music if it was well organized, depends on the organizer."
(Malcolm Cecil)

"If you love music, sell Hoovers or be a plumber. Do something useful with your life."
(Robert Fripp)

"The more we have a disrespectfull attitude towards our egos I think the happier life becomes!"
(John Cleese)
Verfasst am:

RE: Fender Telecaster

Thorgeir schrieb:
russ schrieb:
was war denn die teuerste Gitarre, die Ihr so geklickt habt?


Neu- oder Gebrauchtpreis?


wieviel Geld ging von dir in die Börse eines anderen,
ab ich glaube, die Frage ist zu indiskret.

Bei mir warens einmal 100 für ne gebrauchte inkl. Amp
und 140 für ne neue B- Ware Tele
ach ja und ca. 120 für nen Bass inkl. Amp und Koffer
 
und immer zeigt sich bei allem Gegreife, und allen Fingerübungen dieser Welt, daß die rechte Hand den Ton macht. Vernachlässige nie, nie, nie die Anschlagshand.
Dann, ein guter Gitarrist du werden kannst.
Verfasst am:

RE: Fender Telecaster

russ schrieb:
Thorgeir schrieb:
russ schrieb:
was war denn die teuerste Gitarre, die Ihr so geklickt habt?


Neu- oder Gebrauchtpreis?


wieviel Geld ging von dir in die Börse eines anderen,
ab ich glaube, die Frage ist zu indiskret.

Bei mir warens einmal 100 für ne gebrauchte inkl. Amp
und 140 für ne neue B- Ware Tele
ach ja und ca. 120 für nen Bass inkl. Amp und Koffer


Bei mir waren es unter anderen 2x weit über 1000€, die Neupreise liegen momentan bei knapp unter bzw ein ganzes Stück über 3000€. Beides ist einige Jahre her, beide besitze und spiele ich sehr oft. Amps habe ich bisher sowieso nur blind (bzw. taub *g) bestellt...
 
"Any organized sound I consider to be music. Could be music if it was well organized, depends on the organizer."
(Malcolm Cecil)

"If you love music, sell Hoovers or be a plumber. Do something useful with your life."
(Robert Fripp)

"The more we have a disrespectfull attitude towards our egos I think the happier life becomes!"
(John Cleese)
Verfasst am:

RE: Fender Telecaster

Ich hab 3mal blind bestellt,
nie über 400,-,
eine davon eine PRS SE, die mMn so eine gute QS haben, daß die Streuung dabei sehr klein ist,
1 gebrauchte Epi-Semi, die wieder gehen darf (liegt am Handling, das ist nix für mich),
auch sonst damit bisher keine schlechten Erfahrungen.

Wenn ich Gitarren anspiele, um sie zu bewerten, brauche ich dafür meist mehrere Anläufe, meine Tagesform schwankt sonst zu sehr.
Meine CV-Tele z. Bsp. habe ich über die Jahre mehrere Male in mehreren Läden angespielt und hatte den Eindruck, daß die für mich ähnlich gut waren, so daß ich dann irgendwann zugeschlagen habe.

Meine Am-Std-Strat aus USA hätte ich beinahe vergessen, die hat mir meine Mutter (!) damals mitgebracht, also auch Blindkauf.... und etwas teurer. Dafür aber absolut wertstabil, ich habe die nach 5 Jahren (wenig gespielt, gut erhalten) ohne Wertverlust weiterverkauft, daher kein Risiko.

LG
Marc

Gitarre war
 
Liebe ist möglich
Verfasst am:

RE: Fender Telecaster

heavyloddar schrieb:
Ich lese immer wieder mit großer Verwunderung, wie immer auf dem Anspielen/Testen rumgeritten wird.

O.K., ich kann in einen Laden gehen und testen, welche Marke, welche Bauform, etc. mir zusagt, alles was darüber hinausgeht, ist für mich Mumpitz und Voodoo

So, Feuer frei.......


JA und NEIN

Ich habe diverse Modelle blind gekauft - manche davon blieben weil OK, andere wurden wieder zurückgeschickt oder weiterverkauft.

ABER wenn ich in einem Laden Gitarren probespiele und ich finde eine, die es mir angetan hat, dann nehme ich auch GENAU DIESE EINE mit nach Hause und nicht eine die gleich aussieht aber noch OVP hat!!!

Grüße, Hannes
 
endlich hab ich auch eine mySpace-Seite: http://www.myspace.com/hannestheisl
Verfasst am:

RE: Fender Telecaster

russ schrieb:
was war denn die teuerste Gitarre, die Ihr so geklickt habt?


Hallo!

http://www.thomann.de/de/furch_g20cm_natural.htm

Die Holzkombination kannte ich von anderen Herstellern, auch in der Form. Das mochte ich.

Ich habe nie eine schlechte Furch in der Hand gehabt - nur welche, die ich nicht mochte. Und ich habe nie Probleme mit der Rückgabe bei Thomann gehabt.

Das war kein Risiko.

Gruß

erniecaster
 
Ziegenkäse ist Rassismus!
Verfasst am:

RE: Fender Telecaster

Meine Traum Gitarre ist eine FENDER TELECASTER AMERICAN SPECIAL

Ich weiß nicht was du suchst (ich weiß dass es eine Telecaster sein sol....)

Meine Vorschläge wären:

1. Fender Telecaster Modern Player: Ist eine wirklich schöne Telecaster mit Stratocaster Pickups (soweit ich das sagen kann)

2. Fender Telecaster American Special: einfach eine klassische (geile) Telecaster die einfach MEGA aussieht.

Ich kann dir nur raten: Schau bei gebrauchtwarenseiten nach (willhaben.at)
Ich habe da richtig schöne gitarren für 700-1200€ gefunden. einige sind ganz neu.


Hoffe ich konnte helfen, Stalli123
Alle Zeiten sind GMT + 1 Stunde
Du kannst keine Beiträge in dieses Forum schreiben.
Du kannst auf Beiträge in diesem Forum nicht antworten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht bearbeiten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du kannst an Umfragen in diesem Forum nicht mitmachen.