unsere Truppe

Seite 1 von 2
Verfasst am:

unsere Truppe

Einfach mal ein recht repräsentatives Video von einem der letzten Livegigs ...

 
Vor kurzem habe ich gesehen, dass eine Decke vor meinem Amp lag. Es war 6:57 Uhr morgens. Ich habe sie weggezogen.
Alter, da ging die Sonne auf. Das klang, als hätte jemand eine Decke vorm Amp weggezogen.

https://soundcloud.com/user-868938649
Verfasst am:

RE: unsere Truppe

Hey!

Ist zwar überhaupt (!) nicht meine Mucke, aber ich muss klar anerkennen, dass ihr tighter spielt als irgendeine meiner Bands es je in der Lage gewesen ist. Das ist ziemlich beeindruckend, weil es einfach flowt wie Sau!

Zwei kleine Dinge:
1. Finde ich, im Vergleich fällt euer Sänger vom Niveau etwas ab. Nicht dramatisch, aber er könnte öfter etwas mehr Rotz reinbringen nach meinem Geschmack.
2. Ihr würdet cooler Aussehen, wenn ihr euch im Kollektiv mal was vernünftiges anziehen würdet!
 
"Ein Lothar Matthäus hat es nicht nötig, von sich in der dritten Person zu sprechen." (Lothar Matthäus auf die Frage bei einer Pressekonferenz, warum er öfter von sich in der dritten Person spreche)
Verfasst am:

RE: unsere Truppe

Find ich gut!

Zu 1:
Finde ich fast auch. Nur, er fällt nicht vom Niveau ab, er müsste nur mehr Rampensau!

Zu 2:
Nee, dat is Mukke, kein Laufsteg!

Und zu Ferdi:
Schöne Rhytmusgitarre, viel Geschmack, viel Kontrolle, nu lass auch mal die Sau fliegen
 
"Any organized sound I consider to be music. Could be music if it was well organized, depends on the organizer."
(Malcolm Cecil)

"If you love music, sell Hoovers or be a plumber. Do something useful with your life."
(Robert Fripp)

"The more we have a disrespectfull attitude towards our egos I think the happier life becomes!"
(John Cleese)
Verfasst am:

RE: unsere Truppe

Hallo Jungs,

man ist, wie man ist, jeder hat so seine Schwächen .... ich neige auch nach 25 Jahren immer noch hier und da gerne dazu, zu treiben, zu weit nach vorne zu spielen, und merke das beim Spielen nicht.

Solomäßig die Sau fliegen lassen tu' ich zB hier:




Und unser Sänger ist auch, wie er ist. Wir machen das jetzt zehn Jahre zusammen, da verwächst man miteinander.

Bezüglich der Klamotten mögen wir die Vielfalt )
 
Vor kurzem habe ich gesehen, dass eine Decke vor meinem Amp lag. Es war 6:57 Uhr morgens. Ich habe sie weggezogen.
Alter, da ging die Sonne auf. Das klang, als hätte jemand eine Decke vorm Amp weggezogen.

https://soundcloud.com/user-868938649
Verfasst am:

RE: unsere Truppe

Moin,

zwar nicht unbedingt meine Mucke - aber ich würde mir das gerne mal einen Abend lang anhören - weil grooved schön und ist wesentlich tighter als 90% der Kapellen hier im Großraum W/SG/RS !

Am Gesang kann man ja arbeiten

Gruß
Ralf
 
Es ist besser genossenes zu bereuen, als zu bereuen nicht genossen zu haben!

Prima GW-Deals mit Magman, Swompty, reznor, ArminT, groby, kiesellutz, Don_Mauzo, Monk, Patzwald, Bjoern, Sascha´s Strat, madler69, Gitarrenruebe, Woody
Verfasst am:

RE: unsere Truppe

hier im Großraum W/SG/RS


Tja, ohne Absicht und trotz anderweitiger Bemühungen spielen wir fast ausschließlich im Großraum PB, übermorgen (am 17.) und an Halloween (31.) zum Beispiel.

Wir haben bis 4 Std Programm und würden auch etwas weiter fahren, alles schon passiert, aber ohne Klinkenputzerei ergibt sich nur selten was, weil wir fast ausschließlich nur in Musikerkreisen bekannte Stücke spielen, keine Shanties, kein TOP40 - ihr kennt das alle, die meisten Veranstalter wollen etwas Massenkompatibles. Agentur usw geht nicht, weil wir Jobs und überwiegend Familien haben, das alle nur als Hobby nebenbei machen und alle Termine individuell absprechen müssen.
 
Vor kurzem habe ich gesehen, dass eine Decke vor meinem Amp lag. Es war 6:57 Uhr morgens. Ich habe sie weggezogen.
Alter, da ging die Sonne auf. Das klang, als hätte jemand eine Decke vorm Amp weggezogen.

https://soundcloud.com/user-868938649
Verfasst am:

RE: unsere Truppe

ferdi schrieb:
Hallo Jungs,

Solomäßig die Sau fliegen lassen tu' ich zB hier:


Hi,

...die Sau gefällt mir ausgesprochen gut...wirklich klasse!!!

Gruß
Der Nominator
Verfasst am:

RE: unsere Truppe

Ja, ist aber alles geübt, Nomi ...

So wie du mit vielen, vielen erweiterten Akkorden flüssig und am besten noch halb spontan mit einer Big Band mitspielen, boah, da habe ich höchsten Respekt vor.
 
Vor kurzem habe ich gesehen, dass eine Decke vor meinem Amp lag. Es war 6:57 Uhr morgens. Ich habe sie weggezogen.
Alter, da ging die Sonne auf. Das klang, als hätte jemand eine Decke vorm Amp weggezogen.

https://soundcloud.com/user-868938649
Verfasst am:

RE: unsere Truppe

Mir gefällt's gut. So wie es ist. Alles passt.

Weiterhin viel Spaß (was man absolut merkt) und Erfolg bei Engagements.

Ralph
 
Angry people click more.
Verfasst am:

RE: unsere Truppe

Gitarada schrieb:
Mir gefällt's gut. So wie es ist. Alles passt.

+ 1
Und Gesang zu bewerten ist so schwer und speziell ....
Ich tu mir da bei ein paar kleinen Backings schon schwer, insofern erstmal Respekt für jeden, der vorne als Frontmann steht.
Die Band groovt, der Gesang passt, alles gut.
 
Grüße DeLüXe vom Rolf
Verfasst am:

RE: unsere Truppe

Hier mal noch eins (wo man auch hier und da hört, dass ich das Tempo treibe - meine größte Schwäche) mit ein paar bescheidenen Video-Spielereien. Wir erwägen, nioch ein, zwei Action-Cams zu kaufen, um noch mehr Bildperspektiven kombinieren zu können. Der Sound kommt immer von einem frontalen Zoom Q4. Ich kam mir selber an dem Abend deutlich lauter vor, aber der Videobeweis zeigt: das war nicht so.

 
Vor kurzem habe ich gesehen, dass eine Decke vor meinem Amp lag. Es war 6:57 Uhr morgens. Ich habe sie weggezogen.
Alter, da ging die Sonne auf. Das klang, als hätte jemand eine Decke vorm Amp weggezogen.

https://soundcloud.com/user-868938649
Verfasst am:

RE: unsere Truppe

Moin ferdi,

sehr schön! Eins meiner Lieblingsstücke von den Chili Peppers.

ferdi schrieb:
Hier mal noch eins (wo man auch hier und da hört, dass ich das Tempo treibe - meine größte Schwäche)


Ich bin ja immer froh, wenn ich höre, dass es nicht nur mir so geht.

Viele Grüße,
Johannes
 
Ohne nichts läuft nichts, geschweige denn alles.

http://soundcloud.com/jenko-nashorn
https://www.facebook.com/Sproingg
Verfasst am:

RE: unsere Truppe

Nashorn schrieb:
ferdi schrieb:
Hier mal noch eins (wo man auch hier und da hört, dass ich das Tempo treibe - meine größte Schwäche)


Ich bin ja immer froh, wenn ich höre, dass es nicht nur mir so geht.


Dann sind wir ja schon zu dritt.
Was käme da wohl raus, wenn wir zusammen musizieren würden ???
 
mein blog: www.hans-ulrich-mueller.de
email muelrich(at)yahoo.de
www.youtube.com/muelrichmusic
Verfasst am:

RE: unsere Truppe

Wenn der Drummer (bei konstantem Tempo) auch so weit vorne läge, wäre es optimal

Wer WALKABOUT noch nie gespielt hat, dem sei gesagt: das Intro (in dem der Drummer nur hier und da einen handfesten rhythmischen Bezugspunkt bildet) ist nicht so einfach, wie es sich anhört ...
 
Vor kurzem habe ich gesehen, dass eine Decke vor meinem Amp lag. Es war 6:57 Uhr morgens. Ich habe sie weggezogen.
Alter, da ging die Sonne auf. Das klang, als hätte jemand eine Decke vorm Amp weggezogen.

https://soundcloud.com/user-868938649
Verfasst am:

RE: unsere Truppe

ferdi schrieb:
Wer WALKABOUT noch nie gespielt hat, dem sei gesagt: das Intro (in dem der Drummer nur hier und da einen handfesten rhythmischen Bezugspunkt bildet) ist nicht so einfach, wie es sich anhört ...


Das dachte ich beim Angucken/-hören auch. Respekt
 
Ohne nichts läuft nichts, geschweige denn alles.

http://soundcloud.com/jenko-nashorn
https://www.facebook.com/Sproingg
Alle Zeiten sind GMT + 1 Stunde
Du kannst keine Beiträge in dieses Forum schreiben.
Du kannst auf Beiträge in diesem Forum nicht antworten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht bearbeiten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du kannst an Umfragen in diesem Forum nicht mitmachen.