songs von meiner Band honeyweed

Seite 1 von 1
Verfasst am:

songs von meiner Band honeyweed

Hi Boardbevölkerer,

Wir haben Anfang Januar ein paar Lieder im Proberaum aufgenommen (ich habe meine Sachen übrigens direkt am Sonntag Abend (und a bissl noch am Montag) nach der Session eingespielt). Wenn es interessiert: www.honeyweed.de
Ich freue mich über Kritik.

greetz
univalve
 
I will burn your brain with my fuzz.
Verfasst am:

RE: songs von meiner Band honeyweed

hi

ich bin nicht der meinung, dass es irgendeiner art von kritik bedarf außer dass die Gitarre manchmal für mich ein bisschen Effektüberladen klingt... da wäre glaube ich hin und wieder ein bisschen weniger mehr.

Allgemein kann man aber sagen

- gut gespielt
- schöne stimme vom sänger und gut gesetzte zweite stimme
- band steht zusammen und nicht jeder einzeln
- super umgesetzt
- schöne soli (besonders bei "no minor changes" ist das ne super idee gewesen, die beiden gitarren unterschiedlich zu pannen... geil! )
- gut produziert

Mir gefällt eure Musik sehr gut. Weiter so!
Chris
Verfasst am:

RE: songs von meiner Band honeyweed

Hi Robin,

nur zwei sachen, die mir spontan aufgefallen sind.

Der Sänger sollte ein bißchen an der Technik arbeiten. Ich finde er hält die Tonhöhen nicht sauber nach ( Zwerchfellspannung, Dynamik, vielleicht ein paar Stunden Unterricht ). Und das kommt vor allem wegen meinem zweiten Kritikpunkt deutlich zu targen.
Ich finde die Stücke einfach in einem zu langsamem Tempo eingespielt. Bei Silnece funktioniert es noch, aber bei den zwei Songs " Finding " und " no minor change" nicht mehr. Meine Meinung, vielleicht habt ihr es absichtlich so gehalten.

Aber alles in allem schöne Songs, gute Musik und schöne Homepage !
 
___________________________________

Gruß
Stefan
Verfasst am:

RE: songs von meiner Band honeyweed

Danke für das Feedback!

Die Gitarre ist "trocken" aufgenommen worden. Was danach passiert ist, weiß ich nicht
Ich vermute etwas zu viel Chorus ist an einigen Stellen drauf. Ich war beim Abmischen nicht dabei und werde da jetzt auch nicht rummeckern - jetzt hört es sich eben noch poppiger an.
Das Solo "No minor Changes" habe ich unterschiedlich eingespielt - erst links, dann rechts. Das links ist meine Tele über den Flexi, das Rechts selbige über den BiValve.

No minor Changes ist ein bisschen(?) "untight aufgenommen. Es war auch der erste Song. Da hinkt es doch öfters etwas...
Mit Finding sind wir vom Tempo her eigentlich zufrieden.
Aber Danke für den Tip, ich werde ihn weiterleiten.

greetz
univalve
 
I will burn your brain with my fuzz.
Verfasst am:

RE: songs von meiner Band honeyweed

'llooo

Mangels Zeit habe ich gestern Abend nur mal in "No minor changes" reingehört, dabei ist mir eine Kleinigkeit aufgefallen: die Snare ist viel zu sehr im Hintergrund und undefiniert, vor allen Dingen im direkten Vergleich zu den HiHats...
 
Gruß & Grooves,
Andreas
--

Tu Deinem Admin was Gutes.
Verschoben: 22.05.2006 Uhr von Banger
Von Musik- & Informationsforum nach Meine Band, meine Musik
Alle Zeiten sind GMT + 1 Stunde
Du kannst keine Beiträge in dieses Forum schreiben.
Du kannst auf Beiträge in diesem Forum nicht antworten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht bearbeiten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du kannst an Umfragen in diesem Forum nicht mitmachen.