sommerplatte

Seite 1 von 1
Verfasst am:

RE: sommerplatte

Meine Sommerplatte ist ...


Carl Carlton & The Songdogs "Songs for the lost & brave"
Tolle Songs, und toll umgesetzt. Und: Ich mag (hatte ich nicht so erwartet), wie Carl singt. Bin restlos begeistert, läuft hoch und runter ...
 
Grüße DeLüXe vom Rolf
Verfasst am:

RE: sommerplatte

\o/

 
"Any organized sound I consider to be music. Could be music if it was well organized, depends on the organizer."
(Malcolm Cecil)

"If you love music, sell Hoovers or be a plumber. Do something useful with your life."
(Robert Fripp)

"The more we have a disrespectfull attitude towards our egos I think the happier life becomes!"
(John Cleese)
Verfasst am:

RE: sommerplatte

Bibi Blocksberg und Piraten Lilly, Folge 110

Geile Scheibe!😎
 
D'oh!

On sale:
Multicore 16/4
Mischpult mit Knöpfen ohne Computer MG16/6fx
Mixercase mit Aufsteller extra tief!
Behringer graphischer EQ 3102
Verfasst am:

RE: sommerplatte

Meine Sommerscheibe ist die aktuelle RHCP - the getaway.

Zwar kann die Platte nicht durchgängig auf Höchstniveau brillieren (ohne Frusciante nahezu unmöglich) aber es befinden sich trotzdem einige Highlights auf der Scheibe inklusive erfrischender Elemente/Sounds.

Ihren unverwechselbaren Stil haben die Californier nicht verloren.
 
Sometimes you want to give up the guitar, you'll hate the guitar. But if you stick with it, you're gonna be rewarded

-Hendrix
Verfasst am:

RE: sommerplatte

Habe mir diese Scheibe geleistet,
weil sie letztes Jahr mit M.K. aufnahm und z.T.
auf Tour war. Sehr entspannende Musi.

V.H.
Verfasst am:

RE: sommerplatte

THE DEAD DAISIES: Make Some Noise
WHISKEY MYERS: Mud

aus diesem Jahr.

Und Alltime: Norah Jones (Come Away With Me), Chris Rea (On The Beach), Blackfoot (Marauder), Bob Seger (Against The Wind) und noch so einige ...
Verfasst am:

RE: sommerplatte

Nachdem er jetzt rum ist, kann ich sagen, dass dies hier meine persönliche Sommerplatte war:

Ob die was mit Sommer zu tun hat? Kein Ahnung, bei mir lief sie den Sommer durch. Immerhin gibt es ein Stück namens "Corals", also vielleicht doch (Sommer, Südsee, Meer, Korallen?). Auf jeden Fall kann gar nicht genug Rockbands mit Fagott geben, finde ich.
 
Ohne nichts läuft nichts, geschweige denn alles.

http://soundcloud.com/jenko-nashorn
https://www.facebook.com/Propellerberg
Verfasst am:

RE: sommerplatte

Nashorn schrieb:
Nachdem er jetzt rum ist, kann ich sagen, dass dies hier meine persönliche Sommerplatte war:

Ob die was mit Sommer zu tun hat? Kein Ahnung, bei mir lief sie den Sommer durch. Immerhin gibt es ein Stück namens "Corals", also vielleicht doch (Sommer, Südsee, Meer, Korallen?). Auf jeden Fall kann gar nicht genug Rockbands mit Fagott geben, finde ich.


 
"Any organized sound I consider to be music. Could be music if it was well organized, depends on the organizer."
(Malcolm Cecil)

"If you love music, sell Hoovers or be a plumber. Do something useful with your life."
(Robert Fripp)

"The more we have a disrespectfull attitude towards our egos I think the happier life becomes!"
(John Cleese)
Alle Zeiten sind GMT + 1 Stunde
Du kannst keine Beiträge in dieses Forum schreiben.
Du kannst auf Beiträge in diesem Forum nicht antworten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht bearbeiten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du kannst an Umfragen in diesem Forum nicht mitmachen.