Der perfekte Amp ... müsste wie sein?!

Seite 2 von 2
Verfasst am:

RE: Der perfekte Amp ... müsste wie sein?!

Ist zwar nicht erwünscht aber mir egal: Mein Amp ist der Divided by 13 JRT. Absolut perfekt für mich und mein Benchmark. Ich habe mir einen zweiten jetzt bestellt, damit ich im Proberaum und zuhause einen hab.
 
I will burn your brain with my fuzz.
Verfasst am:

RE: Der perfekte Amp ... müsste wie sein?!

Hallo,

hier meine Wünsche:

-1-Kanaler
-Charakter überblendbar von JTM45 zu Atze30
-laut genug, um clean mit Drummer mitspielen zu können
-klein, leicht und robust (schwieriger Kompromiss)
-analog aus standardisierten Bauteilen (wg. Ersatzteilen)
-brauchbarer Hall
-Einschleifweg, damit man auch mal irgendeinen Modeller da reinstöpseln kann
-frequenzkorrigierter XLR-Ausgang mit separatem Volumenregler
-Mastervolume
-pedalfreundlich
-brauchbare Klangregelung
-Combo mit 12er Speaker, aber Amp selbst rausnehmbar (19 Zoll-Format) wie bei PCL

Gruß

erniecaster
 
Ziegenkäse ist Rassismus!
Verschoben: 25.09.2017 Uhr von Schnuffi
Von Verstärker & Effekte nach Archiv
Alle Zeiten sind GMT + 1 Stunde