Meine eigenen IRs - ValhallIR....

Seite 1 von 1
Verfasst am:

Meine eigenen IRs - ValhallIR....

Ich spiele seit über 30 Jahren E-Gitarre - würde mich durchaus als Technik - Nerd bezeichnen und habe trotz Begeisterung für Röhrenamps aller Art ab dem ersten Pod auch so ziemlich alle Modeller ausprobiert.
Letzte Etappe auf diesem Weg (bisher ) - der Fractal AX8 (super Teil übrigens). Aber beim Thema IRs war ich bis jetzt nicht sehr dabei. Zu wenig Zeit damit herumzuspielen, zu wenig Lust, zu kompliziert - übliche Ausreden eben.
Beruflich ergab sich vor kurzem jedoch der Kontakt zu einem Typen, der, wie ich dann bei der "post - beruflichen" Plauderei herausfand, meine Leidenschaft für E-Gitarren teilt. Nicht nur das, als begeisterter und langjähriger Axe - FX User und mit viel beruflicher Erfahrung auf dem Gebiet des Soundengineerings begann er mit ein paar Kollegen nebenher selbst IRs auf höchstem Level zu shooten und unter dem Label ValhallIR anzubieten. Ich habe mir also zuerst den Teaserpack und dann die gesamte Sammlung heruntergeladen - und war beeindruckt, was da noch geht (fairerweise sei angemerkt - ich hatte bis zu diesem Zeitpunkt genau 0 Erfahrung mit 3rd party IRs..) Irgendwann, wieder im post-dienstlichen Gespräch, entstand dann die Idee, ein paar IRs von ausgewählten Teilen meines eigenen Equipment zu shooten - was natürlich für mich eine super Idee war - meine eigenen Boxen im AX8, das hat was...
Flugs wurden die 3 Teile (ein 71er Silberface DR, sowohl mit dem Original Utah Speaker, als auch mit einem Jensen Tornado, eine Custom "Bluesbreaker Style" 1 x 12 mit Greenbacks, und eine Thiele Box mit einem EVM 12 L) abgeholt und ein paar Tage später, sozusagen nach getaner Tat, wieder retourniert..
Auf das Ergebnis bin ich mehr als gespannt - vor allem auf einen A/B Test mit den echten Teilen vs den IRs. Ich werde berichten...

PS: Disclaimer - ich bin selbstverständlich weder Teilhaber, noch habe ich Interessen an ValhallIR (weder finanziell noch sonst in irgendeiner Art). Mit Ausnahme von o.g. Kontakt sind mir auch alle anderen handelnden Personen von ValhallIR unbekannt.

PPS: Vielleicht liest jemand von ValhallIR mit und kann evtl. etwas zu den technischen Details sagen - da bin ich wie gesagt völlig blank.
 
Es ist zwar schon alles gesagt, aber noch nicht von jedem...
Alle Zeiten sind GMT + 1 Stunde
Du kannst keine Beiträge in dieses Forum schreiben.
Du kannst auf Beiträge in diesem Forum nicht antworten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht bearbeiten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du kannst an Umfragen in diesem Forum nicht mitmachen.