Gitarre Selber bei bringen

Seite 1 von 1
Verfasst am:

Gitarre Selber bei bringen

Ich würde mir das gerne noch einmal selbst bei bringen. Mit 6 Habe ich 3 Jahre lang Gitarre gespielt und war auch relativ gut. Nur mittlerweile weiss ich so gut wie gar nichts mehr davon. Gibt es eine möglichkeit mir das online selbst nochmal anzueignen?. Mir fehlt einfach die Zeit für einen Lehrer/ Schule.
Verfasst am:

RE: Gitarre Selber bei bringen

Moin!

Ja, die Möglichkeit "online" gibt es. Einfach mal bei YouTube so'was wie "Gitarre spielen lernen" (o.ä.) eingeben.
Dann öffnet sich eine "breite Welt" an Angeboten. Wenn Du weißt, "was" Du lernen möchtest, dann kannst Du sicher auch "Blues/Jazz/Rock/Punk/Folk/usw." spielen lernen eingeben.

Gruß und viel Spaß!
 
Angry people click more.
Verfasst am:

RE: Gitarre Selber bei bringen

Es gibt mittlerweile Lehrer, die sich ganz nach dir richten, deinen Wünschen, was Unterrichtslänge/-häufigkeit und Themen anbelangt.
Manche mache so eine Art Stempelkarte, du kaufst eine Anzahl Stunden und buchst die dann so, wie dir das passt. Ich glaube, das ist deutlich einfacher und schneller. Und DU entscheidest, wann du wieviel Unterricht haben willst.

Beste Grüße
Jab
Verfasst am:

RE: Gitarre Selber bei bringen

Der Threadtitel ist etwas verwirrend.

Will ich mir "Gitarre selber beibringen" dann bedeutet das "ohne fremde Hilfe",
oder suche ich nur eine Online Hilfe? Dann bring ich mir das nicht selber bei, sondern verzichte nur auf die persönliche Interaktion....(ich habe mir 70% von dem was ich heute spiele in der Tat selbst beigebracht, ohne Bücher und ohne Videos)

Dazu gibt es heute viele Möglichkeiten.

Die Frage ist natürlich, ob es funktioniert. Das muss man ausprobieren und dann den Weg für sich finden.
Solange man selbst motiviert bei der Sache ist und etwas wirklich will, funktioniert jeder Weg.

Ich würde jedoch nicht über YouTube Sessions gehen, eine stringente Online Schule wäre da zielführender.
Verfasst am:

RE: Gitarre Selber bei bringen

ollie schrieb:
Der Threadtitel ist etwas verwirrend.

Will ich mir "Gitarre selber beibringen" dann bedeutet das "ohne fremde Hilfe",
oder suche ich nur eine Online Hilfe? Dann bring ich mir das nicht selber bei, sondern verzichte nur auf die persönliche Interaktion....(ich habe mir 70% von dem was ich heute spiele in der Tat selbst beigebracht, ohne Bücher und ohne Videos)

Dazu gibt es heute viele Möglichkeiten.

Die Frage ist natürlich, ob es funktioniert. Das muss man ausprobieren und dann den Weg für sich finden.
Solange man selbst motiviert bei der Sache ist und etwas wirklich will, funktioniert jeder Weg.

Ich würde jedoch nicht über YouTube Sessions gehen, eine stringente Online Schule wäre da zielführender.


Ohne Fremde hilfe. Allein für michs selbst. Das würde ich gerne versuchen
Verfasst am:

RE: Gitarre Selber bei bringen

Music1151 schrieb:
ollie schrieb:
Der Threadtitel ist etwas verwirrend.

Will ich mir "Gitarre selber beibringen" dann bedeutet das "ohne fremde Hilfe", ...


Ohne Fremde hilfe. Allein für michs selbst. Das würde ich gerne versuchen


Ok, ich verstehe nur nicht, aus welchem Grund Du dann hier herum postest. Dann lerne lieber auf Deinem Weg Gitarre zu spielen.
 
Gruss
frank


Zuletzt bearbeitet von frank am 03.08.2017, insgesamt einmal bearbeitet
Verfasst am:

RE: Gitarre Selber bei bringen

In meiner Anfangszeit war das Internet zwar schon voller Tabs, Videos waren aber noch nicht so weit verbreitet.
Ich hab den Grundstein meines Spielens dann letztendlich mit einer Liste von Akkorden, einigen Tabulaturen, sehr viel Geduld und einer Plattensammlung von Die Ärzte, später von Guns'n'Roses gelernt (also durch begleiten der Cds).

Möglich ist alles. Gerade da du (wie ich damals auch) zuvor ein wenig Gitarrenunterricht hattest ist die Gefahr, dass man sich ganz böse, falsche Fingersätze usw. aneignet nicht so hoch.
Sehr geholfen hat mir immer wieder das Ziel, gewisse Parts aus Songs exakt nachspielen zu können.

Viele weitere Möglichkeiten der Selbstreflexion und Verbesserung hat mir dann das Homerecording eröffnet. Als Schüler konnte ich mir nach langem Sparen dann endlich ein Audiointerface zu meinen PC kaufen. Fortan hab ich dann versucht, gewisse Songs zu reproduzieren bzw. auch eigens Material aufzunehmen. Gerade das Anhören von selbst eingespielten Sachen war wichtiger Lernfaktor für mich. Das hab ich bis heute auch in meine Bands mitgenommen, wo ich mich darum kümmere, dass alle so oft wie möglich Mitschnitte von unseren Auftritten bekommen -> wirkt wunder!

Wie schon gesagt: Möglich ist alles, du brauchst aber Geduld und manchmal vielleicht trotz allem ein wenig Input von einem Profi, der dir hilft, die gröbsten Macken zu beseitigen. Ich war mir z.B. früher nie bewusst, dass meine Bendings sehr unsauber waren, was mir ein befreundeter Gitarrist dann mal beim gemeinsamen Anhören von meinen Aufnahmen verraten hat. Auch das war ein großer Augenöffner für mich...

Viel Erfolg!

Lg
 
_________________________________
Die wahre Musik steht nicht in den Noten
Verfasst am:

Re: Gitarre Selber bei bringen

Hallo Music1151,

Music1151 schrieb:
Mir fehlt einfach die Zeit für einen Lehrer/ Schule.


Wenn Dir ausgerechnet die Zeit für einen Lehrer oder eine Schule fehlt, dann häng das Projekt an den Nagel.
Lernen braucht Zeit. Viel Zeit.
Wenn du die nicht aufbringen kannst oder willst, dann wirst Du nicht weit kommen.

Viele Grüße,
woody

PS harte Wahrheiten-Wochen...
 
The truth is rarely pure and never simple.
Oscar Wilde
Verfasst am:

RE: Gitarre Selber bei bringen

Fragen wir mal anders:
wieviel Zeit hast du denn, Music1151? Pro Tag / pro Woche?
 
Vor kurzem habe ich gesehen, dass eine Decke vor meinem Amp lag. Es war 6:57 Uhr morgens. Ich habe sie weggezogen.
Alter, da ging die Sonne auf. Das klang, als hätte jemand eine Decke vorm Amp weggezogen.

https://soundcloud.com/user-868938649
Verfasst am:

Re: Gitarre Selber bei bringen

Woody schrieb:
Hallo Music1151,

Music1151 schrieb:
Mir fehlt einfach die Zeit für einen Lehrer/ Schule.


Wenn Dir ausgerechnet die Zeit für einen Lehrer oder eine Schule fehlt, dann häng das Projekt an den Nagel.
Lernen braucht Zeit. Viel Zeit.
Wenn du die nicht aufbringen kannst oder willst, dann wirst Du nicht weit kommen.

Viele Grüße,
woody

PS harte Wahrheiten-Wochen...


Moin,

man muss doch nicht zwingend weit kommen, um sich im entsprechenden Kontext wohl zu fühlen und Spaß zu haben.
Selbst Powerchords kloppen oder Lagerfeuerakkorde können Laune machen, wenn es der Song und/oder die Situation hergeben.

Irgendwann später hat man i.d.R. ohnehin Lust auf mehr und passt seine Grundeinstellung automatisch an.
 
Gruss, tommy
Verfasst am:

RE: Gitarre Selber bei bringen

Moin, ich glaube ja, hier ist ein Troll am Werk...
 
D'oh!

On sale:
Multicore 16/4
Mischpult mit Knöpfen ohne Computer MG16/6fx
Mixercase mit Aufsteller extra tief!
Behringer graphischer EQ 3102
Verfasst am:

Re: Gitarre Selber bei bringen

Music1151 schrieb:
Gibt es eine möglichkeit mir das online selbst nochmal anzueignen?. Mir fehlt einfach die Zeit für einen Lehrer/ Schule.


Wenn du die Zeit hast hier im Forum rumzuhängen, hast du auch die Zeit zu üben.
Lern ein paar Powerchords und eine einfache Pentatonic Skala und der Rest ist Übung und Wiederholung.


Hier ein Video, was man (Frau) in einem Jahr schaffen kann.

Verfasst am:

Re: Gitarre Selber bei bringen

Dr Gonzo schrieb:
Music1151 schrieb:
Gibt es eine möglichkeit mir das online selbst nochmal anzueignen?. Mir fehlt einfach die Zeit für einen Lehrer/ Schule.


Wenn du die Zeit hast hier im Forum rumzuhängen, hast du auch die Zeit zu üben.
Lern ein paar Powerchords und eine einfache Pentatonic Skala und der Rest ist Übung und Wiederholung.


Hier ein Video, was man (Frau) in einem Jahr schaffen kann.



Das ist natürlich ein Arguemnt. Ich war früher auf jeden Fall soweit, dass ich Akkorde flüssig spielen konnte. Konnte 1 Album von den Ärzten komplett runter spielen. Frage mich wie ich das nur so schnell verlernen konnte. 15 Jahre vorbei und weg ist das können. Sehr traurig
Alle Zeiten sind GMT + 1 Stunde
Du kannst keine Beiträge in dieses Forum schreiben.
Du kannst auf Beiträge in diesem Forum nicht antworten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht bearbeiten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du kannst an Umfragen in diesem Forum nicht mitmachen.