Zubehör: Sinnfrei oder nützlich?

Seite 1 von 1
Verfasst am:

Zubehör: Sinnfrei oder nützlich?

Hallo zusammen,

könnte vielleicht ein unterhaltsam informativer Thread werden:

Welches Zubehör ist absolut bescheuert oder sinnlos, und was haltet Ihr für unbedingt empfehlenswert.

Ich mach' mal den Anfang:

Benutzt tatsächlich jemand einen Schlüsselbundplektrumhalter??

https://www.ebay.de/i/202203289383?chn=ps


Gruß

Ha.Em


Falls es so einen Thread schon gibt, dann einfach auf mich eindreschen.
Rent a bench! Gitarrenbaukurs unter fachlicher Anleitung
Verfasst am:

Re: Zubehör: Sinnfrei oder nützlich?

Ha.Em schrieb:
Benutzt tatsächlich jemand einen Schlüsselbundplektrumhalter??

https://www.ebay.de/i/202203289383?chn=ps


Ja natürlich!
Hat mir meine Freundin letztens geschenkt.

Habe auch mal den Plektrumausstanzer geschenkt bekommen.
https://www.ebay.de/itm/Pickmaster-Plektrum-Stanzmaschine-Plektron-Plectrum-Cutter-Stanzer-Locher/201920262607?hash=item2f0362b1cf:g:m-kAAOSwrxdaRkXm

Das Ding funktioniert, ist aber eher so ein sinnloses Ding...
Verfasst am:

RE: Zubehör: Sinnfrei oder nützlich?

Also ich habe mir mal ein Chorus-Pedal (von TC) gekauft, ein absolut unnützes Ding, was ich nie verwendet habe. Nach einem Jahr auf meinem Stressbrett habe ich es dann still und heimlich zurück in meinem Equipmentschrank gelegt (wo es jetzt friedlich zwischen 4 Wahs, verschiedenen Zerrern/Boostern, einer Loopstation und ausrangierten Audiointerfaces liegt).
Verfasst am:

RE: Zubehör: Sinnfrei oder nützlich?

Mir fallen spontan 2 absolut unverzichtbare Zubehör-Sachen ein:

1. Saitenkurbel! Wenn ich die nicht zur Hand hab, spiel ich lieber auf gammeligen oder zu wenigen Saiten weiter.

2. Gummiringe von Bierflaschen mit Plopp-Verschluss. Die Security Locks des kleinen, durstigen Mannes.
 
"Ein Lothar Matthäus hat es nicht nötig, von sich in der dritten Person zu sprechen." (Lothar Matthäus auf die Frage bei einer Pressekonferenz, warum er öfter von sich in der dritten Person spreche)
Verfasst am:

RE: Zubehör: Sinnfrei oder nützlich?

jab schrieb:
Hi!

Der halbe Stew-Mac-Katalog ist völlig unnützer Kram. Ach, was sag ich...? Dreiviertel!

Grüße!
Jab


Blasphemie, das ist ja Blasphemie!!

Der Stew Mac ist in einigen Foren "die Bibel", das Maß der Dinge, der Gral . .

Gruß

Horst
Verfasst am:

RE: Zubehör: Sinnfrei oder nützlich?

Für mich sind Saitenkurbeln völlig sinnfrei, da man so das Gefühl für korrekt aufgezogene Saiten verliert.

Es sei denn, ich müsste am Fließband Dutzende Gitarren besaiten, dann macht sie wieder Sinn, he, he!

LG
 
Ein Mensch ist ein Mensch, und somit wertvoll!
Rent a bench! Gitarrenbaukurs unter fachlicher Anleitung
Verfasst am:

RE: Zubehör: Sinnfrei oder nützlich?

Ha.Em schrieb:
jab schrieb:
Hi!

Der halbe Stew-Mac-Katalog ist völlig unnützer Kram. Ach, was sag ich...? Dreiviertel!

Grüße!
Jab


Blasphemie, das ist ja Blasphemie!!

Der Stew Mac ist in einigen Foren "die Bibel", das Maß der Dinge, der Gral . .

Gruß

Horst


Jaja, das glaub ich sofort. Die haben halt lauter hübsche Dinge für Probleme, die für einen (ausgebildeten) Gitarrenbauer keine Probleme sind.

Und selbst für Gitarrenbauer ist das manchmal echt verlockend... viele Kollegen (ich auch...) haben einiges vom Stew Mac rumliegen, was nach dem ersten Einsatz nie mehr verwendet wird. Aber klar sind da auch echt nützliche Sachen zu erwerben.

Spreu und Weizen halt!

Grüße,
Jab
Alle Zeiten sind GMT + 1 Stunde
Du kannst keine Beiträge in dieses Forum schreiben.
Du kannst auf Beiträge in diesem Forum nicht antworten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht bearbeiten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du kannst an Umfragen in diesem Forum nicht mitmachen.