Amp: Behringer BX 300 Basscombo

Seite 1 von 1
Verfasst am:

Amp: Behringer BX 300 Basscombo

gekauft:
Euro 110.-incl. Versand bei MUSIC-TOWN Neubrandenburg

Ich mag:
Schon lange suchte ich einen einigermaßen tragbaren Combo für das Üben zuhause und für kleine Sessions. Stabiles Kästchen. Ordentliche Bedienungsanleitung, Kaltgerätekabel, Garantiekarte, Aufkleber.Zum Sound: alle Regler auf neutral und los. Das Rauschen ist der Rede nicht wert. Im tiefen Bereich hat man nicht den Eidruck, einen solid state zu spielen. Knurriger, leicht angezerrter Sound; ich dachte erst, das Gehäuse vibriert, doch etwas Spielen am Bassregler und der Sound steht optimal. Differenziertheit ist das Ding des Kleinen; sauberes Greifen ist Zwang. Klare Höhen, saubere Mitten und punchiger Bass: Herz, was willst Du mehr? Wozu der shape-Schalter gut sein soll, ist mir noch nicht klar. Bislang habe ich diese Soundvariation nicht gebraucht und fürs Solo fehlt der Fussschalter.
Fazit: differenziert genug fürs stille Kämmerlein und Power genug für Sessions, auch über "unpluggeg" hinaus. In der Preisklasse (und darüber) - für mich - unerreicht.

Bewertung: Stabilität/Zuverlässigkeit: 9 / 10
Sound: 10 / 10
Bedienbarkeit/Features: 10 / 10
Preis/Leistung: 10 / 10

--------------------------------------------------------------------------------

GESAMT: 9 / 10

Ich mag nicht:
Was fehlt, ist ein Überzieher, der wenn schon nicht im Preis enthalten, so doch optional erhältlich vielleicht ganz gut wäre.

Verarbeitung:
Stabil und solide, lediglich die Dreher an den Potis wirken auf mich etwas windig.

Support:
Brauchte ich bislang nicht.

Zusammenfassung:
Klein, fein, preiswert und laut genug für das häusliche Üben wie kleine Sessions. Ideal für Anfänger und alle anderen auch (z. B. als Zweitgerät usw.).
Alle Zeiten sind GMT + 1 Stunde
Du kannst keine Beiträge in dieses Forum schreiben.
Du kannst auf Beiträge in diesem Forum nicht antworten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht bearbeiten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du kannst an Umfragen in diesem Forum nicht mitmachen.