Anfänger sucht Rat

Seite 1 von 1
Verfasst am:

Anfänger sucht Rat

Grüße einmal an Alle!


Ich bin neu hier, und sicher wurde meine Frage Zig-Mal wenn nicht gar Hundert-Mal in diesem Forum gestellt: Welche Gitarre !!

Ich bin etwas ein Meloman, von Musik besessen, sprich: Ich liebe sehr die Musik. Leider habe ich bis jetzt nie richtig die Möglichkeit gehabt, mich in diese Materie zu vertiefen. Ich kann nicht einmal Noten lesen:)
Trotzdem möchte ich Gitarre spielen lernen. Wenn ich schon davon so besessen bin, dann sollte ich irgendwann damit auch anfangen, nicht wahr..
Wie gesagt, ich wäre Anfänger. Als Einstiegsgitarre schwebt mir eine akustische Westerngitarre vor. Sie sollte recht billig und trotzdem praktisch sein, bis ich ein gewisses Niveau erreicht habe, wo ich dann mehr weiß. Jetzt habe ich mich ein bisschen bei eBay umgeschaut, und man liest von 7/8 oder 4/4 Akustikwesterngitarren, von Dreadnought etc. Und man fragt sich, ja was bedeutet das alles... Zwar möchte ich für den Anfang eine günstige Gitarre, aber natürlich auch eine, die möglichst zu mir und dem, was ich möchte, passt. Von der Musik her stehe ich natürlich auf Rock, von den 60ern bis zur Gegenwart (Yardbirds, Led Zep, U2 ...), Balladen usw. Irgendwelche Gitarrensolos würde ich kaum so schnell lernen, da mache ich mir nichts vor, eher so Akkorde und Begleitmusik mit – ich nehme einmal an – mehr härteren Klängen. Ich habe auch nicht unbedingt die größten Finger, so viel zu physischen Eigenschaften..


Und damit stellt sich auch die Frage: 7/8, 4/4, Dreadnought usw.

Ebenfalls, was kann ich mir unter einer elektro-akustischen Gitarre vorstellen? Wie ist da der Klang, was könnte ich damit alles anfangen?

Ich kann es mir vorstellen, daß darüber schon einiges geschrieben wurde. Aber das ständige Suchen per Suchfunktion ist auch nicht Jederman seine Stärke..)))
Und ich hoffe auf einige freundschaftliche Antworten, die mich in das Ganze da ein bisschen mehr hinein helfen.

Im Voraus Danke, und Hoi Ha Ho!!!
Verfasst am:

RE: Anfänger sucht Rat

hey hey..


also erstmal musst du mir sagen, ob du es dir selbst beibringen willst, oder ob du in 'ne musikschule gehst!!

..dann kann ich dir weiterhelfen!!

mfg ado
Verfasst am:

RE: Anfänger sucht Rat

Teils, teils...

Ich habe mir ein paar Adressen von Gitarrenlehrern rausgesucht. Einer ist selbst, mehr oder weniger, Profimusiker (Rock, Jazz usw.). Hängt von meiner finanziellen Lage ab (bin immer noch Studierender), immerhin ca. € 20 pro Stunde, und mindestens 1 x Woche sollte ich schon gehen, denke ich, macht also ca. € 80 – 100 im Monat aus. Bis es so weit wäre, würde ich aber schon einige Selbstversuche starten. Mein Bruder spielt Gitarre, jedoch er lebt in U.K, hat sich dort eine Stagg um ca. € 60 gekauft (früher besaß er eine Kramer, war schon ein geiles Stück) und meint, daß er recht zufrieden ist mit der. So etwa in dieser Preisklasse schwebt auch mir die erste Gitarre vor, außer ich würde mich doch für eine E-Gitarre entscheiden, halt wegen dem Klang.
Auf anderen Foren habe ich auch nachgefragt, sind jedoch keine Gitarrenforen wie dieses hier, und einer, der E-Gitarre spielt meinte, ich sollte gleich zur E-Gitarre greifen. Er habe zwar mit einer akustischen angefangen und diese bis zum Schluss ausgepresst, aber das Feeling sei mit einer E-Gitarre stärker und damit auch die Motivation größer, weiter zu machen, so er. Was mich bei einer E-Gitarre etwas stört ist die ganze Ausrüstung, die man zusätzlich kaufen und ständig mitschleppen müsste. Deswegen habe ich auch wegen der elektro-akustischen nachgefragt.
Verfasst am:

RE: Anfänger sucht Rat

Hi Drago,

erst mal herzlich willkommen auf Guitarworld.
Ich empfehle Dir zunächst mal die Suchfunktion, da wir diese Fragen idT. schon x-mal hatten. Du kannst mal mit den Beiträgen von banned2k (s.u.) anfangen und Dich dann durch diesen
http://www.guitarworld.de/forum/empfehlung-gesuchtwesterngitarre-200-500--t7702.html
und diesen
http://www.guitarworld.de/forum/gitarrenkauf-die-tausendste-experten-gesucht-t7476.html
oder diesen
http://www.guitarworld.de/forum/neueinsteiger-t7466.html
und noch den
http://www.guitarworld.de/forum/welche-gitarre-t7377.html
Beitrag kämpfen. Damit hast Du bestimmt schon einen gewissen Überblick gewonnen . Sollten danach noch Fragen offen sein, sind wir gerne für Dich da.

Gruß, Martin

Kurz noch ein paar Anmerkungen:
Elekro-Akustisch ist für Dich erstmal nicht intressant, weil es hier darum geht, den akustischen Klang lauter zu machen, d.h. Du brauchst auch hier entsprechendes Zubehör.
Eine Dreadnought ist die typische Korpusform einer Westerngitarre, wie er von der Fa. Martin erstmalig gebaut wurde. 7/8 ist eine Größenangabe, d.h. dieses Modell ist etwas kleiner (kürzere Mensur, Hals) als die "normalen" Gitarren.
Verfasst am:

RE: Anfänger sucht Rat

Hallo,

Spiele erst seit ein paar Wochen aber so nen Billigset von ebay für gesamt grade mal 100 Euro bereitet mir da keine große Freude. Deshalb lege ich mir neues Equipment zu, lieber teurer, aber dafür hält es lange und macht Spaß.

Also ich habe mir da 3 Gitarren mal etwas näher angesehen.
Dies sind folgende:

Fender Squier Standard Strat satin Pewter Stratocaster
Fender Squier FAT Strat in Montego Black Stratocaster
Ibanez S470 BK

Also generell gefällt mir vom Design her die zweite und dritte am besten, wobei die Ibanez ganz hart an meiner finanziellen Grenze liegt, da ich mir erst nen Amp für 200 Euro gekauft habe, den Marshall MG-30 DFX. :P

Welche würdet ihr mir empfehlen wenn ich so in die Richtung Greenday, Sum 41, Billy Talent etc. gehen will ? (aber auch Rock n' Roll wie Jonny Be Goode etc. ;) ).


Ich danke euch schon mal für eure Hilfe.
Verfasst am:

RE: Anfänger sucht Rat

Momentan gibbet glaub ich drei Threads wo Gitarren unter 300 Euro verhandelt werden. Da werden für alles und jeden Empfehlungen ausgesprochen. Jetzt kommst du mit nochmal 3 anderen Teilen. Es wird das Folgende geschehen: Irgendwelche Leute werden sagen, dass Ibanez/Squire ganz tolle Gitarren macht, andere dass die Dinger übel sind.
Du hast keine Ahnung auf welcher Grundlage die Leute ihre Aussagen machen:
- haben sie die Gitarre selbst gespielt/besessen?
- haben sie schon andere Gitarren gespielt/besessen?
- wieviele von diesen Gitarren hatten sie in den Fingern (Produktionsschwankungen)?

usw. ....

Die angestrebte Musik kannst auf allen Gitarren machen, die du genannt hast, falls du sie machen kannst. Der Green Day Knecht spielt glaub ich irgend ne P90 Junior oder Signatureschlachmichtot, also klanglich irgendwie zwischen HB und SC.

Nimm jemand mit, der sich auskennt und aufpasst, dass du keinen Schrott kaufst und kauf dann das, was (sich) am besten anfühlt/klingt/aussieht!

Wenn du 1 Jahr an der rumgespielt hast willst du sowieso 'ne neue, geilere, schönere. Wie's halt so iss im Leben ...
 
Gruesze Ralf
Verfasst am:

RE: Anfänger sucht Rat

Von den 3en würd ich persönlich die Ibanez nehmen..

Das ist aber wie Rabe schon geschrieben hat deine eigene Entscheidung. Mit keiner von denen kannst du wirklich was falsch machen- außer blind bestellen! Du hast ja schon den Fehler mit nem Billigset aus EBAY gemacht!

Es kann auch sein das so ein Set nicht schlecht ist.. doch wenn du es vorher nicht anspielen kannst...

rock on!
Verfasst am:

RE: Anfänger sucht Rat

tommy_d schrieb:
Von den 3en würd ich persönlich die Ibanez nehmen..


... hast aber vermutlich (wie ich und der Rest) 0 von 3 angespielt

Mit keiner von denen kannst du wirklich was falsch machen- außer blind bestellen!


Soll heißen: keine von denen weist Konstruktionsmängel auf, die man auf einem Foto erkennen kann, nicht mehr und nicht weniger!
 
Gruesze Ralf
Verfasst am:

RE: Anfänger sucht Rat

Hallo, ich habe gespielt! eine Yamaha APX...mal einen Abend lang.
Das Ding hatte für das Geld alles, was man am Anfang zum Klimpern braucht.
Eine E-Akustik für "normale" Ansprüche mit guter Qualität.
Etwa die http://www.markstein.de/cgi-bin/markstein.storefront/47f529ea0007ab9e273f50f336070615/Product/View/00008709&2D1
Wie immer geschrieben : es gibt Montagsgitarren, also antesten !
V.H.
Alle Zeiten sind GMT + 1 Stunde
Du kannst keine Beiträge in dieses Forum schreiben.
Du kannst auf Beiträge in diesem Forum nicht antworten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht bearbeiten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du kannst an Umfragen in diesem Forum nicht mitmachen.