Comedian Harmonists

Seite 1 von 1
Verfasst am:

Comedian Harmonists

Der 195 Minuten lange 2-teilige Dokumentarfilm über die Comedian Harmonists schlechthin, gedreht vom Regisseur Eberhard Fechner im Jahr 1976. Die damals noch lebenden 4 Mitglieder dieser Gruppe ließ er vor allem zu Wort kommen, daneben die noch lebenden Ex-Ehefrauen und Lebensgefährtinnen der beiden verstorbenen.

Ein toller Film, einfühlsam gedreht, kaum von Regisseur bewertet, interessante Rückblicke und Erinnerungen der Mitglieder und dazu immer wieder etwas von ihrer unerreichten Musik.

Als würde es gerade geschehen, so nah vermag Eberhard Fechner diese schon fast 70-jährige Geschichte zu erzählen, der harte Anfang, der pfeilschnelle Aufstieg, das bittere Ende in einer noch bitteren Zeit. Eine Geschichte einer Gruppe und auch der Schicksale der Mitglieder.

Immer wieder rührt mich diese Dokumentation an.

Alles im NDR 3 (wo denn auch sonst?)

17.10.06, 23.45 h = Teil 1
gleich im Anschluß
18.10.06, 01.20 h = Teil 2

Wer`s nicht sehen kann: Aufnehmen lohnt sich!
 
Gruss
frank
Verfasst am:

RE: Comedian Harmonists

Moinsen,


is auch en dolles Ding

hab als Kind oft HC gehört


und es war ja auch eine Unverschämtheit..was mit den Gruppenmitgliedern passiert ist

aber kleine grüne Kakteen stechen immer zurück.....man sieht sich immer zweimal

und ...schroff ist ein Kliff...und schnell geht ein Schiff zugrunde (Hans Albers....gleicher Jahrgang)

und das ist ja auch mit einem langjährigen Reich passiert...tja


greez
Alle Zeiten sind GMT + 1 Stunde
Du kannst keine Beiträge in dieses Forum schreiben.
Du kannst auf Beiträge in diesem Forum nicht antworten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht bearbeiten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du kannst an Umfragen in diesem Forum nicht mitmachen.