Bandauflösung - Was nun mim alten Kram???

Seite 1 von 1
Verfasst am:

Bandauflösung - Was nun mim alten Kram???

Hallo,

also wir sind jetzt dabei unsere Band aufzulösen respektiv gibt es sie nicht mehr, nur muss jetzt das Problem mit der Gesangsanlage geklärt werden.
Da ich bereits in einer anderen BAnd spiele, würde es sich anbieten, wenn ich sie übernehmen würde, da wir eine benötigen. Ausserdem mache ich mit ner Freundin Akkustikmusik, wo wir die PA ebenfalls bei auftritten gebrauchen könnten.

Es handelt sich um einen Yamaha Powermixer plus zwei Boxen.

Powermixer: YAMAHA EMX-66 M mit 2x300 watt 40 ohm
Boxen: MC-12 200 Watt / 8 Ohm (so Musik-store Boxen halt)

das hat damals neu 550 gekostet

was soll ich für ein angebot machen, was ich noch dafür bezahlen würde. Ich will ja möglichste wenig bezahlen und die andere wollen bestimmt möglichst viel dafür haben?
Wollte auf keinen Fall mehr als 300€ dafür hinlegen, weil da gibbet ja schon fast was neues für...

MFG
Andy
Verfasst am:

Re: Bandauflösung - Was nun mim alten Kram???

andy86 schrieb:
Wollte auf keinen Fall mehr als 300€ dafür hinlegen, weil da gibbet ja schon fast was neues für...


Hi,

ich kenn mich mit aktuellen Marktpreisen und Qualität der entsprechenden Geräte nicht aus. Aber mit dem oben zitierten Satz hast Du doch schon die beste Verhandlungsgrundlage.

Sag 200 Euro und guck was Deine Exkumpanen sagen.
Verfasst am:

RE: Bandauflösung - Was nun mim alten Kram???

Maximal 50% des Anschaffungspreises wäre m.E. ok.

Diese Yamahakoffer kann man auch gut als Monitorentstufe nutzen, also diese kleine Combi ist schon vielseitig einsetzbar.

Wenn Du den anderen 250 Euro gibst, wäre das sicher aus der Sicht ok, dass Dein Anteil im Preis berücksichtigt würde. Wieviele Personen seid Ihr denn ?
 
Grüße DeLüXe vom Rolf
Verfasst am:

RE: Bandauflösung - Was nun mim alten Kram???

HI,
danke für eure schnellen antworten...
also wir sind vier leute in der band und müsste demnach drei leute ausbezahlen
MFG
Andy
Verfasst am:

RE: Bandauflösung - Was nun mim alten Kram???

andy86 schrieb:
also wir sind vier leute in der band und müsste demnach drei leute ausbezahlen


Wenn wir also von maximal 300 Euro ausgehen, wäre der Anspruch eines jeden bei 75 Euro. Insofern wäre der höchste Ansatz 225 Euro für den Rest der Band. Mehr auf keinen Fall.
 
Grüße DeLüXe vom Rolf
Verfasst am:

RE: Bandauflösung - Was nun mim alten Kram???

Ja!
Das wäre auch noch ok 300 insgesamt.
Ich kann dann ja mal dreist bei 200 anfangen und gucken was die anderen sich so vorgestellt haben.
Ich denke um so tiefer ich anfange umso niedriger werden die auch bieten. Hoffe ich zumindest.
Verfasst am:

RE: Bandauflösung - Was nun mim alten Kram???

Hi,
also haben uns jetzt getroffen und alles geklärt...

ich hab 250 € vorgeschlagen und die anderen meinten ok weil man woanders eh nie mehr dafür bekommen würde, außer wenn mans irgendwie privat verkauft bekommen würde..

einer hatte aber gemosert und jetzt bin ich bei 260 € ausgekommen und dass dann noch durch 4. Also bekommt jeder 65 € von mir. dass ist wohl für jeden von uns in Ordnung!!!

Soweit.

MFG
Andy
Verfasst am:

RE: Bandauflösung - Was nun mim alten Kram???

andy86 schrieb:
Also bekommt jeder 65 € von mir. dass ist wohl für jeden von uns in Ordnung!!!


Der Preis ist absolut ok. Glückwunsch !
 
Grüße DeLüXe vom Rolf
Alle Zeiten sind GMT + 1 Stunde
Du kannst keine Beiträge in dieses Forum schreiben.
Du kannst auf Beiträge in diesem Forum nicht antworten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht bearbeiten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du kannst an Umfragen in diesem Forum nicht mitmachen.