Total schlechte Aufnahme bzw Wiedergabe Qualtität bei Cubase

Seite 1 von 1
Verfasst am:

Total schlechte Aufnahme bzw Wiedergabe Qualtität bei Cubase

Hallo!

Spiele zwar schon länger Gitarre bin aber was die Aufnahme von Musik in Cubase betrifft ein blutigster Anfänger!.

Kurz zu meiner Hardware und wie ich diese verbunden habe:

BOSS GT10 Multifunktionseffektgerät (Hier ist die Gitarre angesteckt und ist beim Verstärkerausgang mit den LINE IN1 / MIC meiner Soundkarte Audigy Pro Platinium verbunden. Weiteres ist mein Boss Effektgerät mittels USB 2 mit den PC verbunden.


Ja zu meinen Problem, also ich habe nun als Aufnahmegerät die Audigy Soundkarte definiert und kann auch über diese in Cubase aufnehmen und wiedergeben, also das Funktioniert ja auch. Aber wenn ich z.b. am Effektgerät einen Verzerrer einstelle kommt das bei der Aufnahme so rüber das man eigentlich von diesen Sound Wirr Warr überhaupt nicht mehr raushört, also extrem übersteuert. Ich habe den Output Level beim Boss GT10 ziemlich runtergedreht,d er Sound kommt aber trotzden total übersteuert rein.

Vielleicht kann mir einer mit einen Tipp oder Ratschlag helfen!


Danke

lg

lykantroph
Verfasst am:

RE: Total schlechte Aufnahme bzw Wiedergabe Qualtität bei Cubase

Hi,

könnte es sein, dass Du ein Boss GS 10 meinst.

Wenn ja, dann solltest Du die Treiber und die Software dafür installieren und das Boss GS 10 als Aufnahmegerät in Windoof definieren.

Mein setup dieser Art funzt seit Jahren ohne Probleme.
 
mein blog: www.hans-ulrich-mueller.de
email muelrich(at)yahoo.de
www.youtube.com/muelrichmusic
Verfasst am:

RE: Total schlechte Aufnahme bzw Wiedergabe Qualtität bei Cubase

Ja genau das GS 10 also das Desktop Effektgerät, ich habe das auch in Windows installiert schaffe es aber nicht dieses gerät in Cubase zu konfigurieren.

lg

Lykantroph
Verfasst am:

RE: Total schlechte Aufnahme bzw Wiedergabe Qualtität bei Cubase

lykantroph schrieb:
... in Cubase zu konfigurieren.....


Fehlender ASIO Treiber ????

Kann ich aber auch nicht weiterhelfen. Diese ganze Computer-Installations-Kacke macht mich nämlich wahnsinnig......
 
mein blog: www.hans-ulrich-mueller.de
email muelrich(at)yahoo.de
www.youtube.com/muelrichmusic
Verfasst am:

RE: Total schlechte Aufnahme bzw Wiedergabe Qualtität bei Cubase

Moinsen,

dann lass doch ma den ganzen USB Kram weg...
geh einfach nur mit dem fertigen Signal auf ne Cubase-Spur.
wenn dann noch was sein sollte....liegts an der Einstellung der Soundkarte.
entweder In oder Output falsch eingestellt....
Der Asio-Treiber richtet sich eigentlich mehr in die Latenzen (Zeitverschiebungen) und hat mit dem eigentlichen Sound-Charackter weniger zu tun.
HIer auch auf jeden Fall den LINE ..nicht den Mic Eingang verwenden...(oder den Mic Kanal db-mässig absenken...da gibts ein Häkchen für...in erweiterte Einstellungen unter Windoofs)
erstmal muss einfach ein sauberes Grundsignal entstehen.
(hoffe die Frage auch richtig verstanden zu haben )

greez
Verfasst am:

RE: Total schlechte Aufnahme bzw Wiedergabe Qualtität bei Cubase

....und dann musst Du noch am GS 10 einstellen ob der output für Line out/Phones, Gitarrenamp, Endstufe oder so benutzt werden soll. Wenn da was falsch eingestellt ist, klingts nämlich auch scheisse.....

Aber eigentlich ist das geniale am GS 10 genau die tatsache, dass das Teil auch als externe Soundkarte funzt.

Ich habe das GS 10 über USB am PC und am GS 10 zwei Aktivmonitore hängen..........alles wunderbar !
 
mein blog: www.hans-ulrich-mueller.de
email muelrich(at)yahoo.de
www.youtube.com/muelrichmusic
Verfasst am:

RE: Total schlechte Aufnahme bzw Wiedergabe Qualtität bei Cubase

@ alien: Also den USB Kram benutze ich eh nicht, habe einfach den Amplifter Ausgang zum Soundkarten Line In1/Mic angeschlossen, das Signal kommt nicht sauber rein.

@ muelrich: Ich glaube dein Ansatz klingt sehr interessant und kann zumindest erklären warum das Signal nicht sauber reinkommen könnte, nämlich das bei mir das Line Out Signal auf Amplifter gestellt ist. Weiteres werde ich zumindest probieren das ich gleich das Gerät GS 10 in Cubase als Aufnahme und Wiedergabequelle benutzen kann.


Es ist und bleibt eine eigene Wissenschaft,.....


Vielen Dank auf jeden Fall euch beiden mal

lg

Lykantroph
Alle Zeiten sind GMT + 1 Stunde
Du kannst keine Beiträge in dieses Forum schreiben.
Du kannst auf Beiträge in diesem Forum nicht antworten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht bearbeiten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du kannst an Umfragen in diesem Forum nicht mitmachen.