Equipment » Amps & Effekte » Orange » finetones Orange Micro Terror
Eintragsdatum 21.07.2014 00:55
Besitzer finetone
Hersteller Orange
Modell Orange Micro Terror
Beschreibung Wenn er schon klingt wie ein großer, dann darf er (aus meiner Sicht) auch aussehen wie ein solcher ...

Den "micro terror" habe ich mir gekauft als ich mit unserem ehemaligem ehrenwerten Foren-Mitglied "mad cruiser" am Heiligabend vor zwei Jahren im Ruhrcoast Music rumgestöbert habe. Jorge interessierte sich für grüne Gitarren mit ungewöhnlichem Aussehen, ich mich für orangefarbene Zerstärker. Das wahre Objekt der Begierde war mir dann aber zu teuer für "mal eben so ..." aber der "micro" mußte mit - weil witzig ...

Die dazugehörige PCC 108 ist aber doch nicht so der Brüller, trotz nachgerüstetem höherwertigen 8"er. Also baute ich mir eine andere Box mit einem 10"er Tornado. Die Front hielt ich relativ klein (33 x 33 cm) dafür wurde die Box etwas tiefer gestaltet - ein bisschen Volumen braucht der Speaker ja. Die Rückwand ist geteilt und somit nutzbar für geschlossenen als auch für halb offenen Betrieb.
Die Birkenmultiplex-Platten (Baumarktzuschnitt) habe ich stumpf verleimt und zusätzlich mit "holzverdübelt". Ansonsten habe ich mich optisch versucht mich nahe am Original zu halten...

Update (09/2014):
Halboffen klingt die Box definitiv "größer" und "lauter" und irgendwie auch "präziser". Heißt ich werde einen Deckel durch einen Gitterrahmen ersetzen.
Bilder
21.07.2014 01:27:08 | PainofSalvation
Cool! Der Micro Terror dröhnt hier auch zuhause. Macht Spaß das Ding :)
21.07.2014 07:52:29 | setneck
Cool! In der Ausführung würd ich den auch kaufen.
Also, wenn Du ihn mal weiter reichen magst...
21.07.2014 12:47:59 | univalve
Wow! Sieht absolut amtlich aus!
21.07.2014 22:45:32 | Wizard
Herzallerliebst und ebenfalls auf meiner Liste ;-)
11.08.2014 20:35:54 | Medronio
Wow!
Zwar nicht mit Fingerverzahnung, aber sonst sieht das in meinen Augen super professionell aus!
Glückwunsch!
Selbst gemacht heißt doppelt Freude daran haben.
12.08.2014 15:30:32 | finetone
Nicht fingerverzahnt aber dafür vor dem Bekleben mit Tolex fachgerecht geswaffelt ...