Glossar
Buchstabe: Übersicht | A | B | C | D | E | F | G | H | I | L | M | N | O | P | Q | R | S | T | V | W | X | Z
S
Set Neck
Shaping
Slide
Spacing
Stud
Swamp Ash
Set Neck Zuletzt bearbeitet: 22.05.2006, 17:35 Uhr von Banger
eingeleimter Hals, Beispiel: Gibson Les Paul
 
Siehe auch: Bolt-on Neck
Shaping Zuletzt bearbeitet: 22.05.2006, 15:45 Uhr von Banger
Abflachungen bzw. Ausfräsungen am Korpus des Instruments zur ergonomischen Anpassung an den Körper des Spielers.
Slide Zuletzt bearbeitet: 15.06.2006, 20:43 Uhr von frank
bezeichnet das Hineingleiten in einen gewünschten Ton, indem mehr oder weniger weit unter dem eigentlich gewünschten Ton eine Saite gedrückt und angeschlagen wird. Dann gleitet der Finger ohne den Druck vom Griffbrett zu lockern zum gewünschten Ton. Slides funktionieren ebenso auf- wie abwärts. Soll ein Slide nur 1 bis 1 ½ Töne umfassen, macht es Sinn, ihn mit einem ¼-Ton-Bending zu eröffnen. Er klingt dann harmonischer.
Spacing Zuletzt bearbeitet: 20.02.2007, 17:21 Uhr von Banger
Abstand der Saiten zueinander
Stud Zuletzt bearbeitet: 17.08.2007, 08:32 Uhr von W°°
Eine Metallhülse. Sie ist außen geriffelt und besitzt innen ein Metallgewinde. Man setzt sie in Holz ein, um Zugkräfte im Holz auf eine größere Fläche zu verteilen und über das Metallgewinde eine präzise Höhenverstellung zu gewährleisten.
Man findet diese "Stehbolzen", so der deutsche Ausdruck, an Saitenhaltern, Brücken und an Messerkanten von Tremolos.
Swamp Ash Zuletzt bearbeitet: 07.10.2006, 08:48 Uhr von W°°
Übersetzt: Sumpf-Esche
Leichtes Eschenholz, was darum gerne im E-Gitarrenbau verwendet wird.
Ihr habt Beiträge, Wünsche oder Verbesserungsvorschläge für unser Glossar? Dann wendet Euch bitte an Banger, W°°, doc guitarworld und Piero the Guitarero!