1 & 1 = Null!


W°°
W°°
Well-known member
Registriert
4 Februar 2002
Beiträge
4.959
Lösungen
3
Ort
Dübelhausen
Moin Kollegen,

sacht ma, ist die ehemalige Post eigentlich in die Firma 1&1 übergegangen?
Haben sich alle Klischeebeamten dort hin versetzen lassen?
Oder arbeitet man dort kollektiv an einer riesigen Kabarettnummer?

Mein Tipp: Wenn Ihr mal überspannt seid und Ruhe braucht, wenn der Stress Euch nicht schlafen lässt, wenn das Telefon nicht still steht und Spam Eure virtuellen Papierkörbe bläht.....
vergesst Rotwein in der Toscana
verwerft Meditation in der Wüste...

schließt einfach einen Vetrag mit 1&1 ab!

So tritt Ruhe in Euer Leben!
Gaaanz still buchen sie das Geld von Eurem Konto, der Internettraffic verlangsamt sich.... kommt zum Erliegen.... Deine Augen werden seeehr schwer und der Support wird gaanz leise....
Die ganze Welt um Dich bleibt stehen. Deine dummen Fragen verhallen im Nichts und alles um Dich herum - still und stumm....

Wer Ruhe für Geld braucht, ist bei diesem Internetanbieter bestens aufgehoben.

Wer Support und Leistung erwartet, sollte sich besser anderweitig umsehen. Ich jedenfalls bin es leid und werde in Kürze alle meine Verträge mit 1&1 kündigen.
 
A
Anonymous
Guest
Nabend Walter,

erzähl uns doch mal was vorgefallen ist?

Einige Bekannte sind bisher äusserst zufrieden mit diesem Anbieter. Daher wundert mich das gerade etwas.

gruß,
Jacques
 
A
Anonymous
Guest
Hi,

Ich bin auch bei 1&1, und zwar für DSL und Telefon (Voice-over-IP), und bin im Großen und Ganzen zufrieden, jedenfalls sofern alles läuft. Über die Geschwindigkeit meines DSL-Anschlusses kann ich eigentlich auch nicht meckern.

Es stimmt allerdings, dass die Telefonhotline sehr zu wünschen übrig lässt, da sie nicht nur zu schlecht zu erreichen sondern auch noch teuer ist (0190-Nummer mit vorgeschaltetem Telefonmenü, für das man auch schon zahlen darf) - insbesondere angesichts der fragwürdigen Kompetenz der Mitarbeiter in Bezug auf Wissen und Zuständigkeit.

Mit dem E-Mail-Service habe ich dagegen gute Erfahrungen gemacht, aber der nützt natürlich nur etwas, wenn man auch ins Internet gehen kann.

Insofern bin ich durchaus zwiegespalten, aber ich weiß auch nicht, welche Anbieter wirklich besser sind.

Gruß

Jan
 
A
Anonymous
Guest
Habe 1und1 seit 3 Jahren. War davor AOL kunde und muss sagen, dass ich jederzeit bei 1und1 bleiben werde, und das obwohl es inzwischen günstigere Anbieter gibt. Aber der Service war bei mir bis jetzt hervorragend. Und in internet kam ich immer, da ich noch ein altes Modem und den SmartSurfer habe, von daher konnte ich ihren Service nutzen.
 
W°°
W°°
Well-known member
Registriert
4 Februar 2002
Beiträge
4.959
Lösungen
3
Ort
Dübelhausen
PainofSalvation":13xlihnf schrieb:
Nabend Walter,

erzähl uns doch mal was vorgefallen ist?

Einige Bekannte sind bisher äusserst zufrieden mit diesem Anbieter. Daher wundert mich das gerade etwas.

gruß,
Jacques

Hi Jacques,

ich habe meine HP bei 1&1 gehostet, ich habe DSL flat und und telefonieren Voice over IP flat über 1&1.
Seit Monaten habe ich im Netz und beim Telefonieren Verbindungsprobleme. Die angewählte Adresse - egal welche - egal, welcher Browser, kann nicht gefunden werden. Nach unbestimmter Zeit geht es wieder.
Es mag sein, dass 1&1 kein Verschulden trifft (wenngleich ich mir nichts anderes vorstellen kann) aber sie melden sich nicht auf meine Anschreiben. Ich habe sie seit dem 2. November vier mal angeschrieben - ohne Reaktion! Auch meine angedrohte Kündikung brachte nichts. Das ist für mich einmalig.
 
A
Anonymous
Guest
Hi Walter,

das bei 1&1 scheint sich zu häufen. Ich habe kürzlich einen Artikel in der ct gelesen, wo ein Kunde ebenfalls nicht zufrieden war. Erst die Anfrage der Computerfachzeitschrift erbrachte eine Besserung. Traurig...

Gruß
Mirko
 
karlchen
karlchen
Well-known member
Registriert
12 Januar 2004
Beiträge
624
Ort
Nähe Freiburg
Tach,
ich kann die Negativmeldungen auch (teilweise) bestätigen. Mein Schwiegervater in Spe hat der Telebumm gekündigt und mit 1&1 nen Vertrag abgeschlossen.

Sage und schreibe ein halbes Jahr später hatte er dann seine VoIP/Internet/DSL - Allround - Deluxe Flat. Inzwischen berichtet er mir, dass die Verbindungsqualität (VoIP) sehr Tageszeiten-Abhängig ist.

Mittags Kacke, Abends super. Darüber hinaus ist er auch not so amused über den Support mit dem er ja ein halbes Jahr rummachen musste bis er überhaupt seine Flat hatte.

Gruß
Markus
 
A
Anonymous
Guest
W°°":37qf7mcr schrieb:
Voice over IP flat über 1&1. Seit Monaten habe ich im Netz und beim Telefonieren Verbindungsprobleme.
Hi Walter,

Falls du dafür auch die FritzBox Fon (bzw. FritzBox Fon WLAN) von 1&1 nutzt: Für die gibt es bei AVM seit Kurzem ein neues Firmware-Update, das bei mir etliche Probleme in Sachen Telefonie gelöst hat. Vielleicht wäre das ja einen Versuch wert.

Gruß

Jan
 
A
Anonymous
Guest
W°°":uu82n9g0 schrieb:
Hi Jacques,

ich habe meine HP bei 1&1 gehostet, ich habe DSL flat und und telefonieren Voice over IP flat über 1&1.
Seit Monaten habe ich im Netz und beim Telefonieren Verbindungsprobleme. Die angewählte Adresse - egal welche - egal, welcher Browser, kann nicht gefunden werden. Nach unbestimmter Zeit geht es wieder.
Es mag sein, dass 1&1 kein Verschulden trifft (wenngleich ich mir nichts anderes vorstellen kann) aber sie melden sich nicht auf meine Anschreiben. Ich habe sie seit dem 2. November vier mal angeschrieben - ohne Reaktion! Auch meine angedrohte Kündikung brachte nichts. Das ist für mich einmalig.

Das ist natürlich unabhängig ob es jetzt am Anbieter liegt (würde ich auch von ausgehen) sehr ärgerlich wenn keine Reaktion kommt.
Aber gut zu wissen. hatte bisher nur gutes von 1und1 gehört und wollte evtl. bei meinem Umzug demnächst auch zu diesen Anbieter gehen. Da werd ich wohl auf einen anderen zurückgreifen.

Viel Erfolg noch bei der Lösung des Problems. Die scheinen das Geld von dir auch nicht nötig zu haben wenn die sich nicht melden. Daher ist ein Wechsel verständlich.

gruß
 
W°°
W°°
Well-known member
Registriert
4 Februar 2002
Beiträge
4.959
Lösungen
3
Ort
Dübelhausen
Mr. G":3koc20er schrieb:
W°°":3koc20er schrieb:
Voice over IP flat über 1&1. Seit Monaten habe ich im Netz und beim Telefonieren Verbindungsprobleme.
Hi Walter,

Falls du dafür auch die FritzBox Fon (bzw. FritzBox Fon WLAN) von 1&1 nutzt: Für die gibt es bei AVM seit Kurzem ein neues Firmware-Update, das bei mir etliche Probleme in Sachen Telefonie gelöst hat. Vielleicht wäre das ja einen Versuch wert.

Gruß

Jan

Hi Jan,

AVM hatte ich auch als Bremse im Sinn. Sie haben mich umgehend umfangreich und fundiert supportet. Klasse Firma! Die Fritz! Box scheidet als Fehlerquelle aus.
Im übrigen finde ich den Fehler, so lästig er ist, nicht so unangenehm, wie die bräsige Ignoranz meines Internetanbieters.
 
A
Anonymous
Guest
1&1 ist eigentlich ein ganz guter Anbieter, wenn man keinen Support möchte. Ich wollte ihn und bin dann schnell zu Arcor gewechselt (oder besser gesagt mein Vater ist gewechselt).
Komischerweise gab es immer eine automatische Trennung nach 5 Minuten in der Warteschleife.
 
 

Oben Unten