Marshall 6100 30th Anniversary Amp


Hersteller
Marshall
Baujahr
1992
Da ist er, der beste Marshall Amp der je gebaut wurde (lediglich meine Meinung). 3 völlig getrennte Kanäle, 100 Röhrenwatt, seriell und paraleller Effektweg, verschiedene Modes, mit welchen man den Amp auf die jeweilige Gitarre, Spielweise und Musikrichting anpassen kann, Midi (!!!), und noch so eingen Sachen... Der Sound im Kanal 2 ist typisch Marshall. Je nach Mode JTM, JCM800 oder JCM900. Kanal 3 hat noch mehr Gain und Kanal 1 ist richtig schön Fenderig. Was will man mehr...?

[EDIT] Der Amp ist seit einigen Wochen nicht mehr in meinem Besitz. Ich habe dies hier aber bewusst nicht gelöscht, weil es der einzige 6100 in der Galerie ist und einige informative Kommentare geschrieben wurden. Die Mods dürfen aber gerne den Löschknopf betätigen, falls dies gewünscht wird!
 

Anhänge

  • 355.jpg
    355.jpg
    38,8 KB · Aufrufe: 79
  • 356.jpg
    356.jpg
    32 KB · Aufrufe: 76
  • 357.jpg
    357.jpg
    72,2 KB · Aufrufe: 113
U
Unknow
Guest
Eben erst gesehen. Ich habe den 6100LM. Hat deiner ein güldenes Logo? Meiner Info nach ist der einzige Unterschied im 3. Kanal- richtig? Da der erste Kanal ums verrecken nicht zerren will, habe ich Nr 3 und 2 auf Crunch gestellt. Letzterer wird bei Bedarf über einen DS1 angeblasen. Damit kann man leben.
Gestehe: Die Lautstärke hast Du nur fürs Foto auf 8 Uhr gestellt. Angeber! Falls nicht, muss ich wohl lauter schreiben ;-)
 
Daniel
Daniel
Well-known member
Registriert
17 Januar 2002
Beiträge
1.866
Hallo...
Ich besass nie einen 6100LM, somit kann ich Dir die Unterschiede nicht genau nennen. Das güdene Logo (auch auf der Boxe) habe ich selbst gemacht... Autolackierer ;-)... Ich benutze alle 3 Kanäle so wie es gedacht ist. 1 für Cleane Sounds, 2 für Crunch in der mittleren Einstellung und 3 für Solos und volles Brett. Seit ich allerdings den Mesa habe, wird er seltenst mehr gespielt. Tja... trotzdem klasse Amp...!!! Grüsse...
 
Gerrit
Gerrit
Well-known member
Registriert
28 Januar 2006
Beiträge
1.736
Ist es richtig, dass der 30th in seiner Endstufenleistung gedrosselt werden kann? 100, 50, 25? Kann das sein?

So einen hätte ich auch gerne!
 
Daniel
Daniel
Well-known member
Registriert
17 Januar 2002
Beiträge
1.866
Ja ist richtig... ist umschaltbar...

Wenn Du in Die Schweiz fahren willst, hast Du vielleicht schon bald einen... denn für unter 1000€ inkl. Box gehört er Dir...!!!
 
gwenman
gwenman
Well-known member
Registriert
22 April 2003
Beiträge
606
Ort
Österreich
hätt ich das vor ein paar monaten gewusst, wär ich gern in die schweiz gekommen :-(
 
Daniel
Daniel
Well-known member
Registriert
17 Januar 2002
Beiträge
1.866
Du weisst wo einer steht... der läuft ja nicht davon... ;-)
 
U
Unknow
Guest
Hab das gute Stück auch. Das mit der 8Uhr-Lautstärke passt schon. Man kann ihn ja tatsächlich über zwei Schalter hinten lautstärketechnisch anpassen (High/Low und zum anderen Triode/Pentode). Meiner läuft auf Triode und Low. Ich muss im Proberaum praktisch nie über 12Uhr-position gehen. Als ichs einmal doch gemacht hab hat mir der Keybboarder ungläubig den Vogel gezeigt.
Also: Bei Einstellung Pentode und High wird das Volumenpoti wohl selten die rechte Seite der Skala zu sehen bekommen.
Der Cleansound könnte natürlich noch brillanter sein, aber für nen Marshall ist das schon sehr ordentlich. Bin also im Großen und Ganzen auch zufrieden. Vorerst.

Die Logos in gold sehen edel aus! Warum ist denn die Boxenaufschrift mit einem schwarzen Kasten unterlegt?
 
Daniel
Daniel
Well-known member
Registriert
17 Januar 2002
Beiträge
1.866
Das hat Deine Box auch. Man sieht es auf dem Foto wegen dem Blitz...!!!
 
Gerrit
Gerrit
Well-known member
Registriert
28 Januar 2006
Beiträge
1.736
Ich bin\'s nochmal. :D

Ich wollte mal fragen, ob das so bestätigt werden kann:

\"Crunch is only part of the story of channel 2. It contains three selectable modes to cover the range of vintage Super Lead purity, to 70\'s Master Volume grinding power and 90\'s Hi-Gain drive.\"

Also wenn das stimmt, dann bin ich schwer am eiern, dass ich Zivi werde, um reich und Marshall-Besitzer zu werden!
 
Daniel
Daniel
Well-known member
Registriert
17 Januar 2002
Beiträge
1.866
Hi...

Ja stimmt schon. Aber am besten lädst Du mal das Manual runter und liest Dich durch die einzelnen Möglichkeiten. Der 6100 kann noch viel mehr... ;-)))
 
gitarrenruebe
gitarrenruebe
Well-known member
Registriert
20 Oktober 2005
Beiträge
5.562
Lösungen
1
Den Crunch-Kanal finde ich super bei diesem Amp, insbesondere die Gainstufen 1 und 2 - toll, wie dynamisch der Amp da ist.
 
U
Unknow
Guest
Hatte lange Zeit so einen. Der Clean-Kanal war leider sehr schütter, für mich kein Vergleich mit irgendeinem Fender oder so wert.
 
 


Beliebte Themen

Oben Unten