akkorde und skalenfindung


A
Anonymous
Guest
:oops:
he jungs ich hab hier mal ne wirklich peinliche frage für n basser.
da ich meine linien immer nur auf den akkordtönen (nein nicht nur grundtöne) aufbaue und nie unterricht hatte :cool: wollte ich fragen ob mir mal einer erklären kann wie ich aus den akkorden irgendwelche skalen rauskriegen kann,
oder wie machen das die jazzbaz :isso!: zer?
 
physioblues
physioblues
Well-known member
Registriert
20 August 2003
Beiträge
2.103
don_welzo":338kblun schrieb:
:oops:
he jungs ich hab hier mal ne wirklich peinliche frage für n basser.
da ich meine linien immer nur auf den akkordtönen (nein nicht nur grundtöne) aufbaue und nie unterricht hatte :cool: wollte ich fragen ob mir mal einer erklären kann wie ich aus den akkorden irgendwelche skalen rauskriegen kann,
oder wie machen das die jazzbaz :isso!: zer?

Hi, Akkorde sind gleichzeitig erklingende Töne aus der Skala. Damit hast du ja schon ein paar Skalentöne. Den Rest musst du dir über zu erwerbendes theoretisches Wissen und den musikalischen Kontext zusammenschustern.
So einfach !
 
 

Oben Unten