Akkustik-Gitarre vom Lakewood- Begründer Martin Seeliger


A
Anonymous
Guest
Hallo zusammen,

seitdem ich bei Youtube Videos von Andy Mckee gesehen habe (Rpoland-Seite, wirklich sehr zu empfehlen!) will ich meine Akkustikgitarre veräußern (naja- das müsste ich zumindest) und mir eine Westerngitarre zulegen (evtl Halbakkustik). Ich komme selbst eher aus der E-Gitarrenabteilung, habe aber wahrscheinlich wie fast jeder Gitarrist mit Klassik angefangen. Nun habe ich folgendes Problem. Ich habe mir vor etwas mehr als 10 Jahren (genauen Zeitpunkt, weiß ich leider nicht) eine Gitarre vom Gitarrenbauer Martin Seeliger (wenige Jahre später hat er Lakewood gegründet) geholt (mein damaliger Klassikgitarrenlehrer hat sie für mich besorgt). Für die habe ich damals 1000 DM bezahlt. Was ist das gute Stück denn Eurer Meinung nach heute so wert? Der ideelle Wert ist natürlich auch ziemlich hoch, so dass ich mich nur schwer trennen würde...aber ich spiele sie eben auch nur noch recht selten. Hab´ euch mal ein paar Fotos von der Gitarre gemacht.
med_502924.jpg

med_502925.jpg

med_502926.jpg

med_502927.jpg


Würde mich über eure Einschätzungen freuen!
Viele Grüße!
 
little-feat
little-feat
Well-known member
Registriert
29 März 2020
Beiträge
5.457
Lösungen
2
Ort
Hamburg
Die Frage nach dem Wert einer Gitarre wird hier so oft gestellt und es gibt immer wieder die gleiche Antwort:

Sie ist das wert, was ein evtl. Käufer bereit ist, dafür auszugeben.

Oder aber umgekehrt: Du hast eine Vorstellung davon, was Du dafür haben möchtest, stellst sie zu diesem Preis bei Ebay ein und wartest ab, was passiert.

Das ist vermutlich eine Antwort, die Dir nicht gefällt, aber ich denke, so ganz falsch liege ich mit ihr nicht.

Gruß

Tom
 
B
Bumblebee
Well-known member
Registriert
28 September 2005
Beiträge
581
Lösungen
2
Hi,

keine Ahnung was die Wert ist aber eine Einschätzung habe ich:

Du wirst Dich später irgendwann verdammt ärgern, daß Du sie verkauft hast!

Gruß
Bumble
 
A
Anonymous
Guest
Ach ja- deshalb BIN ich ja auch gerade so unschlüssig...und gerade weil ich das vermeiden möchte, will ich mich gut informieren bevor ich sie einfach so verkaufe. :roll:
 
Don_Mauzo
Don_Mauzo
Well-known member
Registriert
19 Juni 2006
Beiträge
373
Ort
Reutlingen
Hallo Krisasi,

da möchte ich dich an (meiner Meinung nach) eins der besten Akustikgitarren-Foren verweisen: http://www.fingerpicking.de

Hier sind genau die richtigen Ansprechpartner und Enthusiasten (Guitarworld ist ja doch mehr E-Klampfen orientiert) die nicht nur fundiert was zur Gitarre sagen können, sondern hier ist die Chance recht hoch einen "würdigen" Käufer zu finden der auch bereit ist einen angemessenen Preis zu zahlen.

Gruß,
Chris
 
A
Anonymous
Guest
Danke für Eure Antworten. Aus dem Fingerpickingforum wurde ich an andere eigentlich (klassikgitarrenforen überwiesen). Wahrscheinlich hast du recht, das Guitarworld nicht die richtige Adresse war. Trotzdem Danke für Eure Beiträge. Habe mich übrigens dazu entschlossen sie nicht unter 500-600 Euro abzugeben. Da muß sonst wahrscheinlich eher eine meiner E-Gitarren dran glauben :) .

Liebe Grüße
 
 

Oben Unten