Alternatives Tuning für Acoustic


A
Anonymous
Guest
Hallo!

Spiele in letzter Zeit vermehrt auf der Akustischen und wollte mich jetzt mal mit alternativen/offenen Tunings beschäftigen. Gibt es da einige "Bekanntere" und was muss ich dabei im Bezug auf Saitenstärke etc. beachten?

Gib es dabei spezielle für bestimmte Musikrichtungen? Spiele derzeit so in Richtung "Dashboard Confessional" und andere eher "geschlagene" Lieder. Bisher habe ich auf der Suche nach Dashboard Tabs die verschiedensten Tuning gesehen und auch der Gitarrist der Band hat in einem Interview erwähnt, dass er viele verschiedene Tunings verwendet.

Gut wäre daher für mich ein vielseitiges Tuning, in das ich mich dann so richtig einlernen kann, da ich zum einen mit 2 Gitarren nicht unbedingt die Möglichkeiten/Lust habe jedesmal auf einen anderes zu stimmen ;).

Bin euch dankbar für alle Infos und Tipps!

Schöne Grüße,
Lukas
 
A
Anonymous
Guest
Hallo,

Hier sind mal ein paar etwas bekannte Stimmungen:

Dropped D: D A D G B=H E
Open A: E A E A C# E
Open D: D A D F# A D
Alternativ: C G D A E G

Lade dir doch mal Guitar Pro runter, da kannst du dir diese und noch viel mehr Stimmungen angucken.
 
A
Anonymous
Guest
noch heisser tip, falls du des öfteren auch slide-gitarre spielen willst, ist das open G tuning.
 
A
Anonymous
Guest
versuch mal " Das Loch in der Banane" von Klaus Weiland. Das Stück ist Fingerpicking in open D und war mal die Pausenmelodie vom NDR Fernsehen.
nicht ganz einfach wegen ständiger Taktwechsel, klingt aber geil.
das Guitar pro file findet man auf mysongbook.com, allerdings find ich meine Version etwas besser da die andere Version kein vernünftiges Ende hat.
 
A
Anonymous
Guest
Habe nun ein wenig mit open D herumprobiert (mit Hilfe von Guitar Pro) und bin jetzt auf folgendes Tuning gestoßen, das ich gere ausprobieren möchte: Db Ab Db Db Db Db...

Würde ich eigentlich gerne einmal ausprobieren, nur weiß ob ich dafür andere Saiten benötige...

E runter auf Db müsste gehen, A zu Ab problemlos, D zu Db genauso, H auf Db müsste auch klappen, genauso wie das hohe E auf Db. Nur was mache ich mit der G-Seite? Rauf oder runter, oder durch eine andere ersetzen? Oder wäre es einfach dieses Tuning auf eine andere Tonart anzuwenden?

Schöne Grüße,
Lukas
 

Ähnliche Themen

A
Antworten
1
Aufrufe
2K
Al
 

Oben Unten