Anschlußproblem C 411


A
Anonymous
Guest
Hallo liebes Gitarrenforum,

ich hätte folgende Frage an euch:

Ich habe vor kurzem auf´m Speicher meinen alten AKG C 411 Schallwandler gefunden.

Nur ich weiß nicht mehr wie ich ihn angeschlossen hatte. ...
Weil es ist anscheinend ein verriegelbarer Miniatur XLR-Stecker, soll heißen normaler 3,5´ Stecker, aber nur halb so lang wie ein normaler, und die hintere hälfte ist mit einer Art Schraubgewinde versehen ....

Kann mir jemand sagen wie ich das Ding an meinen Mic Eingang bekomme??
Wäre euch echt sehr verbunden :)

Mit freundlichen Grüßen

rabbitthehobbit
 
A
Anonymous
Guest
Moin,
Hast du auch das Batteriespeisegerät B 29 dazu? Dort wird der Mini-XLR eingestöpselt und verriegelt. Es gibt von AKG auch einen Adapter, mit Phantomeinspeisung. Leider funktioniert die AKG Webseite im Moment nicht, dort gibt es ein PDF mit Anschlussbeispielen.
 
A
Anonymous
Guest
Hm kenn ich ^^ mein Gitarrenladen hatte auch keinen Mucks davon gesagt,

habs mir deswegen die Tage auch bestellt ;)

Gibts aber für kleines Geld :) ~ 40 - 50 €


Edit: So stimmt der Beitrag ^^
 
 

Oben Unten