cubase - notation

A
Anonymous
Guest
hi leute!

hab vor kurzem das cubase in die finger bekommen; echt ein wahnsinnsprogramm, auch wenn ich es (zumindest derzeit) nur für eines brauche: notieren.

alles was ich will, ist manuell noten, pausen und alles was dazugehört, einzugeben (und später anhören - mir gehts da eigentlich vorwiegend nur um rhythmik). nun aber mein problem: egal, welches neue projekt ich öffne, das drop-down-menü "notation" bleibt immer grau hinterlegt. wie kann ich also transkribieren? muß ich vorher ein instrument auswählen, und wenn ja, wie bzw. wie sind die arbeitsschritte dahin? brauche ich etwa noch irgendwelche in- bzw. externen geräte dafür?

ich hätte schon versucht, mich in einem cubase-forum zu informiern, nur leider klappt die registration nicht.

falls mir hier jemand helfen kann, wäre ich um eine schrittweise anleitung sehr froh, ich bin leider totaler anfänger, was cubase betrifft :oops:

danke jetzt schon mal und

lg
eardrum
 
A
Anonymous
Guest
eardrum":2r9ryiif schrieb:
hi leute!

hab vor kurzem das cubase in die finger bekommen; echt ein wahnsinnsprogramm, auch wenn ich es (zumindest derzeit) nur für eines brauche: notieren.

alles was ich will, ist manuell noten, pausen und alles was dazugehört, einzugeben (und später anhören - mir gehts da eigentlich vorwiegend nur um rhythmik). nun aber mein problem: egal, welches neue projekt ich öffne, das drop-down-menü "notation" bleibt immer grau hinterlegt. wie kann ich also transkribieren? muß ich vorher ein instrument auswählen, und wenn ja, wie bzw. wie sind die arbeitsschritte dahin? brauche ich etwa noch irgendwelche in- bzw. externen geräte dafür?

ich hätte schon versucht, mich in einem cubase-forum zu informiern, nur leider klappt die registration nicht.

falls mir hier jemand helfen kann, wäre ich um eine schrittweise anleitung sehr froh, ich bin leider totaler anfänger, was cubase betrifft :oops:

danke jetzt schon mal und

lg
eardrum

Gudn Abend!

In den günstigeren Cubase-Versionen war früher die Notation nicht eingebaut bzw freigeschaltet. Früher hatten die Versionen mit Notation den Beinamen Score, von den aktuellen SX-Versionen habe ich keine Ahnung .
 
A
Anonymous
Guest
Menü "Notaton" ist nur aktiv, wenn du vorher den "Noten-Editor" (im Menü 'Bearbeiten') für eine oder mehrere Spuren ausgewählt hast.

By the Way: "Cubase Notation" wird bei ebay für wenig Geld angeboten. Ich hab meins neu für unter 20 Euro gezogen. Ich hab zwar auch das komplette VST 5.1, aber wenn es ausschließlich um MIDI geht, nehm ich lieber Notation: "Small is beautiful!"
 
 

Oben Unten