Custom Gitarren - was haltet ihr von diesen?


A
Anonymous
Guest
Ich bin auf der letzten Musikmesse auf diese Custom-Gitarren gestoßen...

www.fibenare-guitars.com

...was haltet Ihr von denen?

Waren auf der Messe noch nicht für Deutschland erhältlich, aber jetzt gibt´s wohl auch nen deutschen Importeur.
Ich ja das Modell "Erotic" ganz interessant...
 
A
Anonymous
Guest
Hallo

:lol:... möge der Admin entscheiden, ob man das als "Spam" deuten kann oder nicht :lol:
Manche Gitarren sehn ja ganz hübsch aus, manche sind aber echt mal hässlich. Gerade das "Erotic" Modell würd ich mir nicht umhängen. Die "Boppel" da dran sehn ja aus wie alte, schlaffe, langezogenen Eier. Bähh... :lol:
Tjo, ist aber zum Glück Geschmackssache ;-)

Tschüss, Julian
 
A
Anonymous
Guest
the singin' ass":20ws2e0s schrieb:
Hallo

:lol:... möge der Admin entscheiden, ob man das als "Spam" deuten kann oder nicht :lol:
Manche Gitarren sehn ja ganz hübsch aus, manche sind aber echt mal hässlich. Gerade das "Erotic" Modell würd ich mir nicht umhängen. Die "Boppel" da dran sehn ja aus wie alte, schlaffe, langezogenen Eier. Bähh... :lol:
Tjo, ist aber zum Glück Geschmackssache ;-)

Tschüss, Julian

Mensch Julian, was Du schon wieder denkst...
Aber (Prust!) die von Dir beschriebene Assoziation passt.

Grundsätzlich bin ich ja ein Vertreter der SC Fraktion. Da hat Fibenare leider nichts passendes im Programm. Abgesehen davon finde ich den Preis von 2550€ (Quelle: deutscher Vertrieb) für die Erotic unter Berücksichtigung der Tatsache, dass es sich um einen ungarischen Hersteller handelt, für überzogen. Für das Geld kann ich mir auch bei einem deutschen (oder finnischen ;-) ) Gitarrenbauer was schönes bauen lassen. Über Qualität, Bespielbarkeit, Sound kann ich natürlich nichts sagen; ich hatte noch keine Fibenare in der Hand.
 
A
Anonymous
Guest
7-ender":5tyuxvv3 schrieb:
Mensch Julian, was Du schon wieder denkst...
:shock: warum denn schon wieder? Ich denke NIE an alte, schlaffe, langezogenen Eier, weil alte, schlaffe, langezogenen Eier einfach eklig sind :lol:!
Oder hast du etwa an eine sexy Frau gedacht, als du diese Gitarre gesehn hast ;-)?

Gruß, Julian...
 
A
Anonymous
Guest
the singin' ass":1g1w37y2 schrieb:
7-ender":1g1w37y2 schrieb:
Mensch Julian, was Du schon wieder denkst...
:shock: warum denn schon wieder? Ich denke NIE an alte, schlaffe, langezogenen Eier, weil alte, schlaffe, langezogenen Eier einfach eklig sind :lol:!
Oder hast du etwa an eine sexy Frau gedacht, als du diese Gitarre gesehn hast ;-)?

Gruß, Julian...

Dieser Satz bezog sich auf Deine Gedanken über die Schlechtigkeit der Menschen :roll: . Dein rumchatten mit Kitty zeigt wohl erste Spuren :lol: :lol:
 
A
Anonymous
Guest
jetzt musst mir auf die Sprünge helfen... Welcher Satz bezieht sich denn auf was :lol:?
Ich glaube nicht an die Schlechtigkeit der Menschen, im Gegenteil. War das denn auf meine Aussage bezüglich dem Spam bezogen, dass ich wohl immer gleich denke, da will jemand was eigennütziges? Ich denk das sicher nicht immer, aber es ist leider doch oft so.
und.. hä? Glaubt Kitty denn an die Schlechtigkeit der Menschen?

:lol:.. eigentlich wollte doch lightmanager nur ein Statement zu diesen Gitarren :lol:

Gruß, Julian
 
A
Anonymous
Guest
lightmanager":q6h3fera schrieb:
Ich bin auf der letzten Musikmesse auf diese Custom-Gitarren gestoßen...

www.fibenare-guitars.com

...was haltet Ihr von denen?

Waren auf der Messe noch nicht für Deutschland erhältlich, aber jetzt gibt´s wohl auch nen deutschen Importeur.
Ich ja das Modell "Erotic" ganz interessant...

Also ich weiß nicht, was Ihr habt. Ich finde das Erotic-Modell eigentlich ganz schön. Aber wer zum Teufel hat sich den Namen einfallen lassen?

@ lightmanager: Hast Du die Gitarre auf der Messe nicht ausprobiert? Wenn ja, dann berichte doch mal.....
 
A
Anonymous
Guest
Ich hab eigentlich das ganze Sortiment auf der Messe ausprobiert - Problem war nur, dass man ja in Frankfurt wegen der Lärmbestimmungen immer nur sehr leise testen kann. Ich versuch mal kurz meine Eindrücke zur Erotic zu schildern:

Zugegeben sieht sie auf den ersten Blick äußerst gewöhnungsbedürftig aus; nix für den Mainstream-Geschmack. Die Verarbeitung ist absolut vom Feinsten; ich hab selbst zwei PRS mit denen ich solche Custom-Klampfen gerne vergleiche.
Halsprofil war ziemlich kräftig, wenn ich mich recht erinnere, die Typen am Stand sagten aber, dass sich so ziemlich jedes Halsprofil und auch Sonderwünsche in Sachen Farbe, etc. möglich sind.
Von der Bespielbarkeit her fand ich sie absolut super - hängt auch sehr gut ausbalanciert am Gurt. Der Korpus war relativ kompakt und war auf der kompletten Rückseite geshaped (also kein Problem bei Bierbäuchen...).
Was mich total fasziniert hat war das Sustain; ewig lang...trotz der relativ geringen Masse des Korpus.
Was man über den (leisen) Amp hören konnte war, dass die Pickups ordentlich Output haben - dürfte also in höheren Lautstärken ein gutes Brett liefern. Dann gibt´s noch irgendnen Schalter, mit dem man den Sound ausdünnen kann...keine Ahnung, wie das funktioniert.

Wegen der Preise...stimmt, der Vertrieb langt da gut hin. Andererseits werden die Dinger total von Hand gebaut (die Typen wickeln sogar ihre Pickups selbst) und wenn man dann mal den Preis von ner maschinengefertigten Gibson nimmt, dann relativiert sich das Ganze meiner Meinung nach.

Ich werd mal beim Vertrieb anklopfen, ob da preislich noch was machbar ist...
 
A
Anonymous
Guest
Also Julian, ich versuchs mal:
1. Aussage
the singin' ass":afzrj1sl schrieb:
:lol:... möge der Admin entscheiden, ob man das als "Spam" deuten kann oder nicht :lol:
1. Antwort
7-ender":afzrj1sl schrieb:
Mensch Julian, was Du schon wieder denkst...
2. Aussage
the singin' ass":afzrj1sl schrieb:
Manche Gitarren sehn ja ganz hübsch aus, manche sind aber echt mal hässlich. Gerade das "Erotic" Modell würd ich mir nicht umhängen. Die "Boppel" da dran sehn ja aus wie alte, schlaffe, langezogenen Eier. Bähh... :lol:
Tjo, ist aber zum Glück Geschmackssache ;-)
2. Antwort
7-ender":afzrj1sl schrieb:
Aber (Prust!) die von Dir beschriebene Assoziation passt.
3. Aussage
the singin' ass":afzrj1sl schrieb:
warum denn schon wieder?
3. Antwort
7-ender":afzrj1sl schrieb:
Dieser Satz bezog sich auf Deine Gedanken über die Schlechtigkeit der Menschen
4. Aussage
the singin' ass":afzrj1sl schrieb:
Ich denke NIE an alte, schlaffe, langezogenen Eier, weil alte, schlaffe, langezogenen Eier einfach eklig sind !
Oder hast du etwa an eine sexy Frau gedacht, als du diese Gitarre gesehn hast ?
4. Antwort
7-ender":afzrj1sl schrieb:
Dein rumchatten mit Kitty zeigt wohl erste Spuren

Alles klar? :cool: (weitere Anfragen besser via PM, sonst langweilen wir den Rest ;-) )
 
A
Anonymous
Guest
....vielleicht ist der singende esel einfach noch nicht alt genug.... ;-) ..oder glaubt noch an das gute.. ;-)
keine angst, das legt sich bald... :lol:

nicht böse gemeint, gell, nimm's als ansporn... :cool:

cheers!
 
A
Anonymous
Guest
:lol:... jaja, noch glaub ich an das Gute ;-) :lol:...

steh nur heut n bisschen auf'm Schlauch (der gestern abend mit fünf Bier gefüllt wurde) und check' so manches nicht... so zum Beispiel auch
nimm's als ansporn
.
:shock: ... ich raffs nicht! Als Ansporn zu was??? :lol:


tztz, "der singende esel"... ich glaub n esel kann besser singen wie ich ;-) :lol:.. "the singin' donkey"... Klingt wie n Country-Star mit seinem Banjo :lol:

Grüße, Julian
 
 

Oben Unten