Dritter Humbucker statt Singlecoil?


A
Anonymous
Guest
Hi,

Ich besitze eine Cort x11, die wie alle Gitarren dieser Marke, einen etwas eigenen Sound haben, der aber ab und zu etwas wenig drückt, wie ich finde. Ich habe schon desöfteren darüber nachgedacht, den Bridge- HB zu ersetzen, doch möchte ich nicht auf den typischen Cort- Sound verzichten.
Da die Gitarre eine H-S-H Bestückung hat, hab ich mich gefragt, ob ich den Singlecoil nicht durch einen kräftigen Humbucker im SC Format ersetzen kann (Seymore Duncan o. ä.).
Der Hals und Brücken PU sind schließlich splitbar und somit wird der Singlecoil etwas überflüßig.

Wäre das ohne weiteres möglich, oder müsste man einen zusätzlichen Poti oder sonstwas verbauen oder ist so etwas grundsätzlich nicht zu empfehlen?

Danke schonmal.
 
A
Anonymous
Guest
Vlad":23kp9wob schrieb:
Wäre das ohne weiteres möglich, oder müsste man einen zusätzlichen Poti oder sonstwas verbauen oder ist so etwas grundsätzlich nicht zu empfehlen?

Hallo Dracul,

möglich wäre das sicher, aber was erwartest Du davon? In der mittleren Postion klingt ein PU anders als am Steg, und zwar beträchtlich. Ich glaube nicht, dass Dich das glücklich werden läßt, zumal Du die Möglichkeiten der Zwischenstellungen H/M und M/S stark einschränkst.
 
A
Anonymous
Guest
Ok, thx.
Wenns die Zwischenstellungen beeinträchtigt, werd ich da gar nicht länger drüber nachdenken.


P.S.: Nix Dracul, ich heiße wirklich so.
 

Ähnliche Themen

 

Oben Unten