E-Gitarren-Saiten wechseln. Vom Fachmann oder selbst?

B
bluegitare
New member
Registriert
4 Dezember 2022
Beiträge
2
Ich bin
Gitarrist
Hallo,
ich habe eine E-Gitarre und eben ist mir eine Saite gerissen. Sollte ich die Saite selber wechseln oder wechseln lassen?
Die restlichen Saiten sehen auch ziemlich abgenutzt aus, ich weiß aber nicht, ob das Rost ist. Die Gitarre ist noch nicht sehr alt vllt halbes Jahr oder so.
Könntet ihr mir evtl helfen?

LG bluegitare

20221204_125654.jpg
20221204_125642.jpg
 
Ha.Em
Ha.Em
Well-known member
Registriert
5 Januar 2009
Beiträge
529
Ich bin
Gitarrist
Wielange spielst Du denn schon Gitarre?
Mit Lehrer, Youtube, Buch?
Wie machst Du die Gitarre laut? Verstärker/Amp . . .
Was ist denn Deine Musikrichtung?


Die Gitarre scheint aber ein paar Tage älter zu sein als ein halbes Jahr.
Bünde erneuern wird sich bei einer GIO m. M. n. nicht lohnen.
Macht aber nichts für den Anfang.

Geh' zu einem Gitarrenbauer, Gitarrenladen oder zur Musikschule, und laß Dir das zeigen.

Wenn Du das selber machen möchtest:



1| Alle Saiten runter

2| Bünde polieren (Chrompolitur o.ä.)

3| Griffbrett reinigen. Tuch, Zahnbürste, ein paar Tropfen Spülmittel oder Shampoo ins Wasser, feucht, nicht Nass, reinigen. Oder:

[URL="https://www.thomann.de/de/dunlop_formula_65.htm"]Dunlop Formula 65 Polish​
[/URL]

4| Abwischen, trocknen lassen

5| Griffbrett ölen

[URL="https://www.thomann.de/de/dunlop_lemon_oil.htm"]Dunlop Lemon Oil​
[/URL]

6| Neue Saiten aufziehen

[URL="https://www.thomann.de/de/pyramid_egitarre_saiten.htm"]Pyramid Electric Strings 010-046​
[/URL]

Die Pyramid nur als Beispiel, aber bei der GIO sollten's schon 10 - 46er sein.

Weiter:
[URL="https://www.thomann.de/de/heriba_saitenkurbel_172_sw.htm"]Heriba 172 SW String Winder BK​
[/URL]

[URL="https://www.thomann.de/de/cruztools_guitarbass_string_cutter.htm"]GrooveTech Tools Guitar/Bass String Cutter​
[/URL]

7| Saiten stimmen

[URL="https://www.thomann.de/de/thomann_ctc_50_black.htm"]Thomann CTC-50 Black​
[/URL]

8| Üben

LG Ha.Em
 
B
bluegitare
New member
Registriert
4 Dezember 2022
Beiträge
2
Ich bin
Gitarrist
Wielange spielst Du denn schon Gitarre?
Mit Lehrer, Youtube, Buch?
Wie machst Du die Gitarre laut? Verstärker/Amp . . .
Was ist denn Deine Musikrichtung?


Die Gitarre scheint aber ein paar Tage älter zu sein als ein halbes Jahr.
Bünde erneuern wird sich bei einer GIO m. M. n. nicht lohnen.
Macht aber nichts für den Anfang.

Geh' zu einem Gitarrenbauer, Gitarrenladen oder zur Musikschule, und laß Dir das zeigen.

Wenn Du das selber machen möchtest:



1| Alle Saiten runter

2| Bünde polieren (Chrompolitur o.ä.)

3| Griffbrett reinigen. Tuch, Zahnbürste, ein paar Tropfen Spülmittel oder Shampoo ins Wasser, feucht, nicht Nass, reinigen. Oder:

[/URL]

4| Abwischen, trocknen lassen

5| Griffbrett ölen

[/URL]

6| Neue Saiten aufziehen

[/URL]

Die Pyramid nur als Beispiel, aber bei der GIO sollten's schon 10 - 46er sein.

Weiter:
[/URL]

[/URL]

7| Saiten stimmen

[/URL]

8| Üben

LG Ha.Em

Naja, ich spiele Gitarre seit 2 Jahren, die E-Gitarre habe ich allerdings nicht lange, vllt ein halbes Jahr, vllt sogar länger. Ich lerne mit Buch.

Mein Musikrichtung ist eher Rock, Hard Rock und Heavy Metal.

Ich habe erst vor kurzem zum Geburtstag einen Verstärker bekommen. Und ich muss sagen, der hat einen verdammt guten Klang.

LG bluegitare
 
russ
russ
Well-known member
Registriert
16 November 2009
Beiträge
507
Ort
Hagen/NRW
Ja dann viel Spaß, Saiten wechseln ist kein Hexenwerk. Und damit musst du dich früher oder später eh beschäftigen.
Manche Spieler lieben es, weils danach so neu klingt, und manche hassen das Gefummel. :)
Rockon!
 

Ähnliche Themen

Hallmarksweptwinger
Antworten
14
Aufrufe
2K
Sharry
A
Antworten
19
Aufrufe
1K
Anonymous
A
A
Antworten
18
Aufrufe
3K
Anonymous
A
 

Beliebte Themen

Oben Unten