Erfahrungen mit Boxen von tubeampdoctor?


A
Anonymous
Guest
Hi zusammen,

hat jemand von euch Erfahrungen mit Boxen von tubeampdoctor? Qualität, Sound etc.?

Auch wenn es bis zum Kauf noch ein paar Wochen dauern wird, suche ich nach einer Box für meine neueste Errungenschaft, den Hiwatt (siehe Reviews :confetti: ), und TAD könnte direkt eine mit Fanes bauen.

Danke und Grüße :-D
 
Bierschinken
Bierschinken
Well-known member
Registriert
11 April 2007
Beiträge
665
Ort
Düsseldorf
Hi,

das sind Boxen des amerik. Herstellers "MoJo Tone".
Die Teile sind top gefertigt und klingen auch sehr amtlich.

Grüße,
Swen
 
asatmann
asatmann
Well-known member
Registriert
25 April 2007
Beiträge
540
Lösungen
2
Ort
88515
Pfaelzer schrieb:
Bierschinken schrieb:
Hi,

das sind Boxen des amerik. Herstellers "MoJo Tone".
Die Teile sind top gefertigt und klingen auch sehr amtlich.

Grüße,
Swen
Und sind imho viel zu preisintensiv im Vergleich zu TubeTown, wo man mindestens gleiche Qualität, aber mehr Flexibillität gegenüber Kundenwünschen und auf jeden Fall bestem Sound geboten bekommt.

p

Dem pflichte ich bei.. Die TTs sind hervorragend, es lohnt sich auch von Zeit zu Zeit bei den SPECIALS reinzuschauen um ein wenig € zu sparen.

Die Fanes gibt's u a auch bei http://www.audioampco.com/speakers/speakers.html.
 
A
Anonymous
Guest
Unser Basser hat eine TAD-Box im Fender Style, daran ist absolut nichts auszusetzen. Sieht aus wie das Original, klingt amtlich und ist qualitativ sogar etwas besser als das alte Bassman Cab, das wir mal hatten (aber eben auch nicht so alt).

Ich persönlich habe jetzt keine Riesenunterschiede festgestellt zwischen TAD und TT, qualitativ und preislich imho absolut vergleichbar. Sympathischer ist mir TT auch, aber dass sie unterm Strich messbar günstiger sind, kann ich bei den Cabs, für die ich mich bisher interessiert hab, nicht bestätigen. Dass sie flexibler sind, kann aber durchaus sein.
 
A
Anonymous
Guest
Pfaelzer schrieb:
Bierschinken schrieb:
Hi,

das sind Boxen des amerik. Herstellers "MoJo Tone".
Die Teile sind top gefertigt und klingen auch sehr amtlich.

Grüße,
Swen
Und sind imho viel zu preisintensiv im Vergleich zu TubeTown, wo man mindestens gleiche Qualität, aber mehr Flexibillität gegenüber Kundenwünschen und auf jeden Fall bestem Sound geboten bekommt.

p

+1

Dem ist nichts hinzuzufügen. Ich selbst würde TT in jedem Fall vorziehen - Top Qualität zu fairem Preis!
 
diet
diet
Well-known member
Registriert
12 September 2011
Beiträge
934
Pfaelzer schrieb:
Bierschinken schrieb:
Hi,

das sind Boxen des amerik. Herstellers "MoJo Tone".
Die Teile sind top gefertigt und klingen auch sehr amtlich.

Grüße,
Swen
Und sind imho viel zu preisintensiv im Vergleich zu TubeTown, wo man mindestens gleiche Qualität, aber mehr Flexibillität gegenüber Kundenwünschen und auf jeden Fall bestem Sound geboten bekommt.

p

Hi,

ich möchte auch in die TT Kerbe schlagen.
Hab mir dort eine genau passende 1x12 Zusatzbox für meinen Deluxe Reverb bauen lassen. Absolut top und sehr günstig. TAD ist sicher auch top, nur eben nicht so günstig.

Gruß Diet
 
A
Anonymous
Guest
Moin,
So einfach ist das aber nicht.
Ja, die TT klingen toll, aber nimm mal die Bluesbreaker 2x12
Da stimmt bei der Mojo einfach alles, also auch der duenne Keder on Top.
Das hat die einfachere TT nicht.
Bietet Dirk auch an, kostet aber dann auch mehr
Klar sind die Mojo teuer, aber in Sachen Verarbeitung absolut erste Guete
Heisst nicht dass das TT Zeug nicht gut waere, ich spiel selber zwei TT Boxen, aber diie Mojo Cabs sind da sicher nochmal eine Schueppe drauf, wenn es rein um die Verarbeitung geht.
Klanglich kann man aber ueber TT nur Lobeshymnen schreiben
 
A
Anonymous
Guest
Hallo,

Ich habe drei Combogehäuse vom TAD bzw. mojo: Tweed Champ, Princeton und Mini Bluesbreaker.
Die Qualität ist hervorragend! Nicht umsonst verwenden ganz viele Boutiqueschmieden Mojogehäuse...

Gruß
Bjoern
 
A
Anonymous
Guest
ich hatte vorher zwei TT rex pro... jetzt habe ich zwei TAD bluesbreaker oversized.... die TAD klingen schon besser, ist auch ein anderes Holz
man sollte das letzte Glied der Soundkette nicht unterschätzen..!!
 
A
Anonymous
Guest
Hab eine TT- 2x12er (british custom), die klingt nicht ganz so fett/bassig wie die Orange 2x12 mit denselben Maßen, was ich aber gut finde (und außerdem klingt keine Box so fett/bassig wie eine von Orange ;D).
 
 

Oben Unten